Xenon-Scheinwerfer

Diskutiere Xenon-Scheinwerfer im Technische Erklärungen Forum im Bereich Technik; Liebe Kollegen, bei meinem knapp einem Jahr alten SLK ist das rechte Xenon-Licht ausgefallen und wurde als Garantiefall ersetzt. Es zeigt sich...

  1. Nik

    Nik Frischling

    Dabei seit:
    11.11.2001
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Klasse 270 CDI-T
    Liebe Kollegen,

    bei meinem knapp einem Jahr alten SLK ist das rechte Xenon-Licht ausgefallen und wurde als Garantiefall ersetzt. Es zeigt sich jedoch, daß das neue Licht ein deutlich gelberes Licht gibt, als der ältere linke Scheinwerfer. Dieser leuchtet im Vergleich deutlich weißer und somit auch heller. Wißt Ihr, was sich dahinter verbirgt ? Schlechtere Qualität oder anderer Zulieferer ? Zufrieden bin ich jedenfalls damit nicht !

    Gruß

    Nik
     
  2. #2 Matthias, 03.03.2002
    Matthias

    Matthias Crack

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    zum Thema Xenon habe ich Folgendes gefunden:

    "Nach dem Erneuern einer Xenonlampe kann ein Farbunterschied zwischen der neuen und der bereits länger betriebenen Xenonlampe sichtbar sein.
    Der Scheinwerfer mit neuer Xenonlampe leuchtet gelblich/ weiß. Der Scheinwerfer mit alter Xenonlampe leuchtet grell-weiß. Dies wird vom Auge als blau wahrgenommen.
    Aufgrund der physikalischen Grundlagen von Xenonlampen verändert sich innerhalb der ersten 100 Betriebsstunden die Lichtfarbe (Farbortdrift).
    Dieser erkennbare Farbunterschied ist speziell bei der Gegenüberstellung von neuen und bereits länger betriebenen Lampen erkennbar.
    Nach Ablauf dieser "Einfahrzeit" hat sich dann der Farbton relativ "junger" und bereits länger gebrannter Lampen deutlich angenähert, so daß fast kein Farbunterschied mehr feststellbar ist.
    Der beschriebene Sachverhalt ist ein typisches Merkmal von Xenonlampen. Im Falle des Ersetzens nur einer Xenonlampe in einem schon länger betriebenen Xenon-Scheinwerfersystem ist der Kunde entsprechend zu informieren."

    Das ist übrigens original MB-Text.
    Du mußt wohl einfach nur 'ne Weile lang mit eingeschaltetem Licht rumfahren und abwarten :p



    Mfg,
    Matthias
     
  3. #3 Katharina, 04.03.2002
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Nik,

    der Informationstext, welchen Diwi zitiert, stimmt. Deine VT/NL hätte Dich über diesen Sachverhalt informieren sollen. Oftmals werden aus diesem Grund übrigens beide Xenonlampen gewechselt.
     
  4. #4 Redfinn, 26.04.2002
    Redfinn

    Redfinn Frischling

    Dabei seit:
    26.04.2002
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C180 Esprit W202
    Hallo,
    ist ja heftig das wusste ich auch noch nicht aber es erklärt damit einige beiträge in anderen Foren:D
     
Thema:

Xenon-Scheinwerfer

Die Seite wird geladen...

Xenon-Scheinwerfer - Ähnliche Themen

  1. CL500 C215 BJ02 MOPF Scheinwerfer nachrüsten

    CL500 C215 BJ02 MOPF Scheinwerfer nachrüsten: Hallo zusammen, ich stehe momentan vor dem Problem, das meine nachgerüsteten Mopf Scheinwerfer leider nicht vollständig funktionieren. Die...
  2. Xenon-Scheinwerfer funktionier (meistens) nicht

    Xenon-Scheinwerfer funktionier (meistens) nicht: Hallo, der ML 270 CDI (W163) einer Freundin macht Probleme mit den Xenon-Scheinwerfern. Zuerst funktionierten beide Scheinwerfer nicht. Daraufhin...
  3. W209 CLK Xenon flattert trotz Austausch vom Zündgerät und Steuergerät

    W209 CLK Xenon flattert trotz Austausch vom Zündgerät und Steuergerät: Hallo, unswar fahr ich ein CLK 220 W209 (2006/10) und mein rechter Xenon flattert nach dem ich das auto starte und nach paar sekunden gehts dann...
  4. Scheinwerfer

    Scheinwerfer: Hallo, ich fahre einen W212 BJ: 2009 mit ILS Xenon. Ich habe ein Problem mit meinem rechten Frontscheinwerfer. Kurz nach Beginn der Fahrt geht...
  5. Scheinwerfer defekt W212 mit ILS Xenon

    Scheinwerfer defekt W212 mit ILS Xenon: Hallo, ich fahre einen W212 BJ: 2009 mit ILS Xenon. Ich habe ein Problem mit meinem rechten Frontscheinwerfer. Kurz nach Beginn der Fahrt geht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden