Kofferraum beschweren-mehr Grip?

Diskutiere Kofferraum beschweren-mehr Grip? im Technische Erklärungen Forum im Bereich Technik; Hallo, wie fahrt Ihr durch den Winter? Bringt es was beim C 200 die Hinterachse durch Zuladung im Kofferraum zu beschweren? Was nimmt man da...

  1. #1 Mechanics, 14.01.2009
    Mechanics

    Mechanics Crack

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 200 K Elegance
    Hallo,

    wie fahrt Ihr durch den Winter?
    Bringt es was beim C 200 die Hinterachse durch Zuladung im Kofferraum zu beschweren? Was nimmt man da am besten? Sobal ich eine Anhöhe hinauffahren will leuchtet gleich die ESP Lampe. Winterreifen sind nagelneu.
    Wäre über einen Tip von Euch sehr dankbar.

    viele Grüße

    Ralf
     
  2. #2 fwcruiser, 14.01.2009
    fwcruiser

    fwcruiser Mercedesfahrer

    Dabei seit:
    14.01.2006
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B 200 CDI (EZ 02/09) ... vorher
    C 220 CDI W203 Mopf u.
    C 200 K W203 VorMopf
    Mit guten Winterreifen und "Gefühl", also richtig dosiertem Gas bzw. Kupplung (Handschalter) trotz oder gerade wegen ASR bzw. ESP und Drehmoment meines Diesels. ;)

    Das Heck extra zu beschweren würde mir nie einfallen.
     
  3. #3 Mechanics, 14.01.2009
    Mechanics

    Mechanics Crack

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 200 K Elegance
    Danke,

    dann versuche ich es weiter mit feinem Fuß. :thx:
     
  4. #4 mephisto7, 14.01.2009
    mephisto7

    mephisto7 nach Hause telefonieren

    Dabei seit:
    03.03.2005
    Beiträge:
    3.137
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    210.035 + 202.018
    15-20kg streusalz ; je ein sack links und rechts in die mulden im kofferraum...

    bringt was und du hast gleich zum streuen für alle fälle...

    ich hab hier von einigen gehört die sich "Beschweren"...

    (olli , glaub ich , auch)
     
  5. #5 X-R230-X, 14.01.2009
    X-R230-X

    X-R230-X Konstruktionsfehler

    Dabei seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    6.569
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A207.357
    Mit ESP ists schon toll!

    Aber wirklich gut ists - bei mir zumindest - wenn ich mein Streusalz im Kofferraum habe. Würde mir nicht mehr einfallen das weg zu lassen. Ich hab nen 50 kg Sack drin.
    Man muss aber dabei sagen, dass ich nah am Bergischen Land wohne und hier shcon der ein- oder andere Hügel ist.
    Gerade dieses Jahr habeich noch gedacht wie groß der Unterschied von mit Beschwerung zu ohne ist!

    Olli
     
  6. #6 tobic200t, 14.01.2009
    tobic200t

    tobic200t Crack

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    3.697
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    **
    Hallo Ralf,

    wenn sie ESP Lampe an geht heißt es noch lange nicht dass Du vom Gas gehen mußt! Bei Schlupf auf der HA bedeutet dies in erster Linie, dass die Bremsen dem Differential helfen "die Kraft zu verteilen".


    Wenn die Straßen matschig oder mit Neuschnee belegt sind habe ich immer 2-3 ca. 15kg Säcke Splitt im Kofferraum. Das fördert die Traktion und hält Streumaterial vor. Gestreut habe ich bisher jedoch noch nicht den Winter, die Säcke noch nicht mal aus´m Keller geholt ;)
     
  7. #7 Langsamfahrer, 14.01.2009
    Langsamfahrer

    Langsamfahrer Crack

    Dabei seit:
    31.05.2005
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 220 CDI T Mopf
    Reserverad, 1 Satz Schneeketten, 2 O-Saftflaschen mit Splitt gefüllt und den Tank max. 1/2 leer fahren.

    Bei viel Neuschnee (ich meine richtig viel Schnee) habe ich auch schon mal zusätzlich zwei Betonpalisaden (40 kg) eingeladen.
     
  8. #8 Elektroniker, 14.01.2009
    Elektroniker

    Elektroniker Crack

    Dabei seit:
    28.07.2003
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda 3.6 ... aber nicht l/100km
    Klar steigt der Grip beim Anfahren sehr deutlich an.
    Bergab kanns trotzdem schon mal unangenehm werden.
    Ich legte mal in meinen 5er BMW ein paar Gehwegplatten über den Winter in den Kofferaum.
    Der Grip wurde hervorragend.

    Im Frühling kamen die Platten wieder herraus.
    Aber da war es schon zu spät.
    Die hinteren Federn wurden schlapp, das Heck des Wagens blieb "hängen".
    Mache ich seit dem nicht mehr.
     
  9. #9 tobic200t, 15.01.2009
    tobic200t

    tobic200t Crack

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    3.697
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    **
    Die Beschwerung braucht man ja auch nicht "den ganzen Winter" sondern nur, wenn an "ein paar Tagen" im Winter die Straßenverhältnisse es erfordern ;)

    Oder ziehst Du zum Winteranfang immer die Winterstiefel an, bis es wieder zum baden geht ;) :D
     
  10. #10 Thomas H, 15.01.2009
    Thomas H

    Thomas H Crack

    Dabei seit:
    27.12.2001
    Beiträge:
    3.368
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    B200 W246
    "Beschweren" mit einem oder zwei Säckchen, Sand, Streugut oder Streusalz, dass war schon immer Usus.
    Wobei ich nen stabilen Sack mit Split oder Streugut bevorzugen würde.
    Früher besorgte man sich ein stabiles sackähnliches Behältnis und nahm ne kleine Handschaufel mit.
    Dann hielt man unterwegs an einem dieser Streugutbehälter, dies da noch am Straßenrand, vorallem bei Gefällestrecken gab und füllte den Sack auf.
    Das machte man dann vorzugsweise bevor der Schnee und die Glätte kam.
    So kenne ichs wenigstens von meinem Vater, jahrzehntelang Jahreswagenfahrer.
    Der hatte Winters immer ein bischen Ballast im kofferraum.

    Man kanns allerdings auch übertreiben, wie ein Kumpel von mir.
    Der fuhr nen Ford Consul und schmiess nen kompletten Betonrandstein hinten rein ;-)

    Rein ging das Ding scheinbar leicht, aber raus, da mußten vier Mann dran rumhieven.
     
  11. #11 fwcruiser, 15.01.2009
    fwcruiser

    fwcruiser Mercedesfahrer

    Dabei seit:
    14.01.2006
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B 200 CDI (EZ 02/09) ... vorher
    C 220 CDI W203 Mopf u.
    C 200 K W203 VorMopf
    Frage an alle "Beschwerer", wie ist denn dann so der Spritmehrverbrauch? Nicht das darüber auch noch gejammert wird. :D ;)
     
  12. #12 Diesel*Olli, 15.01.2009
    Diesel*Olli

    Diesel*Olli Crack
    Moderator

    Dabei seit:
    16.02.2007
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W221 CDI (221.028)
    Da muss ich jetzt auch a bisserl schmunzeln :)

    Tonnenschwere Lasten im Kofferraum spazieren fahren, den erhöhten
    Spritverbrauch dann an billigen Tankstellen kompensieren und sich dann
    beschweren, wenn sie bedingt durch starke Kälte liegen bleiben... :D :D
     
  13. Salle

    Salle Crack

    Dabei seit:
    20.08.2004
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CL 203 200K
    111.955


    Ganz zu Schweigen vom verlängerten Bremsweg :eek:
     
  14. #14 X-R230-X, 15.01.2009
    X-R230-X

    X-R230-X Konstruktionsfehler

    Dabei seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    6.569
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A207.357
    *grins Ja lustig ist das schon. Der Mehrverbrauch ist bei mir nicht messbar - sicher weil ich in der Beschwerten Zeit aufgrund der Wetterbedingungen anders fahre als in der Unbeschwerten.

    Olli
     
  15. #15 Thomas H, 15.01.2009
    Thomas H

    Thomas H Crack

    Dabei seit:
    27.12.2001
    Beiträge:
    3.368
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    B200 W246
    Sind ja keine "Tonnen", sondern etwa so ne Last, wie wenn sich der Beifahrer in den Kofferraum setzen würde, tendensiell sogar weniger.
    Meist sogar unter 50Kg.
    Da dürfte der dadurch verursachte Mehrverbrauch im allgemeinen "mehr durch Wintereinfluss" untergehen.
     
