Kaufentscheidung

Diskutiere Kaufentscheidung im C-Klasse, CLC & 190er Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo zusammen, also jetzt verfolge ich schon ne ganze Weile das Forum. Hoch interessant, wenn man sich zum erstenmal eine C-Klasse anschaffen...

  1. Tom45

    Tom45 Frischling

    Dabei seit:
    12.09.2002
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    c200K
    Hallo zusammen,

    also jetzt verfolge ich schon ne ganze Weile das Forum. Hoch interessant, wenn man sich zum erstenmal eine C-Klasse anschaffen will (ist dann auch mein erster Daimler).

    :rolleyes:

    Nachdem ich zahlreiche andere KFZ gefahren habe (VW, AUDI, BMW usw) soll es jetzt ein C200K T sein. Pluspunkt für DC gegenüber Audi: die Zubehörliste ist nicht ganz so lang, dafür in Teilen teurer. Anyway, wer kauft ein Auto schon nach Vernunftsentscheidungen :-)).

    Ich weiß das die Kaufentscheidung vom persönlichen Geschmack abhängt, dennoch ein paar Fragen:

    1. Automatik ja oder nein
    2. Thermatic oder Thermotronic
    3. Xenonlicht ja oder nein
    4. Command System oder APS30
    5. Reifen: Serie oder Breitreifen
    6. Sitze Serie oder Multikontur

    ICh weiß, das ich das letztlich selbst entscheiden muß. Aber ein paar Anregungen aus Eurer langjährigen Erfahrung wären schön.

    Schon mal ein Danke vorab.

    Gruß Thomas
     
  2. Diwi

    Diwi Crack

    Dabei seit:
    04.10.2001
    Beiträge:
    3.296
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    204.984
    Hallo Thomas

    Der S203 200 TK ist eine Gute Wahl und wird wahrscheinlich auch der Nachfolger meines W203 220CDI werden. Bei dem konnte ich in den letzen zwei Jahren schon einige Erfahrungen mit den von Dir ins Auge gefassten Ausstattungvarianten machen.

    Klimatisierung : Ich habe zur Zeit die Thermatik und bin mit dieser sehr zufrieden. Bei der Thermatik handelt es sich nämlich schon um eine Klimatisierungsautomatik, jedoch im Vergleich zur Thermotronik ohne Aktivkohlefilter und Sonnensensoren. Seit kurzem hat die Thermatik auch keine Restwärmenutzung mehr (Heizung bei ausgeschaltetem Motor mittels Motorrestwärme), dafür entfällt aber bei der Thermotronik das gekühlte Fach in der Armlehne. Kurz und bündig : mein nächster wird wieder mit Thermatik sein und diesmal mit Standheizung.

    Radio / Navigation : Ob Audio 30 APS oder Command ist Geschmackssache. Ich kenne beide Systeme und finde das Audio 30 APS besser, denn : Sprachführung präzise und knapp, Auf einer CD fast komplett Europa (Command nur Deutschland), Sehr guter Radio-Tuner, Navigieren & CD-Hören geht auch ohne CD-Wechsler, sehr schnelle Routenberechnung. Einzig die Kartendarstellung fehlt beim Audio 30 APS und die Daten-CDs sind teuerer.

    Reifen : Abraten würde ich Dir von der 15'' Serienbereifung, sondern die 205/55 R 16 Bereifung (Serie bei Avangarde) empfehlen, da hier der Wagen straffer und nicht so schwammig auf der Straße liegt. Breiter ist Geschmackssache und bitte denke an die laufenden Kosten (Teuerer in Anschaffung und höherer Benzinverbrauch).

    Schaltung : Die Automaten von Mercedes sind erste Wahl, jedoch sind auch die 6 Gang Schaltungen im S203 sehr leichtgängig geworden. Automaten verleiten aber eher zum "cruisen" und schonen Nerven.

    Licht : Die Halogenscheinwerfer sind gut und von der Lichtausbeute für Halogenscheinwerfer Mercedestypisch sehr gut, aber die Bi-Xenon sind noch besser und sehen mit den Klar-Glas Scheinwerfer einfach phantastisch aus.

    Ich hoffe Dir weiter geholfen zu haben ...
    Gruß Dirk
     
  3. Martin

    Martin vereinzelt anwesend.

