Steinschlag = Rost?

Diskutiere Steinschlag = Rost? im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo alle zusammen, hier ist ja schon desöfteren über die Steinschlaggefährdung (Motorhaube) diskutiert worden. Wie sieht das eigentlich...

  1. #1 Thorsten1976, 21.11.2002
    Thorsten1976

    Thorsten1976 Crack

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A160 Elegance (Mopf)
    A180 Avantgarde (Mopf)
    SL350 Sportmotor (Mopf 2)
    Hallo alle zusammen,

    hier ist ja schon desöfteren über die Steinschlaggefährdung (Motorhaube) diskutiert worden.

    Wie sieht das eigentlich aus, sind die Motorhaube, wie auch die Türen (insbesondere die unteren Bereiche) verzinkt o.ä. :D Kotflügel lassen wir mal außen vor.

    Oder muß ich Angst haben, dass sich da Gleich Rost bildet.

    Mfg

    Thorsten
     
  2. #2 Stuttgarter, 21.11.2002
    Stuttgarter

    Stuttgarter C230K - 203.747

    Dabei seit:
    14.08.2002
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf V 1.6 / Z3 2.0 / C230K Sportcoupé
    Hallo Thorsten,

    mit Steinschlägen hatte ich keine Probleme aber besonders im Sommer kleben nach flotter Fahrt auf der Haube massenweise Insekten, die sich regelrecht in den Lack reinfressen, wenn sie nicht zügig entfernt werden.

    Gruß
    Micha
     
  3. #3 Thorsten1976, 21.11.2002
    Thorsten1976

    Thorsten1976 Crack

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A160 Elegance (Mopf)
    A180 Avantgarde (Mopf)
    SL350 Sportmotor (Mopf 2)
    Bisher hab ich auch noch keine Probleme mit Steinschlag (jedenfalls nicht auf der Motorhaube).

    :mad: Aber der Winter steht vor der Tür und da liegt ja dann wieder genügend Splitt auf der Fahrbahn rum.

    Aber was anderes. Ich hab das Steinschlagproblem eher an den unteren Türbereichen. Hab heute mal mein Elch gründlich gewaschen und auch mal diese häßlichen Teerspritzer entfernt und dabei hab ich festgestellt, dass da 2-3 kleine Steinschläge zu finden sind.


    Das mit den Insekten hab ich mir im Sommer schlimmer vorgestellt. Ging eigentlich immer gut weg. Liegt vielleicht auch an der Farbe (polarsilber), dass man da Rückstände nicht so sehr sieht.


    ;) Gruß

    Thorsten
     
  4. #4 Katharina, 22.11.2002
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Thorsten,

    die Kotflügel sind aus Kunststoff. Die Blechteile sind verzinkt. Mit der Steinschlaggefahr ist es unterschiedlich. Hier hängt es mit den Fahrstrecken zusammen.
     
Thema:

Steinschlag = Rost?

Die Seite wird geladen...

Steinschlag = Rost? - Ähnliche Themen

  1. Rost an Steinschlag-Stellen

    Rost an Steinschlag-Stellen: Nachdem mein 210er (BJ 01/2000) schon an 3 Türen, am Kotflügel und am Heckdeckel Roststellen hatte, gibt es jetzt ein neues Problem: Rund um die...
  2. s211 - steinschlag am nebler links

    s211 - steinschlag am nebler links: moin alle - durch steinschlag ist die streuscheibe vom nebler links zerstört - ist der austausch kompliziert? - soll heissen frontschürze ab???---...
  3. W211 Scheinwerfer steinschlag durch Teilkasko

    W211 Scheinwerfer steinschlag durch Teilkasko: Hallo,letztens habe ich einen Scheinwerfer (Steinschlag) durch die Teilkasko Versicherung ersetzen lassen. Jetzt habe ich bei der Werkstatt...
  4. Steinschläge

    Steinschläge: Hallo Leute, ich habe mir einen jungen Stern (CLC 230) gekauft... Dieser hat einen kleinen Steinschlag auf der Haube (2-3mm Durchmesser)...
  5. scheinwärfer Gläser vergilbt, steinschlag was tun?

    scheinwärfer Gläser vergilbt, steinschlag was tun?: Hallo, mein E320cdi W210 hat total vergilbte und milchige Scheinwerfergläser, habe ich eine chance diese wieder sauber zu bekommen? Kann man...