Antriebswelle

Diskutiere Antriebswelle im Instandhaltung, Reparaturen & Pflege Forum im Bereich Technik; Hallo! Ich habe gestern bei meinem Sprinter (208D Baujahr 96) festgestellt, daß die Antriebswelle Spiel hat. Ich kann sie einige Milimeter mit...

  1. #1 Highsider, 08.07.2002
    Highsider

    Highsider Frischling

    Dabei seit:
    31.05.2002
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sprinter 208D
    Hallo!

    Ich habe gestern bei meinem Sprinter (208D Baujahr 96) festgestellt, daß die
    Antriebswelle Spiel hat. Ich kann sie einige Milimeter mit der Hand drehen.
    Dabei hört man dann Geräusche aus der Hinterachse. Beim Fahren ist es mir
    auch schon aufgefallen.

    Ist das eine Einstellungssache, oder ist dann meist was kaputt?

    Danke und Gruß
    Dennis
     
  2. #2 Stephan Täck, 09.07.2002
    Stephan Täck

    Stephan Täck Sternengucker

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W639 Viano 2,2CDI
    Hallo Highsider,
    das Geräusch was du hörst ist wenn ich mich irre ein schlagendes.Zum Einstellen gibt es da nichts,die Antriebswelle muß ausgetauscht werden
     
  3. #3 Highsider, 09.07.2002
    Highsider

    Highsider Frischling

    Dabei seit:
    31.05.2002
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sprinter 208D
    Warum die Welle?

    Hallo!

    Warum die Welle tauschen, das Geräusch kommt doch aus der Achse?

    Gruß
    Dennis
     
  4. #4 Stephan Täck, 09.07.2002
    Stephan Täck

    Stephan Täck Sternengucker

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W639 Viano 2,2CDI
    Meine Vermutung beruht darauf das einer der Gelenksterne in den Antiebswellen ausgeschlagen sein könnte.
     
  5. #5 Thomas H, 09.07.2002
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.2002
    Thomas H

    Thomas H Crack

    Dabei seit:
    27.12.2001
    Beiträge:
    3.516
    Zustimmungen:
    40
    Fahrzeug:
    B200 W246
    Ausgeschlagene Kreuzgelenke würde man bei einer Sprinterwelle unbedingt sehen, da der Gelenkzapfen sich seitlich in der Büchse bewegen wird!

    Aber zur Sicherheit mal nicht an der Welle selber, sondern am Hinterachsflansch anpacken und drehen!

    Ist da dann immer noch Spiel festzustellen, dann kommt das von Ritzel und Tellerrad in der Hinterachse!
    Da darf und muß sogar ein gewisses Maß an Spiel sein, ob das bei dir noch im Rahmen ist, muß eine Werkstatt prüfen.
    Ist das Spiel zu groß, deutet das evtl.auf einen Ritzellagerschaden hin!

    Sollte ein Kreuzgelenk der Welle ausgeschlagen sein, ist ein Tausch der kompletten Gelenkwelle nötig, da es die Teile nicht einzeln gibt und diese Kreuzgelenke nicht repariert werden können!
    Das einzige was an einer Sprinterwelle zu tauschen geht, ist das Zwischenlager und der Balg!
     
Thema:

Antriebswelle

Die Seite wird geladen...

Antriebswelle - Ähnliche Themen

  1. Antriebswelle, Gelenkwelle Reparatur S203

    Antriebswelle, Gelenkwelle Reparatur S203: Hallo! An meinem S203, 2004, 200Komressor, Automatik muss ich das Außengelenk(Radseitig) der Gelenkwelle wechseln. Nun würde ich gerne auch gleich...
  2. W169 Antriebswelle

    W169 Antriebswelle: hallo, ich habe am donnerstag bei 150km auf der autobahn einen schlag gehört und laute fahrgeräuche. dachte erst, es wäre ein reifen geplatzt! zum...
  3. A Klasse W169 / Gelenk Antriebswelle die radseitig defekt

    A Klasse W169 / Gelenk Antriebswelle die radseitig defekt: Hallo zusammen, Ich habe das Problem, dass mein Gelenksatz der Antriebswelle radseitig links defekt ist. Leider fällt mein Auto genau unter die...
  4. A160, Antriebswellen?

    A160, Antriebswellen?: A160, Antriebswellen? Hallo, bei eingeslagene Räder "knackt" es beim gasgeben. Sind jetzt die Antriebswellen hinüber? Mit welchen Kosten...
  5. Antriebswelle A180 CDI

    Antriebswelle A180 CDI: Hallo zusammen, habe einen A180 CDI 120tkm Baujahr 2006 Letzte Woche bin ich mitten auf der Kreuzung stehen geblieben. Antriebswelle...