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211T 320CDI
    @Tom45

    Wie üblich ist es eine Geschmackssache und vor allem Geldfrage was man sich für extras gönnt.

    Ich habe die Thermotronik und möchte den Aktivkohlefilter nicht mehr missen. Gerade wenn man viel in der Stadt unterwegs ist und Tunnel hat, ist das schon genial. Die Automatische Umluftschaltung stellt nach einer Weile ( je nach Wetter) wieder auf Aussenluft und bringt daher nicht so viel.

    Die Automatik oder schalter Diskussion hatten wir ja schon mal.
    Wieder sehr subjektiv das ganze. Ich möchte keinen Schalter mehr. Beim C200k würde ich die Automatik nehmen.
    Bei Bedarf kannst du immer noch hoch und runter schalten.

    Xenonlicht hab ich leider nicht. Würde ich aber auf jedem Fall nehmen.

    Avantgarde oder die 205 Reifen als Extra bestellen ist ratsam.

    Als Anregung .

    Regensensor ! Sehr genial
    Falls mal später eine Standheizung rein soll. lass sie ab Werk einbauen. Später ist deutlich teurer und der Einbau ist der Wahnsinn. Da wird das halbe Auto zerpflückt.
    Da Kombi : Niveauregulierung !

    Gruß Martin
     
  4. #4 Paquito, 17.09.2002
    Paquito

    Paquito Stammgast

    Dabei seit:
    06.06.2002
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W 203 C 240 Automatic
    Hallo Tom!

    Hier meine (ganz persönlichen) Antworten auf deine Fragen:

    1. Automatik ja oder nein
    Für mich grundsätzlich keine Frage, da ich seit 30 Jahren nur Automatik fahre. Die Mercedes-Automatik ist auch sicher eine der besten.
    Nach allem, was ich höre, kommt hingegen die Mercedes-Schaltung mit der von anderen Autos dieser Klasse (speziell BMW) nicht mit. Wenn du also ein überzeugter "Schalter" bist, solltest du wahrscheinlich ein anderes Auto wählen.

    2. Thermatic oder Thermotronic
    Ich bin mit der Thermatic recht zufrieden und würde sie wieder wählen, da ich die zusätzlichen Features der Thermotronic nicht brauche. Ich habe allerdings über beide Systeme auch schon etliche Klagen gehört.

    3. Xenonlicht ja oder nein
    Eindeutig ja. Für so ein schnelles Auto ist das beste Licht gerade gut genug. Und in ein paar Jahren wirst du mit Halogenlampen ziemlich "alt aussehen".

    4. Command System oder APS30
    Ich habe Command (weil der bunte Schirm halt so schön ist), muss aber rückblickend sagen, dass APS 30 durchaus gereicht hätte. Die Kartenfunktion im Map-System von Command ist unbrauchbar, weil die Straßen nicht bezeichnet sind - du erhältst nur ein sinnloses Spinnennetz - und die Richtungspfeile sind im APS die gleichen. Command brauchst du allenfalls, wenn du beim Autotelefon mit der Tastatur wählen willst.

    5. Reifen: Serie oder Breitreifen
    Habe dazu keine Meinung (meiner hat 205 serienmäßig, und ich bin zufrieden). Breitreifen sind angeblich ein Problem auf Schienen und Spurrillen. Bin aber kein "Sportler".

    6. Sitze Serie oder Multikontur
    Meine Seriensitze (in Leder - falls du auch Leder nimmst, brauchst du unbedingt Sitzheizung) sind sehr gut und (für meine relativ kurzen Wegstrecken) mehr als ausreichend. Da ich aber nicht "sportlich" fahre, ist das für mich kein Thema.

    Noch ein paar Tipps:

    - Wenn du Wert auf guten Musikklang legst, ist das Bose-System eine sehr lohnende Investition (ausgezeichnetes Preis-/Leistungsverhältnis).

    - Falls mehrere Personen mit dem Auto fahren, ist Vollelektrik + Memory für den Fahrersitz ein Muss (es gibt so viele Verstellmöglichkeiten für Sitz, Lenkrad und Spiegel, dass du mit dem jedesmaligen Neueinstellen nie fertig wirst). Andernfalls (und für den Beifahrersitz auf jeden Fall) reicht die serienmäßige Elektrik - die Längsverstellung geht per Hand genau so einfach und schnell.

    - Der Regensensor ist (für mich) eine gute Sache (andere sind weniger zufrieden, aber das Ding ist so billig, dass du es "auf Verdacht" kaufen kannst).

    - Zum Parken an engen Stellen (und nicht nur für enge Garageneinfahrten) rechnen sich die einklappbaren Spiegel auf jeden Fall. Mit dem Kaskoselbstbehalt bei nur einem Schaden hast du die Mehrkosten herinnen (ich spreche aus leidvoller Erfahrung) - du musst allerdings daran denken, die Spiegel auch tatsächlich einzuklappen.

    Viel Spaß
    Paquito
     
  5. Martin

    Martin vereinzelt anwesend.

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211T 320CDI
    Ich vergaß !!!!

    Hats du schon mal in dem Auto gesessen und dir vorgestellt damit rückwärts einzuparken.

    Ich habe damals eine Probefahrt gemacht und eines stand sofort fest. Parctronic ist Pflicht. Ich habe nach hinten nichts gesehen und zum vorsichtigen rantasten sind die lackierten Stoßfänger doch etwas schade.

    Martin
     
  6. #6 Erich B., 17.09.2002
    Erich B.

    Erich B. alter Hase

    Dabei seit:
    01.02.2002
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S202
    Moin,
    ich kenne zwar nur die Multikonturlehne aus dem W210, kann Dir aber nur dazu raten! Ich bin viel auf langen Strecken unterwegs und genieße dabei die Möglichkeit den Sitz nachregeln/etwas verändern zu können sehr, zusätzlich finde ich den Seitenhalt bei `aufgeblasenen´ Seitenflächen sehr gut. Und preiswerter als ein Sportsitz ist es glaub´ ich auch. Absolut wichtig: die potentzschonende Sitzheitzung!
    Gruß Erich
     
  7. #7 Paquito, 17.09.2002
    Paquito

    Paquito Stammgast

    Dabei seit:
    06.06.2002
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W 203 C 240 Automatic
    Ja - Parktronic unbedingt (hatte ich in meiner Aufzählung auch vergessen)!

    Teuer, aber "urgeil" und wirklich gut und nützlich!

    Liebe Grüße
    Paquito
     
  8. #8 Benzdriver2002, 17.09.2002
    Benzdriver2002

    Benzdriver2002 Crack

    Dabei seit:
    16.05.2002
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E320CDI
    Hallo Tom

    zu punkt 1: Automatik ist Pflicht!!! Was ist ein Mercedes ohne Automatik?
    zu punkt 2: Ich habe die Thermatik und bin eigentlich nicht zufrieden damit keine ahnung ob Thermotronic besser ist
    zu punkt 3: Meiner Meinung nach ist das eine Frage der Optik sieht zwar schön aus muss aber nicht sein. bin bisher auch gut ohne xenon gekommen.
    zu punkt 4: keine ahnung brauche kein navi
    zu punkt 5: soweit ich weiss sind in der standartausführung 195er 15zoll mit radkappen drauf. vielleicht wäre es eine überlegung direkt elegance oder avantgarde paket zu holen da sind alu mit dabei. bei avantgarde sogar 205er 16zoll. und soviel verbrauchen die auch nicht mehr.
    zu punkt 6: keine ahnung bei längeren autobahn fahrten tut der rücken schon weh bei seriensitzen.

    wie wäre es mit ledersitzen mit sitzheizung?
    oder elegance oder avantgarde paket oder eventuell metalliclack ( in silber wär nicht schlecht, in schwarz siehts super aus allerding sieht man sofort kratzer). Bose Sound?
     
  9. tomwe1

    tomwe1 Crack

    Dabei seit:
    20.08.2002
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W209 CLK 320 in andraditgrünmet. AMG Optikpaket
    Hallo,
    Du musst unbedingt den C180K T-Modell probefahren, ich habe diesen Wagen seit einem Monat und muss sagen, ich bin absolut begeistert, mein letzter Jahreswagen war ein C200K, aber Du merkst echt kaum nen Unterschied.

    Desweiteren würde ich Automatik GPS 30, Regensensor, Avantgarde und die 225-er Reifen mit Sportfahrwerk empfehlen.
    Gruss,
    Thomas
     
  10. Tom45

    Tom45 Frischling

    Dabei seit:
    12.09.2002
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    c200K
    Hallo zusammen,

    vielen Dank für Euere Empfehlungen.

    Ich werde mich nochmal ein bischen mit der Zubehörliste beschäftigen. Wenn die Entsceidung gefallen ist, werde ich berichten.

    Gruß

    Thomas
     
  11. #11 Katharina, 23.09.2002
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Tom,

    willkommen im Forum. Deine Fragen sind eine persönliche Einstellung – ich finde die Automatik in heutiger Zeit ein unverzichtbares muß, der Leistungsverlust im Wandler wurde weitgehend minimiert. Ansonsten kann ich nur, wie schon geschrieben sagen, die kostengünstigste Lösung ist, das Fahrzeug jetzt komplett zu kaufen.
    Ich selbst habe in meinem W 203.065 die Thermotronic und finde diese Anlage gegenüber der Thermatic besser. Du kennst bestimmt, wenn seitliche Sonneneinstrahlung die Temperatur höher erscheinen läßt. Die Sonnensensoren steuern hier entgegen, der Effekt, das eine Seite in der Sonne zu heiß ist, im Schatten urplötzlich kalt erscheint wird hier vom System gegengesteuert.
    Wie auch schon geschrieben ist die beste Beleuchtung für die Sicherheit bei Fahren gerade gut genug, deswegen Xenonlicht. Das APS 30 haben wir in unserem Elchi, es funktioniert wie das Command, jedoch ist das Display zu klein und während der fahrt vom Fahrer nicht gut zu beobachten. Command bietet hier die bessere Lösung für die Fahrsicherheit.
    Die Reifen sollten auf das Fahrwerk abgestimmt sein. Breitreifen in Verbindung mit Sportfahrwerk sind dem S 203 sehr zuträglich, wenn man gerne schneller fährt.
    Die Sitze sind eine persönliche Entscheidungsfrage, welche von der Fahrstrecke und der Körpergröße abhängig ist. Selbst sind in meinem Fahrzeug die Sportsitze eingebaut, welche mir über lange Strecken bequem genug sind.
     
Thema:

Kaufentscheidung

Die Seite wird geladen...

Kaufentscheidung - Ähnliche Themen

  1. Masterarbeit zu Kaufentscheidungen von Autoliebhabern (100€ Amazon-Gutschein)

    Masterarbeit zu Kaufentscheidungen von Autoliebhabern (100€ Amazon-Gutschein): Umfrage für Masterarbeit zu Kaufentscheidungsprozessen von Autoliebhabern (100€ Amazon-Gutschein zu gewinnen) Sehr geehrte Forumsmitglieder,...
  2. Chance an Werkstatthistorie über VIN zu kommen um Kaufentscheidung treffen zu können?

    Chance an Werkstatthistorie über VIN zu kommen um Kaufentscheidung treffen zu können?: Moin Moin in die Runde, ich bin stark interessiert einen neueren W211er zu kaufen und meinen E220 wegzugeben. Ein Händler hat etwas wo mein...
  3. Hilfe bei der Kaufentscheidung beim GLK

    Hilfe bei der Kaufentscheidung beim GLK: Hallo Gemeinde, wir bräuchten den Rat von ein paar erfahrenen GLK-Besitzern. Ein neues Auto muss her und es soll ein GLK werden, das...
  4. Hilfe bei Kaufentscheidung

    Hilfe bei Kaufentscheidung: Hallo liebe Gemeinde, ich bin auf der Suche nach einem E 350 CDI Limousine (BJ2010) mit Automatikgetriebe und einer Ausstattung in AVANTGARDE...
  5. Kaufentscheidung E 350 T CDI Airmatic ja/nein

    Kaufentscheidung E 350 T CDI Airmatic ja/nein: Hallo zusammen, fahre zur Zeit E 320 T CDI mit Airmatic. Habe Airmatic zu 95 % auf Stufe Sport 2 eingestellt, bei Comfort ist es mir zu...