S-Klasse als Zweitwagen bzw. Alltagsklassiker?

Diskutiere S-Klasse als Zweitwagen bzw. Alltagsklassiker? im S-Klasse, CL, SL & Maybach Forum im Bereich Mercedes-Benz; Moin, manchmal geht es schnell: Es scheint, als habe meine Suche schon Erfolg gehabt. Ich habe heute einen ganz besonderen S600L "blind"...

  1. #21 BjörnM, 23.02.2011
    BjörnM

    BjörnM Stammgast

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW Phaeton 3,0 V6 TDI Individual, Bj. 2008, und Smart FortTwo Passion Cabrio, Bj. 2006
    Moin,

    manchmal geht es schnell: Es scheint, als habe meine Suche schon Erfolg gehabt. Ich habe heute einen ganz besonderen S600L "blind" gekauft. Die Details werde ich gern mitteilen, wenn ich das Auto das erste Mal selbst gesehen habe und natürlich gibt es dann auch Bilder des "ganz besonderen" S600L. Momentan sieht es so aus, als könnte ich die Bilder mit etwas Glück schon am kommenden Wochenende zeigen.

    Schau´n mer mal...

    Grüße aus Hamburg

    Björn
     
  2. #22 Dieselmann, 23.02.2011
    Dieselmann

    Dieselmann Crack

    Dabei seit:
    11.06.2009
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CL 500 (C216) AMG
    Ez. 5/2008
    Blind gekauft, dann drücke ich mal die Daumen :drink:
     
  3. #23 BjörnM, 23.02.2011
    BjörnM

    BjörnM Stammgast

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW Phaeton 3,0 V6 TDI Individual, Bj. 2008, und Smart FortTwo Passion Cabrio, Bj. 2006
    Danke, das kann ich wirklich brauchen :o:!
     
  4. #24 Dieselwiesel, 24.02.2011
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Auto
    Hallo Björn,

    Viel Glück:drink:

    Gruß Christian
     
  5. bense

    bense Baulöwe

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    S211 E 500 4-Matic - 211.283
    Wieso was ganz besonderes? Achja, nach der Bürgerschaftswahl müssen neue Karossen her, verstehe ;)

    MfG Paule
     
  6. #26 BjörnM, 25.02.2011
    BjörnM

    BjörnM Stammgast

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW Phaeton 3,0 V6 TDI Individual, Bj. 2008, und Smart FortTwo Passion Cabrio, Bj. 2006
    Moin,

    ich habe ihn, ich habe ihn, ich habe ihn :D:D:D!

    Bilder werde ich morgen machen, z. B. vom elektrischen Tisch hinten rechts, von den kardanischen Arbeitslampen links und rechts, von der grauen Designo-Ausstattung mit Leder-/Alcantarasitzen, den Fond-Einzelesitzen und, und, und...

    Ich bin unheimlich glücklich!

    Grüße aus Hamburg

    Björn
     
  7. #27 Dieselmann, 25.02.2011
    Dieselmann

    Dieselmann Crack

    Dabei seit:
    11.06.2009
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CL 500 (C216) AMG
    Ez. 5/2008
    Klingt ja nach der Exlimmo von unserem Exkanzler Kohl :drink:

    Nen neues Auto ist fast so aufregend wie ne neue Freundin
     
  8. #28 BjörnM, 25.02.2011
    BjörnM

    BjörnM Stammgast

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW Phaeton 3,0 V6 TDI Individual, Bj. 2008, und Smart FortTwo Passion Cabrio, Bj. 2006
    Nein, Herr Dr. Kohl hat nicht in dem Auto gesessen, aber ein Herr Schrempp ;).
     
  9. #29 cola1785, 25.02.2011
    cola1785

    cola1785 COMANDer

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    4.753
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Bobbycar
    Dann bin ich ja mal auf die Bilder und Daten gespannt - wie bist Du an das Fahrzeug dran gekommen?
     
  10. #30 Dieselmann, 25.02.2011
    Dieselmann

    Dieselmann Crack

    Dabei seit:
    11.06.2009
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CL 500 (C216) AMG
    Ez. 5/2008
    Ex Lehrling bei MB und Vorgänger von Zetsche.........

    Das nenne ich mal ne Raktenausbildung :drink:

    Wie kommt man denn an sowas feines ran ? Sitze da noch einer drin und du hast den Wagen geklaut ?

    Glückwunsch:drink::drink::drink:

    Wir brauchen Fakten, fakten und den Preis :girl:
     
  11. #31 amellie, 25.02.2011
    amellie

    amellie T-Modell Befürworter

    Dabei seit:
    10.02.2003
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ex 210.206 | 211.220 | 454.031
    ...und neben den Fakten brauchen wir auch noch BILDER BILDER BILDER

    Glückwunsch!!!
     
  12. #32 BjörnM, 25.02.2011
    BjörnM

    BjörnM Stammgast

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW Phaeton 3,0 V6 TDI Individual, Bj. 2008, und Smart FortTwo Passion Cabrio, Bj. 2006
    Ich habe über mein Prokuristin sowie einem Freund ihrer Familie Kontakt zu einer aus Sicherheitsgründen sehr abgeschottet lebenden Familie erhalten, die wiederum Kontakt mit Herrn Schrempp pflegt.

    Herr Schrempp hat dieser Familie dann den Kauf seines letzten W140-Dienstwagens ermöglicht. Der Wagen wurde am 06.04.1998 mit dem Kennzeichen S-MW 1229 auf die Daimler-Benz AG zugelassen und am 29.12.1998 auf eine inhabergeführte, international tätige Firma hier in Norddeutschland übertragen.

    Am 04.004.2005 wurde der S 600 L dann aus dem Unternehmensvermögen entnommen, privat auf den Inhaber des Unternehmens umgeschrieben und seitdem nur noch wenig genutzt.

    Die Umstände meines Kaufs habe ich ansatzweise erläutert und werde das noch einmal in Ruhe tun, wenn ich am kommenden Wochenende mehr Zeit habe. Es war jedenfalls eine, mit Verlaub, total bekloppte Spontanhandlung.

    Das Fahrzeug hat heute 223.000 km gelaufen, befindet sich in sehr gutem Zustand ohne jeglichen Wartungsstau, hat bisher alle TÜV-Prüfungen ohne Mängel bestanden, alles funktioniert einwandfrei und er fährt sich wie ein Neuwagen.

    Hier ist die Ausstattungsliste meines langen Sechshunderters. Zusätzlich zur ohnehin opulenten Ausstattung des Top-Modells gibt es noch das hier zu bewundern :

    Ident-Nummer: WDB1400571A416293 9
    Datenkarte Ident-Nummer: WDB1400571A416293 9
    Fahrgestell Verkaufsbezeichnung: S 600
    Auftragsnummer: 0 8 293 08952
    Lieferdatum: 06 04 1998
    Produktionsauftrag: Für dieses Fahrzeug ist ein Produktionsauftrag vorhanden!
    Lack-Code 1: 189
    EINSATZCODE FUER AGGREGATEABWICKLUNG
    Ausstattung: 558A LEDER EXCLUSIVE GRAU V12 -
    DIFFERENZIERUNG Motornummer: 120982 12 011148
    Getriebe: 722621 00 876490
    SA-Code
    021 DESIGNO - ZIERTEILE
    022 DESIGNO - LEDER
    224 FONDEINZELSITZE UND KOPFSTUETZEN EL.VERSTELLBAR
    228 ZUSATZHEIZUNG
    247 SITZVERSTELLUNG EL.ZUSAETZLICH VOM FOND BEDIENBAR
    274 TELEFON MERCEDES-BENZ NETZ D
    282 SKISACK
    288 MULTIKONTURLEHNE FONDEINZELSITZ LINKS UND RECHTS
    298 KLAPPTISCH AN FAHRERLEHNE RE
    326 ARMLEHNE VORN FUER BEDIENHOERER
    351 AUTOMOTIVE PILOT-SYSTEM (APS)
    363 UNVOLLSTAENDIGER LIEFERSCHEIN (FUER SAS U. KWS)
    404 FAHRERLEHNE ORTHOPAEDISCH LINKS
    405 FAHRERLEHNE ORTHOPAEDISCH RECHTS
    414 SCHIEBEDACH ELEKTRISCH IN GLASAUSFUEHRUNG
    540 ROLLO ELEKTRISCH FUER HECKFENSTER
    551 EINBRUCH- UND DIEBSTAHLWARNANLAGE (EDW)
    682 FEUERLOESCHER
    808 MODELLJAHRWECHSEL
    810 SOUNDSYSTEM
    813 LINGUATRONIC
    819 CD-WECHSLER ALPINE IM KOFFERRAUM
    872 SITZHEIZUNG FONDSITZ LINKS U. RECHTS
    878 ARBEITSLEUCHTE KARDANISCH IM FOND LINKS U.RECHTS
    882 INNENRAUMABSICHERUNG/ABSCHLEPPSCHUTZ (NUR MIT EDW)
    884 HECKDECKELZUSATZSICHERUNG (HZS)
    923 ABGASREINIGUNG D3-MASSNAHMEN
    988 KFZ-BRIEF UND COC PAPIERE (MIT EG-TYPSCHILD)
    189 EINSATZCODE FUER AGGREGATEABWICKLUNG
    558A LEDER EXCLUSIVE GRAU V12 - DIFFERENZIERUNG Sonstiges Leuchten: BOSCH

    Den Preis behalte ich natürlich für mich, aber soviel sei verraten: Bei mobile.de würde er sich im oberen Drittel des Preisbereichs für einen W140 bewegen, aber er ist weit entfernt davon, überteuert zu sein.

    Ich freue mich jedenfalls sehr!

    Bilder stelle ich am Wochenende ein. Gibt es besondere Wünsche, was ich besonders fotografieren soll?
     
  13. #33 Dieselwiesel, 26.02.2011
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Auto
    Hallo Björn,

    Herzlichen Glückwunsch und Gute Fahrt mit dem neuen Vau12:drink:

    Gruß Christian
     
  14. #34 Alpen Algo, 26.02.2011
    Alpen Algo

    Alpen Algo Frischling

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W125
    Klasse

    Grüß Dich Björn,

    auch von mir einen herzlichen Glückwunsch zu dem Auto und Gute Fahrt mit Deinem neuen Wagen. Er hat ja echt eine spannende Geschichte zu erzählen.

    Viele Grüße
    Michael
     
  15. #35 BjörnM, 27.02.2011
    BjörnM

    BjörnM Stammgast

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW Phaeton 3,0 V6 TDI Individual, Bj. 2008, und Smart FortTwo Passion Cabrio, Bj. 2006
    Moin,

    hier sind nun ein paar Bilder und Erläuterungen zu meinem ersten eigenen Mercedes-Benz. Der Kauf war etwas "unkonventionell". Die Kurzform: Ich habe das Fahrzeug über private Kontakte und einen mit bis dato nicht persönlich bekannten Vermittler blind kaufen müssen, habe den Kaufpreis in bar ohne Quittung dem Mittelsmann ausgehändigt und wusste nur, dass das Auto ein schwarzer S 600 L und das ehemalige Dienstfahrzeug von Jürgen Schrempp sein sowie, dass es sich in hervorragendem Zustand befinden soll. Ich danke in diesem Zusammenhang meinem Freund Michael W., der diesen ganzen Prozess praktisch live begleitet hat und außer meiner Frau (die kennt mich ja langen genug :rolleyes: ) der Einzige war, der mich nicht für total bekloppt gehalten hat. Außerdem hat er gestern anlässlich einer Ausfahrt, die wir gemeinsam unternommen haben, die folgenden Fotos gemacht :lupe: :


    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]


    Es ist, wie gesagt, ein Mercedes-Benz S 600 L, das Ex-Dienstfahrzeug des damaligen Vorstands-Vorsitzenden der Daimler-Chrysler AG, wurde am 06.04.1998 erstmal zugelassen und am 29.12.1998 auf einen Unternehmer aus Norddeutschland, der mit Herrn Schrempp persönlich bekannnt ist, umgeschrieben. Herr Schrempp persönlich hat ihm diesen Kauf damals ermöglicht. Das Fahrzeug hat aktuell rund 223.000 km gelaufen und ist penibel gewartet worden. Der Zustand ist unglaublich: Alle neuralgischen technischen Punkte sind absolut in Ordnung. Bis auf kleine Kratzer (zwei Türschlagdellen sind die "schwersten" Beschädigungen), befindet sich der Wagen in exzellentem Zustand. Am Montag bringe ich den Mercedes in die Lackiererei zur Aufbereitung und werde ihn in einen optischen Neuzustand versetzen lassen. Fahren tut der Benz wie ein Neuwagen und es ist unglaublich, aber wahr: Dagegen ist mein VW Phaeton unkomfortabel. Eine irre Limousine und ein tolles Hobby, das ich nun parallel pflegen werde.

    Minimale Detailverbesserungen stehen bis jetzt auf dem Zettel: Tausch der Winterfelgen auf die originalen Sommerfelgen, Tausch der Glühlampen an den vorderen Schminkspiegeln, Kauf den fehlenden vorderen Zigarettenanzünders (ich bin Nichtraucher und habe das Fehlen nur zufällig entdeckt), Kauf der fehlenden Plastikabdeckung über dem Öleinfüllstutzen im Motorraum, Kauf des Fehlenden Einschubs für den CD-Wechsler sowie Innenaufbereitung vom Profi inklusive Beseitigung minimaler Kratzer im Leder (die wirklich nur Oberflächlich sind).

    Ich jedenfalls bin komplett Begeistert und freue mich wie ein Kind über meinen ersten Mercedes.

    Grüße aus Hamburg

    Björn
     
  16. #36 tobic200t, 27.02.2011
    tobic200t

    tobic200t Crack

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    3.697
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    **
    Hallo Björn

    Gratulation zu dem Sahnestück!

    An so etwas kommt man nur durch sehr viel Zufall und ich denke der "Blindkauf" war die einzig richtige Entscheidung bei der Fahrzeuggeschichte ;)

    Kannst Du noch ein paar Bilder von den Gimmicks der Innenausstattung einstellen?? Fahrzeuge mit so einer Ausstattung sieht man schließlich nicht alle Tage!

    Ich gehe davon aus, dass Du die Fahrzeugaufbereitung nur von nachweislichen Profi´s ausführen lässt (gerade bei der Lederausstattung!)!!! Ansonsten ist da ganz schnell was ärgerlich versaut!

    Weiterhin viel Spass mit Deinem neuen Hobby. Derartige Hobbys sind jedoch sehr mit Vorsicht zu genießen. Da geht schnell der Platz aus (ich spreche aus Erfahrung :o: )
     
  17. #37 BjörnM, 27.02.2011
    BjörnM

    BjörnM Stammgast

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW Phaeton 3,0 V6 TDI Individual, Bj. 2008, und Smart FortTwo Passion Cabrio, Bj. 2006
    Moin tobic200t,

    ganz neu ist dieses wunderbare Hobby für mich ja nicht. Ich habe bis auf die letzten gut zwei Jahre immer noch ein "Auto für die Seele" gehalten. Der letzte war ein BMW 740iA Individual-Sonderserie der Baureihe E32 (Bj. 1993), davor habe mindestens fünf alte Citroen CX als Hobbyautos gefahren.

    Ale Arbeiten lasse selbstverständlich nur auf Rechnung und von Profis machen, denn ich selbst bin handwerklich eher unbegabt und schätze umso mehr wirklich professionelle Arbeit. "Schlecht" kann ich schließlich selbst.

    Detailfotos von den Ausstattungsgimmicks mache ich gern, wenn das Auto aus der Lackiererei und vom Aufbereiter zurück ist. Ich hoffe, dass das Ende der kommenden Woche sein wird.

    Hier sind noch ein paar Bilder (ohne jeden Qualitätsanspruch vor dem Besuch bei Freunden in einer Minute dort vorhin vor der Tür geschossen):

    Der neuwertige Fahrersitz bzw. die Leder-/Alcantara-Designo-Ausstattung:

    [​IMG]

    Die Heckansicht (Leuchtband ist trocken und nicht rosa verfärbt):

    [​IMG]

    Das Holz-/Lederlenkrad (kaum Abnutzung in der Lederstruktur):

    [​IMG]

    Das Türfangband vorne links (exemplarisch für die übrigen drei; noch Original, Türen laufen butterweich ohne Knacken, Servo-Schließungen inklusive Heckdecke funktionieren ordnungsgemäß):

    [​IMG]

    Der Bereich des Tankeinfüllstutzens präsentiert sich wie neu:

    [​IMG]

    Der Bereich um das Schloss des Heckdeckels ist rostfrei, ebenso wie alle Türunterkanten und die Heckdeckelkante:

    [​IMG]

    Den Motorraum hatte ich gestern schon fotografieren lassen. Die "V12-Abdeckung" über dem Öleinfüllstutzen fehlt, aber die Nachweise über Öl-, Ölfilter- und Kühlmittelwechsel der Klimaanlage sind einschließlich Rechnungen vorhanden:

    [​IMG]

    Mein Alltagsfahrzeug ist ein VW Phaeton und ich bin deshalb durchaus ein wenig verwöhnt, aber der S 600 L ist tatsächlich noch komfortabler gefedert und er macht mir wahnsinnig viel Spaß.

    Grüße aus Hamburg

    Björn
     
  18. #38 tobic200t, 27.02.2011
    tobic200t

    tobic200t Crack

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    3.697
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    **
    Hallo Björn,

    danke für die Bilder!

    Der Fahrerplatz schaut ja noch hervorragend aus! Der Wagen soll 200tkm drauf haben?? Sitze und Lenkrad sehen bei vielen Fahrzeugen nach 20tkm schon schlimmer aus.

    Wenn er vom Aufbereiter zurückkommt wird er sich von einem Neuwagen wohl nicht mehr viel unterscheiden?

    Viel Spass mit dem Wagen für die Seele :)
    Tobias
     
  19. #39 BjörnM, 27.02.2011
    BjörnM

    BjörnM Stammgast

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW Phaeton 3,0 V6 TDI Individual, Bj. 2008, und Smart FortTwo Passion Cabrio, Bj. 2006
    Doch, das ist schon richtig. Ich habe heute genau 224.000 km auf dem Kilometerzähler gehabt. Das Auto ist aber tatsächlich penibel gepflegt worden, was ich nicht ändern werde ;).
     
  20. #40 cola1785, 27.02.2011
    cola1785

    cola1785 COMANDer

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    4.753
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Bobbycar
    Herzlichen Glückwunsch - da geht einem als eingefleischter Daimler-Fan (und ich meine nicht die Jaguar-Variante ;) ) wirklich das Herz auf. Bin ein absoluter Fan der Farbgestaltung Deines neuen Autos. Außen dunkel, innen grau mit schwarzem Holz - herrlich.

    Viel Spaß damit :drink:
     
Thema:

S-Klasse als Zweitwagen bzw. Alltagsklassiker?

Die Seite wird geladen...

S-Klasse als Zweitwagen bzw. Alltagsklassiker? - Ähnliche Themen

  1. S 212 polternde Hinterachse

    S 212 polternde Hinterachse: Mein S 212 Bj. 2011 ist jetzt 170 000 km gefahren. Ich nehme jetzt zunehmend polternde Geräusche von der Hinterachse wahr. Beim überfahren von...
  2. Rückfahrkamera C- Klasse W 205 einbauen

    Rückfahrkamera C- Klasse W 205 einbauen: Hallo. Suche jemanden der mir hilft Rückfahrkamera bei meiner C Klasse einzubauen. Bin selber kfz Elektriker, brauche aber jemanden mit MB...
  3. Mercedes (Klasse B) springt nach Tanken nicht mehr an

    Mercedes (Klasse B) springt nach Tanken nicht mehr an: Ich habe mit meinem Mercedes das Problem, dass er nach dem Tanken nicht mehr anspringt - mir ist aufgefallen, das es eigentlich nur im...
  4. Fenster Folieren bzw. tönen

    Fenster Folieren bzw. tönen: Hallo. Habe vor, meine Scheiben also hintere Türen und Heckklappe tönen zu lassen. Habe mir da jetzt einige Youtube-Videos angesehen. Was mir da...
  5. Absolut ohne Stern Erfahrung, nun soll´s ein S180T S205 sein sollte ich etwas beachten?

    Absolut ohne Stern Erfahrung, nun soll´s ein S180T S205 sein sollte ich etwas beachten?: Grüss Euch alle Miteinander, ich habe mal eine Frage ich möchte mir einen C180 T S205 Kombi zulegen in den 2-3 nächsten Monaten und der soldte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden