E320CDI oder E270CDI?

Diskutiere E320CDI oder E270CDI? im E-Klasse & CLS Forum Forum im Bereich Mercedes-Benz; Lohnt sich das warten auf den neuen E320CDI oder reicht auch der E270CDI in der neuen E-Klasse? Wie groß wird wohl der Unterschied im Bereich...

  1. #1 N.Patrick, 22.07.2002
    N.Patrick

    N.Patrick Stammgast

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E240
    Lohnt sich das warten auf den neuen E320CDI oder reicht auch der E270CDI in der neuen E-Klasse? Wie groß wird wohl der Unterschied im Bereich Verbrauch und Laufkultur sein?

    Ich habe zur Zeit einen E240 und möchte nun gerne auf einen Diesel umsteigen. Vieleicht kann jemand, der einen E270 CDI hat, mal schreiben, wie die Laufkultur beim Fahren und im Stand bei laufenden Motor ist? Wird hier ein großer Unterschied zum E320CDI liegen?

    Dann habe ich noch eine Frage zum gewerblichen Leasing. Auf der Hompage von Mercedes-Benz kann man die Leasingrate für so ein Fahrzeug, das gewerblich genutzt wird, ausrechnen. Stimmen diese Werte oder sind die Leasingraten beim Händler oder in einer Niederlassung höher bzw. niedriger?

    Ich habe mal ein Beispiel auf der HP ausgerechnet und ihr könnt ja mal sagen, ob das ein realistischer Preis ist:

    E270CDI
    LP: 48.180,6€ inkl. Mwst.
    Laufzeit: 36 Monate
    Gesamtlaufleistung: 75tkm

    monatliche Rate: 734,65€ zzgl. Mwst.

    Entspricht diese Rate der Realität oder ist sie falsch?
    Wie sieht das mit einem Rabatt bei Leasing aus. Mit wie viel kann man da rechnen?

    Danke & Gruß

    N.Patrick
     
  2. Ajy26

    Ajy26 Crack

    Dabei seit:
    12.07.2002
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    w211 e350
    dürfte in etwa hinhauen der preiss ( der leasingpreis ohne anzahlung ) also gut gerechnet !
     
  3. #3 Dieselwiesel, 23.07.2002
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.295
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Auto
    Hallo Patrik,


    bitte beachte, daß beim 320 CDI die Automatik im Preis schon mit Drin ist und w*****einlich noch ein paar Kleinigkeiten mehr.

    Rein vom Motor spricht eigentlich alles für den 320 CDI, allerdings will er natürlich auch bezahlt werden.

    Einziges Problem, keiner kann einem wirklich sagen wann er nun endlich zu haben ist.

    Gruß Christian
     
  4. #4 Katharina, 24.07.2002
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Patrick,

    von der Fahrleistung her ist der W 211.016 schon Deinem jetzigen M 112 E 24/26 überlegen. Jedoch läuft ein Reihenfünfzylinder unkomfortabler als ein V 6-90° mit Ausgleichswellen.
    Der OM 648.961 jedoch läuft als Reihenachtzylinder klassischer Bauart absolut ruhig wegen des Masseausgleiches. Von den Fahrleistungen bewegt er sich zudem auf einem höheren Niveau.
    Ich persönlich würde zum W 211.026 tendieren, da dieses Modell mehr im Teilllastbereich läuft als der W 211.016, zudem sind schon die notwendigen Grundausstattungen – i.e. Vollautomatik – im Preis enthalten, was die Preisdifferenz zwischen den beiden Modellen reduziert.
     
  5. #5 Striezel, 25.07.2002
    Striezel

    Striezel Erdgas User

    Dabei seit:
    19.06.2002
    Beiträge:
    1.653
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E-NGT
    270 o. 320

    hallo patrick,

    die leasingrechnung im internet ist definitiv richtig !!!!
    habe mein angebot vom händler im internet nachgerechnet..
    passt bis auf 3 € genau....:D :D :D

    den nachlass, würde 3 % beim 270 bekommen, kannst du als anzahlung wieder einrechnen....

    fahre z.zt auch einen 240, von der laufkultur zum 270 kein vergleich,
    der 270 ist rauh und vom motorgeräusch immer präsent,
    ist schon komisch wenn man vom 6 zyl. umsteigt,
    allerdings nur 7,8 l sprit bei flotter fahrweise,

    allerdings ist er flotter zu fahren, toller durchzug , fast sportlich zu fahren, die armen reifen :( :( :(

    habe einen mit airmatik gefahren, aber nur im sportmodus,
    die normale einstellung war mir viel zu weich, auf der landstrasse in schnellen kurven, schaukelte das fahrzeug wie die
    "andrea doria".....ist aber geschmackssache

    ich werde noch auf den 320 cdi warten, kenne nur den im w210,
    ein sahneteil, nach dem kaltstart fast nicht mehr zu hören,
    und fahrleistungen , dass ständig bei max. beschleunigung, das ESP eingreifen muss

    ist ausstattungsbereinigt auch nicht nehr viel teurer, automatik schon drin !!.......airmatik wie beim 500 er ?????????? weiß nicht

    gruss christian
     
  6. #6 Katharina, 25.07.2002
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Christian,

    auch beim W 211.026 wird die Airmatik nur gegen Aufpreis geliefert. Von den Fahrleistungen her liegt der W 211.026 – abgesehen von der Endgeschwindigkeit – jedoch auf dem Niveau einer Achtzylinder-Benzin-Version. Wie schon in einem anderen Kommentar beschrieben läuft der Reihensechszylinder natürlich ruhiger als ein Reihenfünfzylinder-/oder ein V 6.
     
Thema:

E320CDI oder E270CDI?

Die Seite wird geladen...

E320CDI oder E270CDI? - Ähnliche Themen

  1. Tauschen E320CDI (S211) gegen E200 Kompressor (W211) oder CLK ab EZ:2003

    Tauschen E320CDI (S211) gegen E200 Kompressor (W211) oder CLK ab EZ:2003: Hallo liebe Mercedes - Gemeinde:party: wir möchten uns von unserem E320CDI, S211, EZ: 09/2003, 184tkm, Avantgarde-Ausstattung mit COMAND,...
  2. Original DPF oder Nachgerüstet beim SS211 E320CDI?

    Original DPF oder Nachgerüstet beim SS211 E320CDI?: Original DPF oder Nachgerüstet beim S211 E320CDI? Ich möchte mir einen gebrauchten 320CDI T-Modell Elega. kaufen. (EZ 08'2003) Dieses Fahrzeug...
  3. Brauche Kaufhilfe E430 oder E320CDI

    Brauche Kaufhilfe E430 oder E320CDI: Hallo Mercedes Gemeinde. Ich habe vor mir auch mal einen Daimler zu gönnen da die E Klasse eine doch einigermaßen hohe Anhängelast hat. Nun steht...
  4. E320CDI T-Modell jetzt kaufen oder nach MOPF?

    E320CDI T-Modell jetzt kaufen oder nach MOPF?: Hallo, Anfang April steht bei mir der Leasingtausch an. Es wird wieder ein 320CDI T-Modell. Was wird in 05 gemopft ? Ist es weltbewegend oder...
  5. E320CDI/W211(OM 648.961) - Welches Öl gehört rein - nach MB 229.1 oder 229.3 ???

    E320CDI/W211(OM 648.961) - Welches Öl gehört rein - nach MB 229.1 oder 229.3 ???: Hallo Freunde, ich hab da mal eine Frage ! Und zwar würde ich gerne wissen, welches Norm-Öl (nach MB 229.1 oder 229.3) in diesen Motor rein muß....