Becker Online Pro

Diskutiere Becker Online Pro im Car Hifi & Multimedia & Navigation Forum im Bereich Technik; Hallo, hab eben auf der Becker Seite etwas über das Becker Online Pro gelesen und war ehrlich überzeugt. Das ist ja im Prinzip das...

  1. #1 müller270cdi, 17.04.2002
    müller270cdi

    müller270cdi Stammgast

    Dabei seit:
    17.04.2002
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 270 CDI
    Hallo,

    hab eben auf der Becker Seite etwas über das Becker Online Pro gelesen und war ehrlich überzeugt. Das ist ja im Prinzip das Command-System nur ohne Bildschirm + weiteren Features wie E-Mail. MP3 etc.
    Momentan habe ich das MB Audio 30 APS (ebenfalls von Becker, oder?) drin und eigendlich zufrieden.
    Jetzt meine Frage, ist das Becker Online Pro ohne weitere Probleme zur C-Klasse kompatibel? D.h. sind alle Funktionen, wie Lenkradbedienung und Display unter dem Tacho weiterhin vorhanden?
    Hat jemand Erfahrungen?

    Grüße und Gute Fahrt

    müller270cdi
     
  2. Diwi

    Diwi Crack

    Dabei seit:
    04.10.2001
    Beiträge:
    3.296
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    204.984
    Das Audio 30APS stammt zwar vom Becker, ist aber auf Mercedes abgestimmt :
    Lenkradfernbedienung und Anzeige über den CAN Datenbus.

    Je nachdem was für ein Modell Du hast, wird zusätzlich auch noch das Geschwindigkeitssignal vom CAN Bus abgegriffen (W203).

    Und beim CAN Bus liegt der Hund begraben. Zwar erhältst Du ein Adapter für die Lenkradfernbedienung aber mit dem Display sieht es schlecht aus.
    Fürs Geschwindigkeitssignal gibt es auch ein CAN-Bus Adapter.

    Zusätzlich hat der W203 kein DIN Einbauschacht, also noch'ne Blende zuätzlich.

    Gruß Dirk
     
  3. funk

    funk Stammgast

    Dabei seit:
    10.05.2002
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 190
    ganz so schlimm sieht es auch wieder nicht aus!

    das 30 aps ist zwar auf dc-fahrzeuge abgestimmt, aber auch nur geringfügig anders als das traffic pro von becker!

    das online pro ist wirklich fast ein command ohne bildschirm, aber es kann auch noch mehr:
    - e-mails und sms können vorgelesen werden und man benötigt keine freisprecheinrichtung im fahrzeug, da das online pro eine integriert hat!
    - außredem gibt es die möglichkeit im internet sich eine perfekte route auszusuchen und die dann ins auto zu laden

    andererseits muss um die fse im online pro zu nutzen eine twin-card angeschafft werden. das bedeutet auch, dass wenn man die fse des online pro nutzen will, dass handy ausgeschaltet werden muss, da immer jeweils nur eine karte eingebucht werden kann.

    becker hat mittlerweile auch adapter für ihre navi-radios (auch für das online pro) womit man sie über die lenkrad-fernbedienung bedienen kann. auch das display kann u.u. darüber angesteuert werden.

    alles in allem ist das online pro eines der faszinierendsten auf dem markt verfügbaren radios! mein tipp: mediamarkt bietet es gerade für gerade mal 1500 € an (gleicher preis wie traffic pro/30 aps)..zumindest im raum esslingen (nähe stuttgart)!

    gruß funk
     
  4. #4 Katharina, 28.05.2002
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ,

    Was ist ein "Online Pro"?
     
  5. #5 the_bit, 28.05.2002
    the_bit

    the_bit Crack

    Dabei seit:
    29.11.2001
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 200 Sportcross
    Hi Katharina,

    schau mal auf der Becker-Seite im Internet. Das Online-Pro ist das momentane Mega-Radio von Becker. Es kann:

    - Radio
    - Audio CD/CD-R/CD-RW
    - MP3
    - Navigation
    - Dualband-Handy ist eingebaut
    - SMS (vorlesen)
    - WAP
    - Email (vorlesen)
    - Freisprech schon eingebaut

    Also einfach die eierlegende Wollmilchsau. Das zukünftige APS 40 ist übrigens ein Ableger davon!

    Ciao Stefan
     
  6. 17er

    17er Frischling

    Dabei seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E200
    An funk,

    das mit der FSE ist so nicht ganz richtig.
    Nach wie vor benötigst Du eine FSE.Die FSE ist den OnlinePro beigelegt,Das Freisprechmikro hängt an einer ca 2m langen Strippe und wird in Kammer C im Radio angeklemmt.

    Eine Twin-Card benötigst Du auch nicht.
    Du kannst doch eine Xtra-Card im Online platzieren und dann vom Mobiltelefon eine AWS nach x-maligen Klingeln einrichten, netzintern ist das sogar kostenlos.

    Die Adapter von Becker müssen brandneu sein, ich kenn` die nur von Audiotechnik Dietz.