  16. #16 E_270_T_CDI, 15.01.2009
    E_270_T_CDI

    E_270_T_CDI Crack

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    1.597
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    210.216
    Genau aus diesem Grund zweiflich auch stark an der Wirksamkeit der Maßnahme. Wenn man bedenkt, daß das ganze Auto je nach Typ 1,5 bis 2 t wiegt, wovon sich ca. 40% auf die Hinterachse verteilen, dann landen wir bei 600 kg Hinterachslast. Was bitte sollen da die zusätzlichen 30 kg (entspricht 5%) bringen? Ganz davon zu schweigen, daß man einen Teil dieses Traktionsgewinns ja auch wieder dadurch aufzehrt, daß das Gesamtgewicht ja ebenfalls steigt. In diesem Beispiel wären das 2% zusätzlich benötigte Traktion. Bleibt ein "Nettogewinn" von gerade mal 3%. Der Unterschied dürfte kaum messbar, geschweige denn "fühlbar", sein.
     
  17. #17 X-R230-X, 15.01.2009
    X-R230-X

    X-R230-X Konstruktionsfehler

    Dabei seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    6.569
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A207.357
    Doch - Du merkst es.
    Mag sich vielleicht nach subjektivem Eindruck anhörewn aber es ist definitiv so.
     
  18. #18 crawford08, 15.01.2009
    crawford08

    crawford08 Crack

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C180K W203
    Es klappt, ich fahre seit 30 Jahren Auto und habe das im Bergischen früher (als es noch kein ESP/APS/ASR gab) gemacht. Um eine kritische Stelle zu "überfahren" Kofferraum auf und jemanden reingesetzt :-)

    Das klappt.

    Rein rechnerisch kann ich Deine Bedenken nachvollziehen, aber es funktioniert.

    Gruß,

    Michael
     
  19. #19 mephisto7, 15.01.2009
    mephisto7

    mephisto7 nach Hause telefonieren

    Dabei seit:
    03.03.2005
    Beiträge:
    3.137
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    210.035 + 202.018
    die zweifler ham scheinbar " Manta,Manta" nicht gesehen...
     
  20. #20 fwcruiser, 15.01.2009
    fwcruiser

    fwcruiser Mercedesfahrer

    Dabei seit:
    14.01.2006
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B 200 CDI (EZ 02/09) ... vorher
    C 220 CDI W203 Mopf u.
    C 200 K W203 VorMopf
    Mit gescheiten Winterreifen oder ohne? Ohne könnte ich sogar verstehen.
     
Thema:

Kofferraum beschweren-mehr Grip?

Die Seite wird geladen...

Kofferraum beschweren-mehr Grip? - Ähnliche Themen

  1. Sammelmappe - wer weiß mehr?

    Sammelmappe - wer weiß mehr?: Hallo zusammen. Ich habe seit einiger Zeit eine Sammelmappe bei mir liegen und recherchiere mir die Finger wund. Erfolglos. Bisher, hoffe ich....
  2. CLK 320 Bj. 2004 Cabrio Verdeck laesst sich nint mehr schliessen

    CLK 320 Bj. 2004 Cabrio Verdeck laesst sich nint mehr schliessen: An meinem CLK 320 laesst sich das Cabrio Verdeck nicht mehr schliessen, kann ma das Verdeck auch von Hand schliessen
  3. Kein DVD Laufwerk mehr in C Klasse 2019!

    Kein DVD Laufwerk mehr in C Klasse 2019!: Hallo, leider erhielt ich auf meinen Beitrag vom 07.05.19 bisher noch keine Resonanz, bin ich etwa der Einzige, der den DTS /5.1 Sound einer...
  4. Comand Online live Traffic zeigt nichts mehr an

    Comand Online live Traffic zeigt nichts mehr an: [ATTACH] [ATTACH] Hallo, kann jemand helfen? Mein Comand Online (W207, EZ 12/2015, Mj 2016) zeigt keine Staus u.ä. mehr an. - Klar ist, das die...
  5. kupplung gewechselt keine leistung mehr

    kupplung gewechselt keine leistung mehr: hallo ich bin neu hier habe einen bekannten der fährt den 320 cdi. Er hat sein auto in einer freien werkstatt weil der motor öl verlor. Nach...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden