300 Turbodiesel

Diskutiere 300 Turbodiesel im M-, G-, GL-, GLK- & R-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Benz; Moin, ich wollte mal kurz Meinungen/ Erfahrungen zum G mit der 177PS-Turbodiesel-Maschine erfragen. Da beim G die Besteuerung in den Hintergrund...

  1. #1 Erich B., 09.08.2002
    Erich B.

    Erich B. alter Hase

    Dabei seit:
    01.02.2002
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S202
    Moin, ich wollte mal kurz Meinungen/ Erfahrungen zum G mit der 177PS-Turbodiesel-Maschine erfragen. Da beim G die Besteuerung in den Hintergrund tritt, verlieren die 3 Liter Hubraum ihren Schrecken und die Laufruhe des Reihensechser soll ja ganz ordentlich sein. Kann mir hier jemand etwas zu dem Wagen sagen, Verbrauch, Höchstgeschwindigkeit, Alltagstauglichkeit? Kann man mit dem Wagen, auch wenn man ihn nicht extrem fordert und wohl mehr `onroad´ bewegt, etwas falsch machen oder ist da die CDI-Version(270/ vielleicht gar 400) die bessere Wahl? Oder vielleicht doch ML? Sorry für meine unentschlossene Fragerei, ´bin aber noch in der Phase der Meinungsbildung und kann meine Fragen erst später präzisieren.
    Gruß Erich
     
  2. #2 Katharina, 15.08.2002
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Erich,

    wirklich schwer, Deine Fragen zu beantworten. Der OM 628 DE 40 LA {"400 CDI"} ist die bessere Wahl, ohne Zweifel.

    Zwischen W 163 und W 463 liegen Welten, das eine Fahrzeuge würde ich als Cross Country bezeichnen, den anderen als Offroader. Wenn Du nur Straßen fährst ist der W 163 die komfortablere Wahl. Der W 463 hingegen ist ein kultähnlicher Klassiker, obwohl er sich noch in Produktion befindet.

    Nun zu Deiner Frage: OM 606 E 30 LA
    Reihensechszylinder, 2.996 cm³, Bohrung: 87.0 mm, Hub: 84.0 mm, Verdichtung: 22:1, 4 Ventile je Zylinder, zwei über Kette angetriebene obenliegende Nockenwellen. Vorkammereinspritzung!!. Abgasturbolader mit Ladeluftkühlung.
    177 PS / 4.400 U/min - 330 NM / 1.600 U/min
    Im W 463 bietet er folgende Fahrleistungen in Verbindung mit einem vollautomatischen 5-Gang-Getriebe: 0-100 km/h: 14.2 Sekunden, Vmax: 161 km/h, Verbrauch ca.: 10.6 - 14.6 Liter

    Du siehst also, das es sich hier um einen der "alten" Diesel mit ihren Stärken und Schwächen handelt. Anzumerken sei, das die Motoren nicht als Dauervollgasfest gelten, schonend auf Betriebstemperatur gefahren werden sollten. Dann allerdings erreichen sie LKW ähnliche Fahrleistungen. Mein Bruder fährt einen OM 603 in seinem W 463. Dieser Motor ist bisher 355.000 Kilometer gelaufen.

    Im Vergleich zu den neuen CDI Motoren haben diese Motoren jedoch Drehmomentwerte unterhalb des Bereiches von vergleichbaren Benzinmotoren. Auch der Verbrauch von Dieselöl ist höher im Vergleich zu heutigen Motoren
     
  3. #3 Erich B., 16.08.2002
    Erich B.

    Erich B. alter Hase

    Dabei seit:
    01.02.2002
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S202
    Hallo Katharina,
    Danke für Deine ausführliche Antwort! Grundlage meiner Überlegung war, daß ich einen Diesel mit Allrad kombinieren möchte, dabei jedoch die hohen Steuern umgehen möchte. Da ich den Wagen nur selten auf unbefestigten Untergründen bewege und auchn nur manchmal im Anhängerbetrieb nutze, würde vielleicht auch ein 4Matik reichen, den gibt´s jedoch(mir absolut unverständlich, wo Audi mit den 2.5TDI-quattdro so abräumt) nicht als Diesel. Und wenn man sich die Gebrauchtwagenpreise vom G anschaut, läuft wohl dann doch alles auf den ML zu.
    Gruß Erich
     
Thema:

300 Turbodiesel

Die Seite wird geladen...

300 Turbodiesel - Ähnliche Themen

  1. W210 290 Turbodiesel in Kanada

    W210 290 Turbodiesel in Kanada: Hi liebe foren mitglieder, ich fahre einen 97' 290 Turbodiesel kombi mit automatik hier in kanada und der wagen bereitet mir folgende probleme....
  2. C 250 Turbodiesel 202.128, Treibstoffleitung zieht Luft

    C 250 Turbodiesel 202.128, Treibstoffleitung zieht Luft: Ich bin am verzweifeln, wenn das Fahrzeug über Nacht geparkt ist, springt der Motor nur nach langem "orgeln" (gefühlt 1 min) an, weil in der...
  3. S 350 Turbodiesel Grüne Plakette

    S 350 Turbodiesel Grüne Plakette: 350S Turbodiesel 6 Zyl. <?xml:namespace prefix = o ns = "urn:schemas-microsoft-com:office:office" /><o:p> </o:p> Hallo zusammen,<o:p></o:p> ich...
  4. W 124 (E 300 T Diesel oder E 300 T Turbodiesel)

    W 124 (E 300 T Diesel oder E 300 T Turbodiesel): :party: Hallo zusammen, hier ist mal wieder ein Neuling, der sich einen W 124 kaufen möchte und in die bezauberde Welt der Benzfahrer einreihen...
  5. W140 300 Turbodiesel und Neuvorstellung

    W140 300 Turbodiesel und Neuvorstellung: hallo! bin neu hier und will mich kurz vorstellen. Victor mein name, bin baujahr 80 und autonarr. hab mir nun endlich wieder nen mercedes gekauft...