    Ansonsten stimm` ich Dir zu (super Maschine).

    cu

    17er
     
  7. #7 panicman, 03.06.2002
    panicman

    panicman Crack

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    w211.026 tealitblau
    Aber nur bei D1(so wird da auch die "twincard gelöst "(weiterschaltung))

    , ABER bei D2 kostet die weiterschaltung , daher gibt es die Twin card ( 2 identische SIM- Chips)
     
  8. #8 FGR240T, 12.06.2002
    FGR240T

    FGR240T Stammgast

    Dabei seit:
    24.05.2002
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    n/a
    Erfahrung OnlinePro

    Hei all,

    hier mal meine Erfahrungen mit dem OnlinePro:

    So richtig ausgereift ist das Gerät noch nicht,
    viele Feature, die in der Bed-Anltg. beschrieben sind, funktionieren (noch) nicht, so z.B. unterschiedliche Lautstärken bei Navi, Radio, Telefon.

    Das Telefonieren funktioniert reibungslos, FSE ist gut einzubauen (ich habe das Mikro oben an der Innenraumbel. montiert, Kabel durch A-Säule Beifahrerseite gezogen).

    Die Navi-CD ist auf einem aktuellen Stand (im Vergleich zum TrafficPro sind offensichtlich diverse Straßen `neu entdeckt` worden).

    Beim Einlegen einer Audio-CD legt das Gerät immer eine `Gedenksekunde`ein bis die CD erkannt wird, beim Auswerfen ebenfalls.

    Der 6-fach-CD-Wechsler (Silverstone 2660) funktioniert reibungslos mit dem OnlinePro

    Dann erfolgt beim Neufinden eines Radiosenders immer ein Blinken des Displays, d.h. das Display startet offensichtlich `durch`.


    Die Lenkrad-Fernbedienung funktioniert (noch) nicht mit dem Gerät, da der angebotene Adapter von Audiotechnik-Dietz lediglich die Lautstärke und den Sendersuchlauf unterstützt, das Display im Tacho soll noch nicht angesteuert werden (oder weiss hier jemand im Forum schon mehr darüber ?).


    Das SMS-Schreiben klappt ähnlich gut wie an einem Mobiltelefon.

    Das Vorlesen der eingetrudelten SMS klingt etwas "blechern", voll synthetisch halt, ist aber trotzdem verständlich.




    Fazit:

    Bereut habe ich den Erwerb des Gerätes bisher nicht.
     
  9. dornw

    dornw Stammgast

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    230CE W124 BJ 87
    Online Pro.....

    Hallo @all,

    also ich habe etwa 4 Monate Erfahrungen sammeln können mit dem Online Pro - Fazit - fast völlig unausgereift !! auch Mitarbeiter der Hotline von Becker entschuldigten sich fast dafür das dieses, im Prinzip gute, Gerät vorschnell auf den Markt gekommen ist. Fast könnte man glauben das Bill Gates nun auch schon Autoradios baut - Abstürze - totalausfall beim Telefonieren - ständige reboots usw. sind nur die Highlights - ansonsten sollte man darauf achten das man mind. die Version 1.10 als CD hat. Wie ichgehört habe wird es in kürze eine weitere Release geben.

    Viel Spaß mit dem Teil - ich habe es Verkauf - bevor der Preis noch völlig in den Keller rasst.
     
  10. lennon

    lennon www.mbslk.de

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ex-A140, SLK 200K special editon
    Adapter

    Hallo zusammen,

    kann mir jemand sagen, was die Adapter von Dietz oder Becker ungefähr kosten? Sind die problemlos (evtl. selbst) einzubauen?


    Danke


    Lennon
     
Thema:

Becker Online Pro

Die Seite wird geladen...

Becker Online Pro - Ähnliche Themen

  1. Comand online und udisk

    Comand online und udisk: Hallo! Ich fahre einen S205 Bj. 2016 mit Comand Online. Jetzt habe ich einen DAB Stick gefunden der die Sender als mp3 abspielt und kein Android...
  2. DAB beim Comand Online nachrüsten - S205, Baujahr 09/2016

    DAB beim Comand Online nachrüsten - S205, Baujahr 09/2016: Guten Tag! Ich würde gerne DAB Radio nachrüsten. Jedoch bekomme ich immer wieder wiedersprüchliche Angaben im Netz. Einmal die Nachrüstung für...
  3. Comand Online Beratung

    Comand Online Beratung: Ich biete euch alles rund um Informationen zum Thema Navigationsupdates für alle Comand ONLINE Units. Gerne erster Kontakt per Privat.
  4. welches NTG 5x im Comand Online verbaut

    welches NTG 5x im Comand Online verbaut: wie bekommt man es zu Erfahren welches NTG 5x im Comand Online verbaut ist? GLC X253 Bj 18
  5. Display schaltet sich nicht an, Comand Online

    Display schaltet sich nicht an, Comand Online: Hallo zusammen, bin neu hier und habe ein Problem mit meinem W205. Heute als ich losfahren wollte habe ich bemerkt ,dass das Radio sich nicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden