Kotflügelverbreiterung

Diskutiere Kotflügelverbreiterung im Forum A- und B-Klasse im Bereich Mercedes-Benz - Hallo Leute, mir ist da heute etwas aufgefallen. An meinem Elch sind hinten an den Radöffnungen so Plastikteile. Ich nenne es mal...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
F

Fish

A 170 CDI L, Bj. 03/02
Beiträge
477
Fahrzeug
A 170 CDI L
Hallo Leute,
mir ist da heute etwas aufgefallen. An meinem Elch sind hinten an den Radöffnungen so Plastikteile. Ich nenne es mal "Kotflügelverbreiterung" (Wie nennt sich das richtig?). Ist mir heute erst zufällig aufgefallen.
In dem mir vorliegenden Prospekt habe ich das nicht gesehen, auch nicht im Zubehö-Prospekt bei den AMG-Teilen. Auch einige A 210 Bilder waren ohne.
Warum habe ich das?
Hat man mir einen getarnten "A 220" gegeben? Hi, hi.

Hoffentlich erkennt man das
 

Anhänge

  • kotfluegel.jpg
    kotfluegel.jpg
    14,6 KB · Aufrufe: 497
Hi Fish,
meinst Du, dass das etwa mit Deinen "überbreiten" Reifen was zu tun hat? - vielleicht, dass Du nicht zu viele Steinchen an Deine Hintermänner abfeuerst?
Übrigens: Sieht richtig edel aus, dieser Teil Deines Autos (Felge/ Chrom an den Zierleisten...)
Grüße
Pitti
 
@ Pitti.
Danke für die Blumen.
Ich bin auch der Meinung daß das EDEL aussieht und bin stolz drauf.
Und das mit den Steinchen usw. mag ja auch vielleicht der Grund dafür sein. Aber warum hab ich das noch nie gesehen? Ich werde am Wochenende mir die A 210 - Elche in der NL Nürnberg ansehen.
 
Original geschrieben von Fish
mir ist da heute etwas aufgefallen. An meinem Elch sind hinten an den Radöffnungen so Plastikteile. Ich nenne es mal "Kotflügelverbreiterung" (Wie nennt sich das richtig?). Ist mir heute erst zufällig aufgefallen.

Hallo Fish,

na das ist ja interessant, woher hast Du denn Dein Wagen (nagelneu?, gebraucht?,???)

Habe das ebenfalls noch NIE gesehen und vor allen Dingen, für was soll das gut sein ?!?!

Klar ist das eine Verbreiterung !!!

Waren vielleicht mal 215 oder 235-Schluffen drauf, da hinten ?!?!

Beziehungsweise Reifen auf einer Alufelge die dann eben doch zu weit überschaute und dann damit etwas kaschiert wurde damit der TÜV sein Segen gibt.....

echt witzig.......

http://mitglied.lycos.de/xilluminator/A190/A210/A-Kotfluegelverbreiterung.jpg http://mitglied.lycos.de/xilluminator/A190/A210/A-210-Felgehinten1.jpg

Ich habe nochmal beide Bilder nebeneinander gestellt, links ist Dein Wagen, rechts der A210......

Wie man sieht ist dort nichts, ok, natürlich ist dort die AMG-Heckschürze, die aber, soweit ich das bei meinem Wagen beurteilen kann, zu einer normalen Serienschürze keinerlei Unterschiede in der Breite aufweist........ um zum Beispiel irgendwelche 17 Zoll-Felgen drunterzubekommen ?!?!?

Wobei ich jetzt nur die VOR-MOPF-Schürzen vergleichen kann, wie sieht das denn vielleicht mit den neuen Schürzen der Modellreihe ab 3/2001 aus ?!? (so eine hast Du ja)
Sind die vielleicht doch schmaler ??

Deine AMG-Felgen passen eigentlich unter JEDEN Elch !!!!

ALso, woher kommen die Plastikschienchen, wer baut sie, wieso sind die bei Dir dran, was kosten die, sind die auch VORNE dran ?!?

Fragen fragen fragen.............
 
@illuminator.
Der Elch ist funkelnagelneu.

Ich habe ihn am 12.03.02 in Rastatt abgeholt. Es ist ein 170 CDI L, Elegance.

U. a. mit dem Sportfahrwerk (486) und den AMGs mit Bereifung (768).

Mehr kann ich dazu auch nicht sagen!?!?
 
Könnte was mit den AMG Felgen zu tun haben, bzw.mit deren Einpresstiefen, die ja Vorne und Hinten unterschiedlich ist.
Ich schau mich mal bei Gelegenheit im DC-Parkhaus in Stgt.UT um, da stehen genug Elche, ob ich da auch sowas entdecke.
Mir sind diese Dinger bis jetzt jedenfalls noch nie aufgefallen!
 
Hi
ich hab das bisher nur bei nem slk mit amg socken gesehn!!!
die teile hab ich ma bei irgendnem tuner gesehn kosten glaub ich nur ca 20€
 
Hi Fish,

erstmal meinen Glückwunsch zu deiner neuen A-Klasse.
Meine bekomme ich jetzt doch schon im Mai????

