neue CGI Motoren

Diskutiere neue CGI Motoren im C-Klasse, CLC & 190er Forum im Bereich Mercedes-Benz; Würde Euch gerne folgende Frage stellen und zwar zu den neuen CGI-Motoren 180, 200 und 230 die ja nun alle durchweg eine 1,8 Liter Maschine...

  1. #1 MK Stefan, 12.07.2002
    MK Stefan

    MK Stefan alter Hase

    Dabei seit:
    25.07.2001
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-200 Kompressor W203
    Würde Euch gerne folgende Frage stellen und zwar
    zu den neuen CGI-Motoren 180, 200 und 230
    die ja nun alle durchweg eine 1,8 Liter Maschine haben.

    Da stellt sich für mich als Laie die Frage, kaufe ich mir für teures Geld z.B. einen 230 oder nehme die günstige 180er Variante und bringe sie zum nächsten Tuner, was unter dem Strich weitaus günstiger wird?

    Freue mich auf Eure Meinungen.

    Viele Grüße

    Stefan
     
  2. JB28

    JB28 alter Hase

    Dabei seit:
    27.08.2001
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 250CDI
    Hi MK Stefan

    hmmmmmh, bestimmt gibt es da die verschiedensten meinungen . Aber ich denke mal ,dass es auch andere Gründe hat warum der 230iger teuerer ist . Stärkere Bremsen, anderes Getriebe .........u.s.w. , im zweifelsfalle wenn du mehr Leistung möchtest und die Kohle nicht "Die" Rolle spielt würde ich dir eher zu einem stärkeren 230iger ab Werk raten.
    Aber wie gesagt ......bestimmt gibt es da auch welche die anderer meinung sind!
     
  3. Horst

    Horst Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Stefan,

    es gibt nur einen CGI Motor von DCX, welcher einen Nennleistung von 170 PS aufweist. Die von Dir angesprochenen Motoren mit den Verkaufsbezeichnungen "180 Kompressor", "200 Kompressor" und "230 Kompressor" sind herkömmliche Saugrohreinspritzer, welche jedoch alle einen gemeinsamen Hubraum von 1.796 cm³ aufweisen.
    Mit dem Besuch bei nächsten Tuner erlischt jedoch automatisch die Garantie seitens DaimlerChrysler. Ob es nun günstiger ist bei einem neuen Motor auf die Herstellergarantie zu verzichten oder aber einige Euro mehr auszugeben überlasse ich dem gesunden Menschenverstand.
     
  4. Robin

    Robin cracked

    Dabei seit:
    27.07.2001
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A170 CDI, Smart Pulse
    Hi,


    was teuer ist und was nicht, ist ja relativ.
    Aber neben den Gründen die Horst genannt hat,mußt Du auch berücksichtigen, daß wenn Du die kleinere Motorisierung nachträglich professionell auf die Leistung der grösseren bringen läßt muß daß nicht unbedingt günstiger sein.
    Außerdem empfinde ich dann daß Auto irgendwie verbastelt, und kein Original.

    V.G.,
    Robin
     
Thema:

neue CGI Motoren

Die Seite wird geladen...

neue CGI Motoren - Ähnliche Themen

  1. Baustart für neues Motorenwerk im polnischen Jawor

    Baustart für neues Motorenwerk im polnischen Jawor: Heute wurde mit der Grundsteinlegung für das neue Mercedes-Benz Motorenwerk im polnischen Jawor begonnen. Der offizielle Baustart erfolgte im...
  2. Das Motorenprogramm der S Klasse Modellpflege: neuer S 560 4MATIC

    Das Motorenprogramm der S Klasse Modellpflege: neuer S 560 4MATIC: Bei der Modellpflege der Mercedes-Benz S Klasse bietet der Hersteller sowohl neue Motorisierungen, als auch neue Typenbezeichnungen an. So sollte...
  3. Ab 2017 neue Generation von 4- und 6-Zylinder Reihenmotoren bei Benzin und Diesel

    Ab 2017 neue Generation von 4- und 6-Zylinder Reihenmotoren bei Benzin und Diesel: Im kommenden Jahr startet Mercedes-Benz eine große Motorenoffensive und bringt eine neue Generation Reihenmotoren an den Start. Neben einem neuen...
  4. Offiziell: Daimler baut neues Motorenwerk im polnischen Jawor

    Offiziell: Daimler baut neues Motorenwerk im polnischen Jawor: Die Daimler AG hat die finale Entscheidung für ein neues Motorenwerk im polnischen Jawor getroffen und den Grundstückskaufvertrag mit den...
  5. Neueste Motorengeneration OM 470 und OM 471 ab sofort für alternative Kraftstoffe

    Neueste Motorengeneration OM 470 und OM 471 ab sofort für alternative Kraftstoffe: Mercedes-Benz Trucks gibt ab sofort die neuesten Generationen des OM 470 (10,7 l Hubraum) und des OM 471 (12,8 l Hubraum) zur Verwendung mit...