Militär LKW für den IRAN ???

Diskutiere Militär LKW für den IRAN ??? im Grossraumlimousinen & Nutzfahrzeuge Forum im Bereich Andere Daimler-Marken; DaimlerChrysler soll Militär LKW nach Saudi-Arabien geliefert haben. Von dort sollen die LKW ohne genehmigung in den IRAN geliefert worden sein....

  1. #1 Mad-Max, 13.12.2004
    Mad-Max

    Mad-Max Crack

    Dabei seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ML 280 CDI
    seit Jan 05
    DaimlerChrysler soll Militär LKW nach Saudi-Arabien geliefert haben. Von dort sollen die LKW ohne genehmigung in den IRAN geliefert worden sein.
    Um welche LKW hat es sich gehandelt ???
    SK zum Transport der iranischen "Shahab" Rakete ???
    (diese Rakete soll für evtl.Bestückung mit Nuklearmaterial umgerüstet worden sein )

    siehe auch Anhang. // leider ist der LKW-Typ schlecht zu erkennen.
    (vielleicht ein SK mit umgebauten Scheinwerfern ??? )
    Wer weiß mehr ?
     

    Anhänge:

  2. #2 Thomas H, 14.12.2004
    Thomas H

    Thomas H Crack

    Dabei seit:
    27.12.2001
    Beiträge:
    3.443
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    B200 W246
    Eine so ausgerüstete Zugmaschine wurde anscheinend nicht geliefert, sondern mehr eine zivile Ausführung davon, die dann im Iran auf Militär umgebaut worden sein soll.
    So stehts jedenfalls in den Berichten die man so las, von Militärausführung stand da nichts.
    Aber da hätten die Iranis genauso einen Skania, Volvo oder MAN Truck dazu kaufen können und umbauen, dann hätten wohl jetzt die Firmen den Ärger oder auch nicht, denn andere Länder andere Sitten.
    Naja, so ohne weiteres exportiert man da keine paar Hundert LKW in den Iran, irgendeiner muß den Deal ja auch genehmigt haben.
    Und der muß die LKW's als Nichtmilitärisch eingestuft haben, sonst wäre die Ausfuhr nicht möglich gewesen.
    Folglich sollte sich die liebe Justiz mal bei den zuständigen Behörden und Ämtern umsehen, denn da müßte es demnach auch mindestens ein Schwarzes Schaf geben, sollte an dem Geschäft was illegales gewesen sein.
     
  3. #3 Julian-JES, 14.12.2004
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Naja aber wenn in den Papieren steht, das die Dinger nach Saudi-Arabienh gehen. Was will man da machen.
     
  4. #4 Mad-Max, 14.12.2004
    Mad-Max

    Mad-Max Crack

    Dabei seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ML 280 CDI
    seit Jan 05
    Qualität

    Aber eins muß man den Politikern und Militärs im Iran lassen.
    Sie setzen auf Qualität !!! (zwinker)

    Wenn nicht Mercedes LKW genommen wären,dann eben andere.
    Die Welt wird nicht besser,nur weil ein Hersteller von LKW sich dem Käufer verweigert.
     
  5. #5 Mad-Max, 14.12.2004
    Mad-Max

    Mad-Max Crack

    Dabei seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ML 280 CDI
    seit Jan 05
    Bilder der besagten LKW

    siehe Anhang :

    beim zweiten Bild ist der LKW rechts gemeint.(grins )
     

    Anhänge:

  6. #6 Julian-JES, 14.12.2004
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
  7. #7 Horst II, 14.12.2004
    Horst II

    Horst II Dieselfahrer

    Dabei seit:
    11.06.2001
    Beiträge:
    1.816
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda CX-5
    Vielleicht werden sie nicht mehr hier gebaut. Wenn man z. B. sieht auf welchen abenteuerlichen Bus-Modellen der Stern (serienmäßig) montiert ist, die so weltweit herumfahren...
     
  8. #8 Julian-JES, 14.12.2004
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Jo das könnte sein. Allerdings wüßte ich nicht wo der gebaut werden sollte.

    Beim W123 hat man ja vor kurzem überlegt ob man ihn nicht in Kapstadt für den Afrika-Markt bauen sollte. Hat man dann aber nicht gemacht.
     
  9. #9 Mad-Max, 14.12.2004
    Mad-Max

    Mad-Max Crack

    Dabei seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ML 280 CDI
    seit Jan 05
    Auch den Actros gibts für `s MILITÄR

    Den Actros 8x8 gibt es auch. Aber mit den vieelen technischen problemen,da gefällt den Wüsten-Kutschern der alte NG 80 / SK viiiiiel besser.
     

    Anhänge:

  10. #10 C1Helfer, 15.12.2004
    C1Helfer

    C1Helfer Crack

    Dabei seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E46

    Brasilien oder Türkei. Man weis es nicht :)
    in der Türkei wird noch viel alter Mist gebaut
    http://www.mercedes-benz.com.tr/Internet/EN/Products/Truck/other/
     
  11. #11 erwinlottemann, 21.12.2004
    erwinlottemann

    erwinlottemann Lottogewinner

    Dabei seit:
    06.05.2004
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 240T (S210), 03/2001
Thema:

Militär LKW für den IRAN ???

Die Seite wird geladen...

Militär LKW für den IRAN ??? - Ähnliche Themen

  1. Daylight+: Biologisch wirksames Licht verbessert Aufmerksamkeit von Lkw-Fahrern

    Daylight+: Biologisch wirksames Licht verbessert Aufmerksamkeit von Lkw-Fahrern: Sie verbringen Tage oder sogar Wochen in ihrem Lkw. Fernfahrer sind in ihrer Führerkabine meist schlechten Lichtverhältnissen ausgesetzt. Gerade...
  2. Abbiege-Assistent jetzt auch im Arocs Bau-Lkw

    Abbiege-Assistent jetzt auch im Arocs Bau-Lkw: Der Abbiege-Assistent wird nun auch im Arocs Bau-Lkw von Mercedes-Benz angeboten.*Seit Dezember 2016 werden Actros und Antos Lkw bereits mit dem...
  3. „Riding Home for Christmas“ – Mercedes-Benz Lkw feiert Weihnachten auf vier deutschen

    „Riding Home for Christmas“ – Mercedes-Benz Lkw feiert Weihnachten auf vier deutschen: Mit der vorweihnachtlichen Dankeschön-Tour „Riding home for Christmas“ würdigt Mercedes-Benz Lkw die Leistungen der Lkw-Fahrerinnen und Fahrer im...
  4. Daimler Trucks präsentiert E-FUSO und vollelektrischen schweren Lkw Vision One

    Daimler Trucks präsentiert E-FUSO und vollelektrischen schweren Lkw Vision One: Die Daimler-Nutzfahrzeugtochter Mitsubishi Fuso Truck and Bus Corporation (MFTBC) bekräftigte heute einmal mehr das Bekenntnis der Marke FUSO zu...
  5. BEST-BKF – Gewinnertag im Mercedes-Benz Lkw-Werk Wörth

    BEST-BKF – Gewinnertag im Mercedes-Benz Lkw-Werk Wörth: 20 junge Lkw-Nachwuchsfahrer drängen sich früh morgens in den Schulungssaal des ProfiTraining in der weltgrößten Lkw-Fabrik, im Mercedes-Benz Werk...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden