Nach Inspektion Motorölstand auf "HI"

Diskutiere Nach Inspektion Motorölstand auf "HI" im C-Klasse, CLC & 190er Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo Sternfahrer, also man soll es ja nicht glauben. Habe meinen Stern diese Woche einer Inspektion unterzogen, damit er wieder mit frischem...

  1. #1 Markus C220CDIT, 10.03.2002
    Markus C220CDIT

    Markus C220CDIT Crack

    Dabei seit:
    05.02.2002
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ehemals S202, nun "Schkoda"
    Hallo Sternfahrer,

    also man soll es ja nicht glauben. Habe meinen Stern diese Woche einer Inspektion unterzogen, damit er wieder mit frischem Oel arbeiten kann u. habe heute Nachmittag folgendes erlebt.

    Nach ca. 10km auf der AB bei Tempo 180km/h ertönt auf einmal ein "Peep" im KI u. im Display kommt die Meldung "HI", also die Warnung Ölstand zu hoch. Ist das nicht herrlich. :D
    Von einer MB-Werkstatt müsste man doch eigentlich erwarten können, dass die richtige Füllmenge eingefüllt wird. Ehrlich gesagt hatte ich eher Bedenken, dass statt den 6 berechneten Litern (0W40 für 18,5Euro/Liter) nur 5,5 oder 5,75 eingefüllt wurden, aber zuviel??? Wollte ohnehin kurze Zeit später die AB verlassen u. hab auf dem nächsten Parkplatz den Ölstand gemessen. Sowohl bei der bequemen Art über's KI, als auch direkt am Messstab wurde jeweils zuviel angezeigt. So um die 0,3Liter sind's wohl zuviel.
    Dass es der Maschine, vor allem bei hohen Drehzahlen, nicht gut tut ist mir bekannt, nur, wie bedrohlich ist das tatsächlich?
    Im unteren Drehzahlberich dürfte nicht allzuviel passieren, oder?
    Den Heimweg habe ich dann mit max 2000 1/min zurückgelegt - s'geht auch u. sparen tut man nebenbei auch noch.
    Werde morgen gleich mal den Meister ans Telefon holen u. um eine Stellungnahme bitten, wann er das korrigieren will. Bei einem Service von 309 Euro (Der Preis geht meiner Meinung nach absolut i.O., 170Euro Material, Rest Lohn), sehe ich nämlich nicht ein, dass ich mich da anschliessend unter's Auto legen muss, um das zu beheben.

    In diesem Sinne, noch einen schönen Sonntagabend

    Gruss Markus
     
  2. Kai

    Kai Crack

    Dabei seit:
    16.12.2001
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C200CDI
    Hi Markus!

    Exakt das gleiche Problem hatte ich nach dem Kauf meines gebrauchten C 200 CDI auch. Allerdings ist damals der verkaufende Opel-Händler etwas verschwenderisch mit dem Öl umgegangen (böse Zungen behaupten, er hätte statt des versprochenen Ölwechsels einfach nur einen Liter "draufgekippt").

    Bei mir kam die Meldung "Hi" mit dem Piepton auch schon bei niedrigeren Geschwindigkeiten. Die Meister zweier DC-Vertragswerkstätten haben mich nach meiner Schilderung sofort zum Ölabpumpen in die Werkstatt gebeten, weil der Motor bei zu hohem Ölstand angeblich Schaden nehmen könnte.

    Gruß

    Kai
     
  3. #3 tobic200t, 11.03.2002
    tobic200t

    tobic200t Crack

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    3.697
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    **
    Hallo Leidensgenossen!
    Ich hatte das ganz gleiche Problem nach dem Kauf meines 190ers.
    Der hatte zwar nur die rote Lampe im KI, aber geschockt hat´s mich schon. Ich mit meinem "neuen" gebrauchten auf erster großer Ausfahrt und dann die Öllampe!!!!
    An der nächsten AB-Ausfahrt wußte ich einen MB-Händer und die pumpten mir freundlich, hilfsbereit und kostenlos das übrige Öl ab und alles war OK......
    Mir hat man gesagt zuviel Öl wird in der Ölwanne von der Kurbelwelle aufgeschäumt und dann schmiert´s nix mehr.....
    Schönen Gruß
    Tobias
     
Thema:

Nach Inspektion Motorölstand auf "HI"

Die Seite wird geladen...

Nach Inspektion Motorölstand auf "HI" - Ähnliche Themen

  1. Nächste Assyst A - Inspektionsintervale

    Nächste Assyst A - Inspektionsintervale: Hallo, ich habe mir vor kurzem einen gebrauchten C220 CDI Kombi mit EZ 11/2006 beim Händler gekauft (Reimport aus Belgien)....
  2. Nach 1. Inspektion

    Nach 1. Inspektion: Hi allerseits, hatte nun meinen C220 zur 1. Inspektion. Probleme wurden soweit gut behoben, nur verbraucht er nun nochmal 0,5 bis 1 Liter...
  3. Erhöhter Verbrauch nach Inspektion

    Erhöhter Verbrauch nach Inspektion: Hallo Leutz. Letzte Woche Donnerstag war mein C270CDI bei der kleinen Inspektion (95000 km) und seit dem ist der Verbrauch zwischen 0,5l bei...
  4. wie lange bis zur nächsten inspektion?

    wie lange bis zur nächsten inspektion?: Hallo, letztens hat mein bordcomputer angezeigt, dass ich 2liter motoröl nachfüllen sollte. Zu dem zeitpunkt hat der bordcomputer angezeigt, dass...
  5. Nachrüsten Spoiler W176

    Nachrüsten Spoiler W176: Hallo Zusammen Hat jemand Erfahrung mit einem Spoiler nachrüsten?Kriege von keinem Hersteller vor dem Kauf die Papiere damit ich es in der Schweiz...