Werkstatt München ("Freie" empfohlen?)

Diskutiere Werkstatt München ("Freie" empfohlen?) im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo Miteinander, ich habe im Forum ein Weilchen gesucht, aber zu meiner Frage wenig gefunden. Und zwar zum Thema "Welche (Freie) Werkstatt in...

  1. #1 Mephisto, 20.06.2002
    Mephisto

    Mephisto Frischling

    Dabei seit:
    20.06.2002
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A160
    Hallo Miteinander,

    ich habe im Forum ein Weilchen gesucht, aber zu meiner Frage wenig gefunden. Und zwar zum Thema "Welche (Freie) Werkstatt in München/Umgebung ist empfehlenswert?" Hier meine Erfahrungen:

    Zur "großen" NL in der Arnulfstr. will ich nicht mehr, und zwar aus folgenden Gründen:

    - am Telefon immer sehr freundlich, aber dann beim Abgeben und Abholen vom Fahrzeug jedesmal mehr als 30 Min gewartet
    - der Preis für den B-Service erscheint mir zu hoch (knapp 800 DEM)
    - Rechnungen teilweise falsch (z.B. Scheibenwaschbehälter mit 1 Liter aufgefüllt, obwohl vorher randvoll)
    - Betrieb ist mir zu unpersönlich und als A-Klasse Fahrer wird man, so scheint es, sowieso nicht recht ernstgenommen (oder liegt das an den fehlenden grauen Haaren?!)
    - beim Abholen ist kein Meister mehr da, sondern nur die Kassenkraft, die den Schlüssel nur nach Zahlung rausrückt -- unbeachtet etwaiger Rechnungsmängel ("Zahl' oder geh zu Fuß")
    - für das verwendete 08-15 Öl wird ein stolzer Betrag berechnet (etwa das 3-fache des Endverbraucherpreises)

    Habe auch -- negative -- Erfahrungen mit Tenneberg (Kistlerhofstr.) gemacht:

    - Winterreifen auf Alu im September bestellt, Aussage: "wird schwierig werden, überhaupt noch welche zu bekommen" -- keine Auswahl, es gab genau eine Sorte Reifen auf einer Sorte Felgen -- nach 5 oder 6 Wochen überraschen geliefert, der von mir gewünschte Rückruf unterblieb vorsichtshalber, erst auf meine Anfrage erfuhr ich (in recht vorwurfsvollem Ton): "Ja die sind schon seit 2 Wochen da..."
    - Montage der frisch gekauften Winterreifen hat geschlagene 2 Stunden gedauert (weil ein Heini mit S-Klasse vorfuhr und für diesen Affen mein Wagen von der Bühne erstmal wieder runtergenommen wurde)
    - zu einer Rechnung, die ich im Laden bezahlt hatte, bekam ich irgendwann eine ziemlich unfreundliche Mahnung und durfte dann meinen ec-Beleg raussuchen, um meine Unschuld zu belegen
    - auch bei mir das typische Klackern vorn, weswegen ich 3-mal bei Tenneberg war, angeblich haben die nix gehört, bis ich mal auf Probefahrt bestanden habe, wurde dann behoben, war aber wenig später wieder da
    - Personal ist bayrisch-unfreundlich (O-Ton: "Und was wollen Sie?"), nicht im geringsten zuvorkommend

    Summa summarum: mit offiziellen Vertretern von DB habe ich fertig. Ich suche jetzt eine Freie Werkstatt für den anstehenden Service. Ersatzweise auch eine DB-Werkstatt, die ihr Geld wert ist und der ihre Kunden noch was wert sind, ggf. auch im Umland. Wer kann helfen?

    Devilish,

    Mephisto
     
  2. #2 Damogles, 20.06.2002
    Damogles

    Damogles alter Hase

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A160 Avantgarde 01/01
    Werkstatt

    Hallo,

    Ich war mal bei MB in Lindau am Bodensee, die haben sich alle mühe gegeben... Ausser was mich störte damals als sie vergassen mein KI freizuschalten für den Tempomat (dauert 2 min) und ich am Samstag voher anrief das ich noch kämme meint er er könne es mir nich Versprechen das sie es sofort machen können... als ich dann aber vorort war waren sie alle freundlich und es wurde sofort erledigt... bei mir war damals der Herr Schreiber zuständig...Das Telefonat am Samstag hatte allerdings nicht der Herr Schreiber abgenommen.



    Gruss Olli
     
  3. #3 Calimero, 20.06.2002
    Calimero

    Calimero Frischling

    Dabei seit:
    18.06.2002
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A170CDI L
    Hallo auch...

    Ich bin aus Fürstenfeldbruck, ca 20km von München. Als unser Mercedes-Händler hier dicht gemacht hat (Fa. Vordermeier) bin ich auch zur Niederlassung München, Arnulfstr. Kann eigentlich nicht viel sagen, hat immer alles gut geklappt, bei Garantereparaturen sofort einen Leihwagen bekommen, nur die Termine wurden selten eingehalten, hat fast immer 2-3 Tage länger gedauert als zugesagt. Seit ein paar Monaten haben wir hier in FFB eine Filiale von der Fa. Grepmair aus odelzhausen. Da bin ich sehr angetan.... Hab bei meinem letzten A 160 Kundendienst mein Öl selber mit gebracht, weil ich ihn kurz drauf in Zahlunggegeben hab, war kein Problem. Der Meister ist immer freundlich und vor allem selbst zu sprechen und soweit ich das beurteilen kann, auch sehr kompetent. Hat mir durch einige Kulanzen geholfen.... Die sind jetzt in einen Neubau umgezogen, ich hoffe da bleibt alles beim alten....

    Gruß

    Calimero
     
  4. Tosti

    Tosti alter Hase

    Dabei seit:
    03.05.2002
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A190 Elegance Bj. 06/00
    Hi,

    also ich war gestern wegen des altbekannten Stabiproblems auf meiner ersten Werkstattsuche in München.

    Arnulfstr.:
    ca. 10 Leute vor mir, habe ich keinen Bock mehr gehabt. Übrigens habe ich von einem Freund erfahren, daß man sich da immer erst einen schriftlichen Kostenvoranschalg geben lassen sollte und den dann beim Bezahlen zeigen soll, damit es keine Überraschung gibt.

    Danach zu Henne (Landsberger Str.)
    Sehr nett, ohne aufs Auto zu schielen. Konnte mir natürlich nicht weiterhelfen (STABIS WO SEIT IHR????)

    Bis jetzt wurde mein Elch vom Vorbesitzer in FFB gekauft und gepflegt, werde vielleicht auch da hin schauen.

    Die VT in Gauting soll auch super sein, ein Arbeitskollege mit nem Elch schwärmt von denen!

    Schön daß jemand das Werkstattthema in München anspricht, sind ja 8 oder 9 zur Auswahl!

    Grüße
    Tosti
     
Thema:

Werkstatt München ("Freie" empfohlen?)

Die Seite wird geladen...

Werkstatt München ("Freie" empfohlen?) - Ähnliche Themen

  1. Problem Notlauf - suche Werkstatt in München

    Problem Notlauf - suche Werkstatt in München: Hallo liebe Mercedesfahrer, mein E320cdi hat seit paar Wochen das bekannte Problem, ab 130kmh in das Notlaufprogramm zu gehen. (Ich habe es...
  2. Werkstatt in München

    Werkstatt in München: Hallo erstmal, kann mir jemand von Euch einen Tipp geben, ob es im Raum München eine auf Mercedes spezialisierte "freie" Werkstatt gibt, die...
  3. Sporadisches B Klasse Automatik Problem - Rückwärtsfahren nicht möglich, Werkstatt aufsuchen

    Sporadisches B Klasse Automatik Problem - Rückwärtsfahren nicht möglich, Werkstatt aufsuchen: Hallo Community, ich habe mich heute in Eurem Forum neu angemeldet um hoffentlich eine Hilfestellung bei einem Problem zu bekommen was den Wagen...
  4. Kfz-Meister (Werkstatt) gesucht!

    Kfz-Meister (Werkstatt) gesucht!: Hallo Community, könnt ihr mir in Esslingen, Stuttgart oder Umgebung .. ein Kfz-Meister empfehlen ? Ich suche eine Werkstatt, wo sich der Meister...
  5. Tipps REPARATUR WERKSTATT-HANDBUCH sl500 r230

    Tipps REPARATUR WERKSTATT-HANDBUCH sl500 r230: Gute tag Gerne tipps zum erhalten fur MERCEDES-BENZ 2003-2012 R230 SL SERVICE REPARATUR WERKSTATT-HANDBUCH ( im dvd oder usb stick )