fragen zum 230 CE

Diskutiere fragen zum 230 CE im E-Klasse & CLS Forum Forum im Bereich Mercedes-Benz; hallo, ich weiss nicht ob ich hier richtig bin weil ich nicht weiss zur welcher klasse der 230CE gehört... ich habe einige fragen, und hoffe...

  1. dawid

    dawid Frischling

    Dabei seit:
    04.08.2002
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    kein
    hallo,
    ich weiss nicht ob ich hier richtig bin weil ich nicht weiss zur welcher klasse der 230CE gehört...

    ich habe einige fragen, und hoffe dass mir jemand antworten kann...

    Ich möchte einen 230 CE kaufen...
    Baujahr ca. '85 bis '91

    ich würde gerne wissen
    ...bis wann sie gebaut wurden..

    ... ob es in dieser zeitspanne verschiedene modelle gab...

    ... wievel der wagen ca. verbraucht...

    ...ob man erkennen kann dass der tacho zurückgedreht wurde...

    ...bis wieviel tausend kilometer halten die motoren normalerweise?...

    ...was verbraucht ca. der 260 CE ? ...

    ... Was sind so die schwachstellen dieses autos... bzw worauf sollte ich beim kauf besonders achten...


    ich danke für die antworten schon im vorraus...

    dawid.
     
  2. #2 Michael-C200K, 04.08.2002
    Michael-C200K

    Michael-C200K seit 07/2006 C 200 CDI

    Dabei seit:
    14.11.2001
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W 203, EZ: 07/2006 und W 124 E320 Cabrio, EZ:11/1994
    Hallo,


    für die technischen Daten klick Dich mal durch bei

    www.ollihart.de

    dort sind ALLE Modelle mit allen Daten und Zahlen beschrieben.

    Gruß

    Michael
     
  3. dawid

    dawid Frischling

    Dabei seit:
    04.08.2002
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    kein
    danke...


    wie ich sehe gibts überhaupt kein 260ce..

    mich würde aber noch der verbrauch interessieren,

    und der vom 300 ce
     
  4. #4 Patrick, 04.08.2002
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.975
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    230 CE

    Hi dawid,

    vielleicht können dir die "Kollegen" vom E-Klasse Forum weiterhelfen. Ich denke dein 230 CE ist ein W124 und der läuft so viel ich weiss unter E-Klasse. [​IMG]


    Tschüss,
     
  5. dawid

    dawid Frischling

    Dabei seit:
    04.08.2002
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    kein
    C220CDI-T
    du hast recht... desswegen fänd ichs nett wenn ein moderator diesen thread verschieben könnte..

    danke,
    dawid
     
  6. #6 Markus C220CDIT, 04.08.2002
    Markus C220CDIT

    Markus C220CDIT Crack

    Dabei seit:
    05.02.2002
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ehemals S202, nun "Schkoda"
  7. #7 Otfried, 05.08.2002
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.220
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Dawid,

    habe gestern in der Eile die Antwort im falschen Thread gepostet. Hier muß ich mich entschuldigen. Hier nun die Antwort:

    Hallo Dawid,

    willkommen im Forum. Da es sich beim C 124 um einen Abkömmling der 1.sten „E" Klasse handelt, habe ich den Thread in diesen Bereich verschoben.

    Produziert wurden folgende Modelle: C124.040/.041/.043 mit dem M 102, der C 124.042/.060/.061/.062 mit dem M 111, dem C 124.050 mit dem M 103, sowie den Modellen C 124.051/.052/.066 mit dem M 104. Als Kleinstauflagen {AMG} wurden noch Modelle mit dem M 117.968 6.0 & M 119.974 6.0 ausgeliefert.
    Ein Modell mit dem M 103 E 26 wurde nicht gebaut.

    Der von Dir erfragte C 124.043 wurde von 1987 bis 8.92 gebaut. Ausgerüstet war dieses Modell mit dem M 102.982 wurde mit und ohne KAT ausgeliefert und hatte folgende Leistungsstufen: ECE Version 136 PS/5.100 U/min - 205 Nm/3.500 U/min - KAT Version: 132 PS/5.100 U/min - 198 Nm/3.500 U/min.
    Dieser Motor ist zwiespältig anzusehen, da er in der zeit vor Einführung bleifreien Treibstoffes entwickelt wurde. Er neigte früher zu Schwarzschlammbildung und ist empfindlich gegen überdrehen. Die Motoren sind bei richtiger Wartung und Behandlung sehr langlebig > 300.000 Kilometer. Vorsicht jedoch, wenn der Ölverbrauch steigt - schnell können hier Schäden durch die zu heiße Verbrennung entstehen.
    Für den C 124.043 mit dem M 102.982 Kat habe ich folgende Werte aus Unterlagen entnommen: 0-100 km/h: 10.6 Sekunden, Vmax: 200 km/h, Verbrauch 8.7 Liter 95 Oktan Bleifrei. {Leider kann ich hier keine Erfahrungsangaben machen}
    Schwachstellen wie in anderen „Kaufberatungen" von mir beschrieben. Wenn Du Dich genauer festlegst, schreibe ich mehr dazu.

    Für mich kämen nur Modelle mit den M 103/M 104/M 117/M 119 in Frage. Der ebenfalls von Dir erfragte V 124.050/M 103.980 {„300 CE"} beschleunigt in 8.1 Sekunden von 0-100 km/h, Vmax: 225 km/h, Verbrauch: 9.9 Liter 95 Oktan {alles ebenfalls Werksangaben}. {Vergleiche ich diese mit meinem W 124.030/M 103.980 3.2 können sie stimmen}

    Interessant sind noch die 3.2 Liter M 103 2 Ventiler {sehr schnell} sowie die V 8 Modelle {sehr sehr selten}.
     
Thema:

fragen zum 230 CE

Die Seite wird geladen...

fragen zum 230 CE - Ähnliche Themen

  1. Neukauf GL - Fragen

    Neukauf GL - Fragen: Hallo, bin neu hier hier im Forum bzw habe mich extra angemeldet weil ich überlege für uns einen GL anzuschaffen - Es soll ein GL 500 AMG aus...
  2. Neuer mit Fragen zum OM271

    Neuer mit Fragen zum OM271: Hallo an Alle Möchte mich erstmal kurz vorstellen hedebe steht für Heidi, Dennis + Bernd. Für meinen Sohn habe ich vor kurzem einen tollen CLC mit...
  3. Motorschaden M 278 V8 (GL 500) und Fragen über Fragen..

    Motorschaden M 278 V8 (GL 500) und Fragen über Fragen..: Hallo zusammen, so, wie fange ich am besten an? Die Vorgeschichte in Kurzform. Also, wir erwarben im März 2017 einen gebrauchten GL 500, EZ...
  4. Daimler-Benz Standmotor MB821 Fragen über Fragen

    Daimler-Benz Standmotor MB821 Fragen über Fragen: Hallo in die Forumsgemeinde Ich heiße Thomas (40) und bin seit 20 Jahren überzeugter Fahrer von Mercedes-Benz Fahrzeugen. Nach einem 124er 230E...
  5. MB Neuling mit Problemen und Fragen.

    MB Neuling mit Problemen und Fragen.: Guten Tag zusammen, ich habe dieser Tage einen MB C 200 T CDI erstanden Baujahr 12.07.2000 mit 75KW,HSN = 0710 und TSN = 396. Ich gebe das alles...