Fensterheber spinnt!

Diskutiere Fensterheber spinnt! im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo zusammen! An meinem 170 CDI spinnt offensichtlich der Fensterheber. Vor zwei Wochen ging der vordere linke Fensterheber zwar noch...

  1. #1 Peter P, 06.09.2001
    Peter P

    Peter P Stammgast

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    An meinem 170 CDI spinnt offensichtlich der Fensterheber.

    Vor zwei Wochen ging der vordere linke Fensterheber zwar noch manuell (Schalter Stufe 1 gedrückt halten), aber nicht mehr mit Stufe 2 (einmal drücken, Scheibe fährt ganz rauf oder runter).

    Alle anderen Fensterheber funktionierten. Einen Tag später war wieder alles o.k., bis heute.

    Nun ist das Gleiche am hinteren linken Fensterheber seit einer Woche zu beobachten, und nur da.

    Wer kann mir helfen?

    Ach ja, unser CDI ist ein Elegance, Bj. Ende 99.

    Wir (meine ehemalige Verlobte und meinereiner) sind mit dem Kleinen absolut zufrieden. Verbrauch exakt 5,8 l/100 km ohne selbstbelügen.

    Grüße
    Peter
     
  2. #2 Horst II, 06.09.2001
    Horst II

    Horst II Dieselfahrer

    Dabei seit:
    11.06.2001
    Beiträge:
    1.816
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda CX-5
    Hallo Peter,

    ist wohl ein Wackelkontakt am Schaltrelais.

    Gruß
    Horst
     
  3. Astro

    Astro Crack

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Peter,

    halte doch mal den Schalter der betroffenen Scheibe 3 sec. länger gedrückt wenn die Scheibe schon oben ist. Wenn es dann wieder funktioniert war nur die Normierung der Scheibe weg. Das kann schon mal vorkommen. Wenn es nicht funktioniert bleibt dir nur der Gang in die Werkstatt.

    Viel Erfolg


    Grüße


    Astro
     
  4. erol

    erol Frischling

    Dabei seit:
    15.06.2001
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Du musst die -Scheibe neu justieren, was wenn man weiss wie es geht, keine Schwierigkeit darstellt. Scheibe ganz runter lassen, taste durchdrücken, bis du ein Signalton hörst. Das ganze noch einmal in die andere Richtung, das wars. Solltest du trotzdem Probleme damit haben, sollte dir dein Händler schnell und unkompliziert helfen können.
     
  5. Astro

    Astro Crack

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Erol,

    danke das du es noch mal beschreibst, wenn auch ein nach unten fahren nicht nötig ist und es auch keinen Signalton gibt, war meine Beschreibung zu ungenau????


    Nichts für ungut


    Grüße


    Astro
     
Thema:

Fensterheber spinnt!

Die Seite wird geladen...

Fensterheber spinnt! - Ähnliche Themen

  1. W202 1998bj Heckklappe Spinnt

    W202 1998bj Heckklappe Spinnt: Guten Abend, folgendes Problem bei meinem Benz W202 C180 1998bj Espri: Ich wollte heute Abend etwas in den Kofferraum hineinlegen, beim öffnen...
  2. W220 Zentralverriegelung spinnt

    W220 Zentralverriegelung spinnt: Hallo Jungs, Fahre ein W220 S350 mopf, seit 2 Wochen habe ich ein Problem mit der Zentralverriegelung. Wenn das Fahrzeug über Nacht steht komme...
  3. tasten-panel, fensterheber 4-fach in der fahrertür s211

    tasten-panel, fensterheber 4-fach in der fahrertür s211: moin alle - hatte gestern einen kindertransport - so habe ich die kindersicherung für die hinteren türen aktiviert - und zusätzlich im...
  4. Wechsel Bedieneinheit Fensterheber

    Wechsel Bedieneinheit Fensterheber: Moin, ich bin ganz neu hier. Mein Name ist Ralf und ich suche Rat und Hilfe. Ich fahre einen B-180 Diesel Bj 2008. Meine ganz aktuelle Frage: Ich...
  5. Zentralverriegelung Spinnt

    Zentralverriegelung Spinnt: jeden, morgen die zv öffnet die türen nicht,mal gehen die mal nicht.die zentrall will schliesen die Türen ohne pause alle Türen hörtmann das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden