Spiegelblinker die 198ste

Diskutiere Spiegelblinker die 198ste im Forum A- und B-Klasse im Bereich Mercedes-Benz - Hallo Zusammen, bevor mir jemand den "heißen" Tip mit der Suchfunktion oder mit elchfans.de geben will. Hab ich schon gemacht. Mein Problem...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
A

A190Norbert

A190 pre MoPf
Beiträge
81
Fahrzeug
A 140L, W203
Hallo Zusammen,

bevor mir jemand den "heißen" Tip mit der Suchfunktion oder mit elchfans.de geben will. Hab ich schon gemacht.

Mein Problem ist, daß ich vor lauter Beiträgen und Ratschläge erst recht ratlos :confused: geworden bin. Bei elchfans habe ich mir einen Wolf gesucht. Deshalb ganz konkrete Fragen.

1. Sind die Blinkereinsätze für den CLK, SLK und A210 baugleich ?
2. Ich möchte meine vorhandenen Spiegelschalen zersägen. Wenn es unterschiedliche Einsätze gibt, welche sollte ich dann nehmen ?
3. Wie haben die bisher erfolgreichen Säger den Schnitt an die richtige Stelle gebracht und womit wurde gesägt ?

Wenn es keine Umstände macht wäre ich für die entsprechende Teilenummer dankbar.

Vielen Dank und Gruß
Norbert
 
wolf gesucht ;-)

hallo,
mir ging es ähnlich.
ich mag die spiegelblinker auch, bin aber "verwirrt" weil unterschiedliche aussagen herum geistern....
beim einen hat´s geklappt, beim anderen musste viel investiert werden.

schön wäre es, die blinker vom neuen a210 einfach anbringen zu können.

mein elch ist meteor-grau-metallik... ich glaub den a210 gibt´s nur in silber oder?

nun denn, es müsste n einfachen weg geben...das wäre schön:D
 
Hallo Wolf,

es beruhigt mich schon mal ungemein, daß ich nicht der einzige bin der in der Sache die Orientierung verloren hat. Katharina hat mal alle nötigen Teilenummern vom A210 zum Besten gegeben nur kommt man da locker auf 400 €lche. Leider ist meine Europresse im Keller verreckt. Mein Elch ist Mondsilber da müssten die Spiegelschalen noch lackiert werden. Das rechne dann auf die 400 €lche drauf. Die nackten Einsätze sollen etwa 50 € kosten, was meinem Budget sehr entgegenkommt. Nur ist die Frage, welche Einsätze brauche ich( Siehe meinen ersten Eintrag)oder sind alle baugleich.

Gruß Norbert
 
tut mir leid, da bin ich auch komplett überfordert.
acuh bei mir kämen lack.-kosten hinzu... evtl. noch warten, ggfs. kommt mal was über mbatc oder ebay....
 
Also um nur auf die Frage zu antworten. Ich habe die Blinkereinsätze vom CLK genommen.

Ralf

P.S.: Habe aber auch die Schalen vom CLK genommen.
 
Yep, ich ebenfalls und viele andere (die man auf den vielen Bilder bei diversen Treffen sieht) auch !

Wirklich ZERSÄGT hat bis jetzt nur EINER seine Spiegelgehäuse und selbst davon rät er händeringend ab (weil es eine SCHWEINEARBEIT ist und doch nicht 100%ig wird, noch nichtmal 80%ig)

Aber gut, jeder soll sein Glück (oder besser sein Können ;) )versuchen und wenn man die Ausgaben scheut (oder einfach nicht machen KANN :( ), dann bleibt sowieso nix anderes übrig.

Sein Name ist GROSCHE: **********

Schreibt Ihm ne E-Mail und er wird Euch garantiert mit Rat zur Seite stehen ! :D :D

Er war bis vor kurzem im Urlaub, deswegen hat er diesen Thread bestimmt noch garnicht gelesen........

Also nur keine Hemmungen.......... :cool:
 
Jetzt muss ich mich auch mal zu Wort melden! Ich halte ja von der ganzen Spiegelblinkersache nicht so viel, jedoch kenne ich Grosche's Elch persönlich (wenn man das so sagen kann) und hab das Werk betrachtet!
Soooo schlecht kommt es nicht raus, jedoch glaub ich sofort, daß es ein schönes Stück Arbeit ist und dummerweise geht ja der Blinkereinsatz nicht bis zum Ende der Spiegelschale, sodaß man mittig die Schnitte setzen und am Ende ca. 1 cm über lassen muss (sonst ist es wie bei Grosche), was zusammen mit dem Abrunden der Ecken bestimmt nicht einfach ist!
Bin ja auch Schwabe, aber ob sich da die Mehrkosten für die CLK-Spiegel nicht doch lohnen?!?
 
Farbe der Spiegelschalen

Nach Auskunft meiner DC-Niederlassung kann man die CLK-Gehäuse in jeder Farbe bestellen, auch in den speziellen A-Klasse Farben. Zum Preis kann ich leider nicht sagen.

Viel Spaß beim Umbauen.
 
Ich habe die SLK-Spiegel-Blinkerschalen dran.
Sind baugleich mit den CLK-Spiegel-Blinkerschalen.

Sind aber nicht 100% baugleich mit den A210 Spiegelschalen.

Unterschied : das Dreieckelement am Fenster hat den gleichen
Radius so das die Schale passt, aber die SLK-Schlale ist ein
kleines Stück weiter Richtung Front herausgezogen, so das
eine kleine Kante ensteht.
Dies sieht man aber so gut wie nicht, von der Seite gar nicht, und stört wohl nur die Zehntelspfuchser unter uns.

Kosten für SLK : 2Schalen + 2Blinker = 220€

Die SLK-Schalen gibts nicht im A-Klasse vor-Mopf Blau laut DC.
Die stehen wohl im System sind aber wohl nicht wirklich zu haben.

Ich hab mit die mit der DC-Sprühdose selbst umlackiert.

Bilder auf meiner Homepage.

www.barret.de
 
am schönsten/einfachsten wäre es, einfach nur die spiegel zu tauschen... normale spiegel ab, blinkerspiegel dran.

oder?
 
Original geschrieben von Wolf
am schönsten/einfachsten wäre es, einfach nur die spiegel zu tauschen... normale spiegel ab, blinkerspiegel dran.

oder?

Natürlich, aber dann bist auch GANZ locker über 500 EURO los.........
 
ist ein argument... ich bin sicher, es wird bald eine gute und günstige lösung geben.


gruß
detlef


www.dwolfd.de.vu
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Spiegelblinker die 198ste

Ähnliche Themen

A
Antworten
0
Aufrufe
245
aintveen
A
Iseeyouu
Antworten
1
Aufrufe
2K
fritz312
F
K
Antworten
0
Aufrufe
995
Kuhfuss
K
K
Antworten
5
Aufrufe
6K
Kostolany
K
Zurück
Oben