Maybach-Premiere erst 2002

Diskutiere Maybach-Premiere erst 2002 im Maybach Forum im Bereich S-Klasse, CL, SL & Maybach; Mehr als sechs Meter lang und bis zu 771.000 Mark teuer. Der Maybach sprengt in der Langversionen alle bislang erreichten Dimensionen Lang,...

  1. Heinz

    Heinz Crack

    Dabei seit:
    18.06.2001
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Mehr als sechs Meter lang und bis zu 771.000 Mark teuer. Der Maybach sprengt in der Langversionen alle bislang erreichten Dimensionen
    Lang, länger, Maybach: Die Langversion aus dem Hause DaimlerChrysler erreicht deutlich mehr als sechs Meter. Damit kommt die Luxus-Limousine in kein Parkhaus mehr. Muss sie auch nicht, weil natürlich in der Regel ein Chauffeur dabei ist.

    Zu den Besonderheiten des 771.000 Mark teuren Daimler-Chrysler-Flaggschiffs - der Aufpreis gegenüber der Normalversion beträgt 113.000 Mark - gehören Ruhesitze im Fond mit elektrisch ausfahrbaren Fußstützen und Türen, die sich auf Knopfdruck automatisch öffnen und schließen.

    Die Maybach-Studie war noch als Mercedes konzipiert. Das Serienauto trägt nun einen Maybach-Grill und als Emblem an Stelle des Sterns ein doppeltes M. Eine weitere Spezialität ist das lichtdurchlässige Dach, dessen Glas auf Knopfdruck klar oder milchig wird. DaimlerChrysler kalkuliert, dass ein Drittel aller Maybach-Kunden die Langversion ordert.

    Diese Klientel kommt überwiegend aus Asien, aber auch Luxushotels aus aller Welt haben Interesse am langen Maybach bekundet. Zur Serienausstattung aller Maybach gehören geräuschdämmendes Glas, eine Multimedia-Anlage mit Farbbildschirmen in der Rückseite der Vordersitzlehnen, eine Batterie von Leseleuchten, klimatisierte Staufächer, beheizbare Schuhboxen und ein zur Tür hin schwenkbarer Beifahrersitz.

    Den Antrieb übernimmt ein 5,6 Liter großer V12 mit Biturbo-Aufladung und 346 kW/470 PS. Es erreicht ein maximales Drehmoment von 900 Nm. Die Kraftübertragung auf die Hinterräder obliegt einer Sechsgang-Automatik mit vorwählbaren Programmen für Selbstfahrer und Chauffeurbetrieb. Offiziell vorgestellt wird der Maybach auf dem Pariser Autosalon im Oktober 2002.
    Grüße Heinz:confused:
     
  2. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Dort wird jeder fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Katharina, 13.08.2001
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Heinz,

    da wurde extra das "alte" Emblem wieder belebt:
    [​IMG]
     
Thema:

Maybach-Premiere erst 2002

Die Seite wird geladen...

Maybach-Premiere erst 2002 - Ähnliche Themen

  1. W211 Neuer Steuerkettensatz von MB oder Dritthersteller?

    W211 Neuer Steuerkettensatz von MB oder Dritthersteller?: Hallöchen liebe MBler, eure Erfahrung und auch eure Meinung ist gefragt zu Motor-Ersatzteilen! Angenommen ihr müsstet nun Steuerkette,...
  2. Mercedes-Benz zeigt erste Details der neuen Sprinter – Generation #NewSprinter

    Mercedes-Benz zeigt erste Details der neuen Sprinter – Generation #NewSprinter: Mercedes-Benz zeigt heute erste Details zur neuen Sprinter Generation, welcher Anfang Februar 2018 erstmals vorgestellt wird. Die dritte...
  3. Die 3. Generation des CLS: Erste Details zur Ausstattung

    Die 3. Generation des CLS: Erste Details zur Ausstattung: Die neue Mercedes-Benz CLS Generation kommt in unterschiedlichen Lackierungen – und Polsterungen, aber auch zahlreichen Ausstattungsbestandteile....
  4. #LAAS17 : Erster realer Blick auf die neue CLS Generation

    #LAAS17 : Erster realer Blick auf die neue CLS Generation: Weitab vom deutschen Regenwetter zeigt Mercedes-Benz erstmals seine neue CLS Generation der Baureihe C 257 – in Los Angeles in den Vereinigten...
  5. Erster Blick auf das Interieur des neuen CLS – erstes Modell mit illuminierten Lüftun

    Erster Blick auf das Interieur des neuen CLS – erstes Modell mit illuminierten Lüftun: Ein weiterer Teaser des neuen CLS zeigt einen Blick auf den Innenraum des Coupé. Optisch orientiert sich die neue Generation am E-Klasse Coupé....