Wintertauglichkeit Grabber ST 225/75 R16 ?

Diskutiere Wintertauglichkeit Grabber ST 225/75 R16 ? im M-, G-, GL-, GLK- & R-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo, wie beurteilt ihr die Wintertauglichkeit der Serienbereifung mit Grabber ST 225/75 R16 (für ML270CDI) ? Ich überlege nach dem Bericht...

  1. fredo

    fredo Frischling

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ML270CDI
    Hallo,

    wie beurteilt ihr die Wintertauglichkeit der Serienbereifung mit Grabber ST 225/75 R16 (für ML270CDI) ?

    Ich überlege nach dem Bericht in der Stiftung Warentest und ADAC reine Winterreifen zu nehmen (fahre in Winterurlaub). Allerdings gibt es in der Grösse ja nur den Conti 4x4 Winter Contact, der allerdings auch mit Abstand der teuerste ist.

    Oder soll ich ruhig die 255/65R16 nehmen?
    Ich befürchte, dass die breiteren Reifen ja doch wieder ne schlechtere Haftung haben und ich da gleich die Serienbereifung drauf lassen kann.

    Was meint ihr?

    Gruß
    Fredo
     
  2. #2 stricki, 29.10.2002
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.2002
    stricki

    stricki Crack

    Dabei seit:
    12.02.2002
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Range Rover V8 Vogue &

    A 150 Elegance
    Hallo Fredo,

    deine Grabber ST sind zwar wie fast alle Offroadreifen mit der M+S Kennung versehen aber die Gummimischung ist für Temperaturen unter +7°C nicht geeignet.
    Der Reifen verhärtet und hat dadurch keinen optimalen Grip auf der schneefreien Fahrbahn.
    Der Grip auf Schnee und Eis wird durch das fehlen der feinen Lamellen wie sie bei modernen Winterreifen üblich sind sehr schlecht was sich insbesondere beim bremsen bemerkbar macht.
    Zudem unterscheidet sich die Gummimischung die bei Winterreifen auch bei sehr niedrigen Temperaturen weich und geschmeidig bleibt.
    Du solltest also wirklich echte Winterreifen montieren.
    Unter www.reifendirekt.de findest du eine sehr gute Auswahl zu sehr guten Preisen wobei der von dir erwähnte 255/65 R16 aber etwas teurer als der 225/75 R16 ist. Solltest du ein anderes als in der Zulassung aufgeführtes Fabrikat kaufen brauchst du unbedingt eine Freigabe (Gutachten) dazu. DC erlaubt meiner Meinung nach nur Dunlop,Continental und General(steht in deiner Zulassung).
    Ein nicht in der Zulassung aufgeführtes Fabrikat führt zum erlöschen der ABE deines Autos was sich allerdings nur im Schadenfall böse auswirken würde.
    Hier noch ein Preisbeispiel von o.g. Seite:
    Continental 4x4 WinterContact 225/75 R16 138,80 € inkl. Versand
    Continental 4x4 WinterContact 255/65 R16 166,70 € inkl. Versand
    Dunlop SP Wintersport M2 255/65 R16 163,70 € inkl. Versand

    Gruß stricki

    PS.: Für die breiteren Reifen benötigst du zudem noch breitere Felgen.
    Felge für 225 Reifen 6,5J x 16
    Felge für 255 Reifen 8,5J x 16
     
  3. fredo

    fredo Frischling

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ML270CDI
    Hallo stricki,

    danke für die Antwort.

    Ich habe mich für die Conti 4x4 WinterContact in 225/75 R16 entschieden. Die kann ich direkt auf die orig. Felgen montieren.
    Ich denke auch, dass die Grabber ohne Lamellen nicht für die Alpen taugen.

    In meinem Brief/Schein ist übrigens keine Markenbindung zu sehen.
    Auch für meine Sommerreifen (Dunlop SP5000 auf 17" 275/55) war in dem DC Gutachten keine Markenbindung eingetragen.

    Gruß
    Fredo

    P.S. Falls jemand Interesse an den Grabber ST (~20tkm gelaufen) hat... ;-) (Sorry gehört wohl eher in den Marktplatz.)
     
  4. #4 mersing, 08.11.2002
    mersing

    mersing Crack

    Dabei seit:
    28.06.2002
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes
    Hallo,

    schau doch ab und zu bei www.ebay.de rein, habe dort neue Winterreifen mit Felgen für 670,- gekauft ! Transport mit Spedition von Köln nach Münchena hat nur 49,- gekostet.

    Grüße
     
Thema:

Wintertauglichkeit Grabber ST 225/75 R16 ?

Die Seite wird geladen...

Wintertauglichkeit Grabber ST 225/75 R16 ? - Ähnliche Themen

  1. Wintertauglichkeit

    Wintertauglichkeit: Erstmal hallo an alle anderen hier im Forum. Ich habe dieses Forum gefunden, als ich auf der Suche nach eventuellen Beiträgen zur...