Meine derzeitige A-Klasse Bj 1999 wurde auch mit diesen Kotflügelverbreiterungen (inkl. AMG) ausgeliefert.
Meine Frage was es denn mit dem Teil aufsich hat, wurde mir so erklärt, daß es mit der Radkombination zu tun hat.

Gute Fahrt

stern
 
Ich habs gewußt.
Ich hab nen getunten Elch.:D

Bin schon gespannt, wenn ich mal Gas mache was passiert.
 
Hallo fish,

ist das "Ding" in Wagenfarbe oder Chrom? Kann man nicht genau sehen auf dem Foto. Wenn es in Wagenfarbe ist, will ich auch sowas (nicht in Chrom, das würde an meinem blauen Elch zu prollig aussehen :cool: )!

Gruß, Bruenie
 
Hi Bruenie.
Das "Ding" ist in Wagenfarbe.

Hier noch eine etwas anderes Perspektive.
 

Anhänge

  • kotfl2.jpg
    kotfl2.jpg
    15,1 KB · Aufrufe: 347
Diese Teile hatte ich auch an der alten A-Klasse (A160, Bj. '99).

Die müssen wohl in Verbindung mit den AMG-Reifen/-Felgen angebracht werden, keine Ahnung warum - Gott (= TÜV :D) wird schon wissen warum... ;). Und zwar NUR mit dieser Kombination - ansonsten hab ich die "Dinger" auch noch nie irgendwodran gesehen...

Im ersten Moment fand ich den Anblick etwas... ähm... nun sagen wir mal "irritierend", aber mit der Zeit gewöhnt man sich dran... - sieht man ja eh nich, wenn man im Auto sitzt :cool:

In diesem Sinne
CU @all
Krümel :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Original geschrieben von kruemelmonster1
[...] Die müssen wohl in Verbindung mit den AMG-Reifen/-Felgen angebracht werden, keine Ahnung warum - Gott (= TÜV :D) wird schon wissen warum... ;). Und zwar NUR mit dieser Kombination - ansonsten hab ich die "Dinger" auch noch nie irgendwodran gesehen [...]

Hi,

da muss ich widersprechen, von MÜSSEN kann hier nicht die Rede sein, denn der TÜV hat meine Felgen OHNE diesen "Lip" anerkannt und eingetragen!

Vielmehr wird es eine Vorsichtsmaßnahme sein. Denn der W168.035 (A210) hat diese auch nicht...und die AMG-Schweller sind wenn nur minimalst breiter als das Serienpendant, wie auch von Lars weiter oben erwähnt!
 
Diese " Lippen " gibt es bei jeder DC NL/VT und kosten

52,20 € das Stück PLUS Mwst.

Ersatzteilnummer kann ich euch nicht sagen, weil es bis / ab Fahrgestellnummer geht.


Elchgrüße

Dietmar
 
die Teile Nr. könnte A168 880 02 05 für rechts und A168 880 01 05 für links sein. Dann kommt noch der entsprechende Farbcode hinzu.

angaben ohne Gewähr

como
 
Hallo zusammen,

die Teile sehe ich das erste mal. Bei meinem Elchi {Voll-AMG}, Fahrwerks, Schürzen, Schweller, Felgen ist nichts angebracht. Einzig bei verschmutzter Fahrbahn spritzen die Reifen sehr viel gegen die Abrundungen der Heckschürze. Vielleicht soll es ein Schutz darstellen.

Der A 210 {W 168.035} meiner Schwägerin, welcher vorige Woche geliefert wurde, hat diese "Verbreiterungen" auch nicht montiert.

Wie weiter oben beschrieben, sind die Teile jedoch als Zubehör erhältlich.
 
@Fish

Ich habe mehrere Dutzend Elche im DC-Parkhaus Stgt.UT abgegrast, kein einziger hatte diese "Kotflügelleisten" dran!

Allerdings waren da sehr sehr wenige mit AMG-Felgen dabe, waren keine Handvoll, verkauft sich schlecht bei JW!!

Wenn ich mal bischen mehr Zeit habe hänge ich mich mal mit den Teilenummern der Dingern in den Computer und schau mal, ob die bei irgendeinem A-Klasse Baumuster Serienmäßig sind!
 
Du Thomas,
nur keinen Streß, das ist ja auch nicht lebensnotwendig.

Ich bin ein wenig erstaunt, aber freue mich gleichzeitig, daß ich hier einmal mit einer Information beitragen konnte die scheinbar nicht (oder noch nicht) "in aller Munde" ist.

Die Seriennummern werden vielleicht andere Forums-Teilnehmer mehr interessieren. Ich hab se ja schon die "Kotflügelverbreiterungen".

Mir gefallen se sehr gut. Dezent und schön. Kann ich an allen Nachrüster empfehlen. Tun der Optik gut (mein Geschmack).
 
Vieleicht ist das wegen der Kombination Diesel und Felgen?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Kotflügelverbreiterung

Ähnliche Themen

M
Antworten
2
Aufrufe
1K
autohucky
A
B
Antworten
0
Aufrufe
815
BaumiA190
B
Zurück
Oben