B180 CDI W245 Öl im Ausgleichsbehälter

Diskutiere B180 CDI W245 Öl im Ausgleichsbehälter im B-Klasse Forum Forum im Bereich A- und B-Klasse; Hallo zusammen, habe ein ähnliches Thema leider nicht gefunden im Forum. Habe mir ein B180 CDI zugelegt, habe nach dem Kauf gemerkt das zweimal...

  1. Sean

    Sean Frischling

    Dabei seit:
    23.11.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B180 CDI W245
    Hallo zusammen,

    habe ein ähnliches Thema leider nicht gefunden im Forum.
    Habe mir ein B180 CDI zugelegt, habe nach dem Kauf gemerkt das zweimal der Motor heiß gelaufen ist und im folge dessen habe ich auch zweimal Kühlflüssigkeit nachfüllen müssen. Er raucht kein bisschen weder weiß noch blau oder schwarz. Ich habe auch kein kein Schleim im Öl. Was ich aber habe ist das ab und zu die Klima nicht gekühlt hat aber Leistungsverluste ist so nicht spürbar.
    Eine freie Werkstatt hat sich das angesehen und mir gesagt es sei ZKD schaden aber die gleiche Werkstatt wollte mir einen gebrauchten Motor einbauen anstatt diesen zu reparieren weil der Motor sehr gut ist und wenig gelaufen hat.
    Hat jemand ähnliche Erfahrung mit diesen Symptomen gemacht und wer kann eine kostengünstige Vorgehensweise vorschlagen. Ich könnte einige Sachen selbst machen da ich nicht ganz fremd bin was Handwerk angeht ;)

    Danke euch schon mal.
     
  2. #2 coca-light, 24.11.2020
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.2020
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    11.331
    Zustimmungen:
    223
    Fahrzeug:
    210.072
    Hallo Sean,

    Deiner Beschreibung nach kann es die ZKD oder ein Riss im ZK sein, das gilt es zu überprüfen.

    Gruß
    Peter
     
  3. Sean

    Sean Frischling

    Dabei seit:
    23.11.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B180 CDI W245
    Danke dir Peter für die Tipps. Kurze Nachfrage bist du sicher Wasserpumpe und nicht vllt der Ölkühler?
     
  4. Sean

    Sean Frischling

    Dabei seit:
    23.11.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B180 CDI W245
    Eine generelle Frage zu den Motoren, ist es wirklich so kompliziert an den ZK bzw ZKD zukommen.
    Laut freie Werkstätten muss da der komplette Motor mit Getriebe ausgebaut werden???
     
  5. #5 coca-light, 24.11.2020
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    11.331
    Zustimmungen:
    223
    Fahrzeug:
    210.072
    Hatte erst hinterher das „Öl“ in der Überschrift gesehen - danke!
     
  6. #6 coca-light, 24.11.2020
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    11.331
    Zustimmungen:
    223
    Fahrzeug:
    210.072
    Es mag sicher jemanden geben, der es bei eingebautem Motor geschafft hat.

    MB schlägt das Absenken vor, wenn ich mich recht erinnere.

    Was jetzt zeitlich einfacher und/oder praktischer ist, weiß ich nicht - wahrscheinlich das Absenken oder der Ausbau ganz.

    Gruß
     
Thema:

B180 CDI W245 Öl im Ausgleichsbehälter

Die Seite wird geladen...

B180 CDI W245 Öl im Ausgleichsbehälter - Ähnliche Themen

  1. W246 B180CDI (246.200) Rasseln

    W246 B180CDI (246.200) Rasseln: Hallo zusammen, Ich fahre eine W246 B Klasse mit dem 1,8l CDI Motor 109PS und 7 Gang Automatikgetriebe. Ich habe seit einiger zeit ein "helles"...
  2. Display-Untermenü beim B180 Benziner W246

    Display-Untermenü beim B180 Benziner W246: Guten Tag,als neu hinzu gekommenes Mitglied möchte ich gleich zweiFragen stellen:Gibt es beim B180 W246 ein verstecktes Menü zur...
  3. Handyschale B180CDI kein Ladestrom

    Handyschale B180CDI kein Ladestrom: Hallo, habe in mein Auto ein anderes Radio (kein Mercedes Radio ) eingebaut. Nun habe ich keinen Ladestrom für mein Handy ! Kann man dies...
  4. Geschaltetes Plus im Motorraum B180 CDI ?

    Geschaltetes Plus im Motorraum B180 CDI ?: Hallo, suche ein geschaltetes Plus im Motorraum (B180 CDI ) zwecks Tagfahrlicht. Gibt es da was und wo ? :(
  5. Alu Felgen A190/B180 Sports Tourer

    Alu Felgen A190/B180 Sports Tourer: Ist es möglich die 16Zoll Alufelgen des A190 am B180, der auch 16Zoll Alufelgen verwendet, zu benutzen? Für Hinweise im Voraus besten Dank....