V-Max -- Tachogenauigkeit?

Diskutiere V-Max -- Tachogenauigkeit? im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo Leute, wollte gerne wissen wie genau die Tachos der A-Klasse gehen. Bin dies Wochendene mit meinem 160 CDI auf V-Max. 179km/h...

  1. #1 Dieselwiesel, 11.02.2002
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Auto
    Hallo Leute,

    wollte gerne wissen wie genau die Tachos der A-Klasse gehen.

    Bin dies Wochendene mit meinem 160 CDI auf
    V-Max. 179km/h gekommen bei ca. 3200 Umdrehnungen.
    :)

    Ist doch nicht so schlecht für die 60 PS ?
    Oder war ich doch deutlich langsamer?

    Serienbereifung mit Conti-Winterreifen (155/70/15)


    Gruß Christian
     
  2. #2 Julian-JES, 11.02.2002
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Hi,

    179 km/h ist aber arg schnell.
    Wie schnell ist er denn eingetragen?
    War das nicht 155 km/h beim A 160 CDI mit 60 PS ?

    Vielleicht hat dein Motor eine Serienstreuung nach oben?
    Oder sie haben Dir versehentlich den 170 CDI verbaut ;-)
     
  3. #3 Wilfried, 11.02.2002
    Wilfried

    Wilfried Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Christian,

    bei einer Bereifung von 155/70 R 15 entsprechen beim W 168.006 3.200 U/min im fünften Gang einer Geschwindigkeit von 158 km/h.
    Die von Di angegebene Tachometerabweichung liegt somit außerhalb der Toleranzgrenze.
     
  4. #4 Dieselwiesel, 11.02.2002
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Auto
    Hallo Wilfried,

    habe bei Tempo 160 ca. 3000 Umdrehungen.

    Tempo 179 habe ich natürlich nur bei leichtem Gefälle nach einer gewissen Zeit erreicht.

    Tempo 170 ist auch auf der ebener Strecke möglich mit etwas Anlauf.

    Wie errechnet sich der Wert von Dir?

    Habe eigentlich schon das Gefühl ungefähr so schnell zusein wie laut Tacho (circa)


    Gruß Christian
     
  5. #5 Otfried, 11.02.2002
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Christian,

    lasse doch einmal das Anzeigeinstrument Deinen W 168 bei Deiner NL/VT überprüfen. In diesem Fall passen Anzeige und Motordrehzahl nicht zusammen.
     
  6. #6 Wilfried, 12.02.2002
    Wilfried

    Wilfried Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Christian,

    die Rechnung basiert auf dem Abrollumfang von 155/70 R 15 Michelin Energy Reifen. Dieser wird multipliziert mit der Motordrehzahl je Stunde {i.e. 3.200 x 60} und anschließend durch die Differentialübersetzung und die Übersetzung des eingelegten Ganges dividiert. So erhältst Du die gefahrenen Meter je Stund, welche durch 1000 dividiert den km/h Faktor unbereinigt Schlupf ergeben.
     
  7. #7 Dieselwiesel, 13.02.2002
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Auto
    Hallo Wilfried,

    Vielen Dank für die genauen Angaben, würde jetzt nur noch gerne den Wert des Abrollumfanges haben wollen.

    Wollte noch mitteilen, daß ich noch den W.168.004 (60PS Version Bj. 10/2000) habe und nicht den W.168.006 wenn ich jetzt das nun nicht durcheinandergebracht habe.

    Dann könnten die Werte ja doch ungefähr stimmen, oder?

    kann natürlich auch sein das es nicht 3200 sonder 3300 Umdrehungen waren (läßt sich ja nicht ganz so genau ablesen)


    Hallo Julian,

    habe vor dem Kauf auch einen 170 CDI Probegefahren und festgestellt, daß der nun speziell auf der Autobahn doch deutlich agiler ist.
    Also leider kein 170 CDI verbaut.

    Gruß Christian
    Gruß Christian
     
  8. Steffi

    Steffi Stammgast

    Dabei seit:
    20.11.2001
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C200 K Avantgarde Bj. 05.04
    Hallo Christian,

    ich habe einen 170 CDI - Bj. 08/01 - mit 95 PS und sind bisher nie über 180 - 185 km/h gekommen. Von daher glaube ich, dass der Tacho deines A übertreibt.

    Gruss
    Steffi
     
  9. #9 Wilfried, 14.02.2002
    Wilfried

    Wilfried Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Christian,

    bei 3.300 U/min würde Dein Fahrzeug 173 km/h laufen.

    Der Abrollumfang der Michelin High Energy 155/70 R 15 78 T beträgt 1755 mm.
     
  10. #10 Dieselwiesel, 14.02.2002
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Auto
    Hallo Wilfried,

    vielen Dank für die Angaben, nun kann ich mir alles nochmal genau errechnen.

    Gruß Christian

    :)
     
Thema:

V-Max -- Tachogenauigkeit?

Die Seite wird geladen...

V-Max -- Tachogenauigkeit? - Ähnliche Themen

  1. motor v 6

    motor v 6: umbau v 6 von 2,6 ltr auf v6 mit 3,2 ltr
  2. Längere Sitzschienen der Fondsitze für die V-Klasse verfügbar

    Längere Sitzschienen der Fondsitze für die V-Klasse verfügbar: Ab November 2017 sind für die extralange Mercedes-Benz V-Klasse (Baumuster 447.815) eine längere Sitzschiene für die Fondsitze erhältlich. Der...
  3. V-Klasse: Blick auf die Mittelkonsole mit integriertem Kühlfach

    V-Klasse: Blick auf die Mittelkonsole mit integriertem Kühlfach: Die Mittelkonsole mit integriertem Kühlfach soll in der V-Klasse (BR 447) ein luxuriöses Pkw-Ambiente bieten. Von den 2 temperierbaren Cupholdern...
  4. V-Klasse: Details zum optionalen Liegepaket

    V-Klasse: Details zum optionalen Liegepaket: Durchaus sinnvoll ist für die Mercedes-Benz V-Klasse das optionale Liege-Paket (V9B), welche schnell eine bequemere Schlafmöglichkeit aus der...
  5. V-Klasse: designo hyazinthrot metallic länger verfügbar

    V-Klasse: designo hyazinthrot metallic länger verfügbar: Für die Mercedes-Benz V-Klasse (BR 447) ist der exklusive Farbton „designo hyazinthrot metallic“ – zumindest in Verbindung mit dem Night-Paket –...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden