W 211 Alurad

Diskutiere W 211 Alurad im Forum Anbauteile im Bereich Technik - Hallo Leute! Kann mir hier bitte jemand weiterhelfen? Möchte meinen W211 den ich in 3 Wochen abhole gerne sofort mit anderen Rädern bestücken...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
deejay

deejay

Alter Hase
Beiträge
96
Fahrzeug
W211
Hallo Leute!

Kann mir hier bitte jemand weiterhelfen? Möchte meinen W211 den ich in 3 Wochen abhole gerne sofort mit anderen Rädern bestücken. Und zwar möchte ich das Design der Brabus Monoblock VI haben. Da diese zu kostspielig sind, dachte ich an einen Designklau eines anderen Herstellers.

Bitte helft mir dieses Rad zu finden!:)

Zur Info: www.brabus.de >Inhalt > Leichtmetallräder > Monobl. VI


Vielen Dank im Vorraus für Eure Hilfe.


Übrigens will ich den Wagen 40 mm tiefer legen mit Eibachfedern. Hat damit schon jemand Bekanntschaft gemacht:confused:

Gruß deejay
 
Hier ein Bild des Originals!

Wer kennt das Design von einem billigen Hersteller?
 

Anhänge

  • mono53.jpg
    mono53.jpg
    19,7 KB · Aufrufe: 191
sorry, war das falsche Rad

Hier ist das Original Brabus Monoblock 6
 

Anhänge

  • mono63k.jpg
    mono63k.jpg
    8,8 KB · Aufrufe: 157
Hallo Deejay

Falls du ein Monoblokrad findest welches der Optik entspricht OK, andernfalls ist ein ECHT-2TG-Rad immer teuer.

Du must dir Vorstellen das..

1. Zwei Rohlinge benoetigt werden (Stern und Felgenbett).
2. Die Schrauben die den Sten an das Felgenbett fixieren aus Imagegruenden fast immer aus Titan sind (costen ca. 0,50 € Stueck als reine Produktionskosten ohne Mehrpreis.
3. Das Rad ist dann auch noch Frontpoliert. Die Frontpolierung in sich kostet nicht viel Geld (ca. 5,-€ Produktionskosten) aber die Garantie wird kostenspielig.

Deshalb wirst du keine 250,-DM-Raeder mit dieser Optik bekommen.

Tschau.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: W 211 Alurad
Zurück
Oben