Sprinter 312 - Servopumpe

Diskutiere Sprinter 312 - Servopumpe im Grossraumlimousinen & Nutzfahrzeuge Forum im Bereich Andere Daimler-Marken; Servopumpe (Teile-Nr 002 466 26 01) ist bei km 102.000 am eingehen. Äußert sich daduch, daß sie ziemlich laut ist, Ölstand normal. Ist das...

  1. #1 apraschl, 06.02.2002
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2002
    apraschl

    apraschl Stammgast

    Dabei seit:
    04.11.2001
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sprinter 312 4x4 Bj. 97 ........ Vaneo 1,7 CDI Bj. 02 ............
    Servopumpe (Teile-Nr 002 466 26 01) ist bei km 102.000 am eingehen. Äußert sich daduch, daß sie ziemlich laut ist, Ölstand normal.

    Ist das Pech oder die normale Lebensdauer?

    Alexander Praschl

    P.S:

    Das Originalteil:
    Hersteller: LUK Fahrzeughydraulik
    TN 002 466 26 01

    Das Tauschteil (gekauft bei Fa. Stahlgruber, € 124,60 excl Mwst)
    Hersteller: ZF
    TN 002 466 28 01

    Hat MB da was geändert, weil es öfter Schwierigkeiten gab?
     
  2. #2 Mark, 23.02.2002
    Zuletzt bearbeitet: 24.02.2002
    Mark

    Mark alter Hase

    Dabei seit:
    04.12.2001
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    k.A.
    Also eine Servopumpe sollte normalerweise etwas mehr Kilometer überdauern, aber so ein "Defekt" kann vorkommen. Die Lebensdauer hängt auch immer von Beanspruchung und Alter ab.
    Besondere Schwierigkeiten mit dem Bauteil sind mir bei diesem Fahrzeug nicht bekannt, auch wurden keine signifikanten Änderungen vorgenommen.
    Starke Geräuschentwicklung kann jedoch auch durch Verunreinigungen in der Pumpe enstehen!
     
  3. #3 apraschl, 24.02.2002
    apraschl

    apraschl Stammgast

    Dabei seit:
    04.11.2001
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sprinter 312 4x4 Bj. 97 ........ Vaneo 1,7 CDI Bj. 02 ............
    hallo Mark,

    ich hab die alte Pumpe nicht zerlegt, weil ich sie zurückgeben musste. Die neue war ein Tauschteil. Auffällig war, daß der Ausgleichsbehälter ziemlich locker war. Der wird mit zwei Paßstiften am Pumpengehäuse fixiert, von denen einer fehlte und der andere so weit herausstand, daß er auch nichts mer zur Halterung beitrug. Der Behälter hielt eigentlich nur noch "aus Gewohnheit" an der Dichtung im Alugehäuse. Man wird die Paßstifte im Auge behalten und gegebenenfalls nachnieten müssen.

    Axel
     
Thema:

Sprinter 312 - Servopumpe

Die Seite wird geladen...

Sprinter 312 - Servopumpe - Ähnliche Themen

  1. Motor wird heiß bei DB Sprinter Typ 906

    Motor wird heiß bei DB Sprinter Typ 906: Ich habe einen DB Sprinter, Baujahr 2011, 190 PS, Typ 906 mit elektrischem Lüfter. Fahrzeug wird bei Bergfahrten und auch bei Stadtfahrten, wenn...
  2. Sprinter 318 CDI Wohnmobil Startproblem

    Sprinter 318 CDI Wohnmobil Startproblem: Hallo Kollegen, habe einen Womo Sprinter 318 CDi Bj. 2007, Erstzulassung 2014. Gebraucht-Fahrzeug 2016 gekauft. Starterbatterie 100Ah 810 Amp...
  3. Sprinter216cdi w905 Bj05 sprintshift Fehler

    Sprinter216cdi w905 Bj05 sprintshift Fehler: Guten Tag zusammen, ich habe mir heute einen Sprinter angesehen. Sieht spitze aus, Rostmäßig fast top... Nur Kleinigkeiten.... Mir würde er...
  4. Einbau einer Zusatzluftfederung im Sprinter 316 CDI

    Einbau einer Zusatzluftfederung im Sprinter 316 CDI: Mein Sprinter mit Wohnmobilaufbau schwankt stark bei Wind, aber auch bereits im Stand . Die Druckluftdämpfer wurden vorn und hinten erneuert ohne...
  5. Mercedes Sprinter 302cdi

    Mercedes Sprinter 302cdi: Hallo guten Abend, ich habe einen Sprinter, habe den Turbo gewechselt, weil der immer gesurrt hat ! Jetzt bei 120 wenn man Kickdown macht blinkt...