Smart-Unfall

Diskutiere Smart-Unfall im Smart Forum Forum im Bereich Andere Daimler-Marken; Heute Abend auf der A66 Frankfurt-Wiesbaden auf der Höhe Krifteler Dreieck kam es zu einem Unfall: Ein Audi A6 ist offensichtlich auf einen Smart...

  1. #1 Horst II, 01.11.2004
    Horst II

    Horst II Dieselfahrer

    Dabei seit:
    11.06.2001
    Beiträge:
    1.816
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda CX-5
    Heute Abend auf der A66 Frankfurt-Wiesbaden auf der Höhe Krifteler Dreieck kam es zu einem Unfall: Ein Audi A6 ist offensichtlich auf einen Smart aufgefahren. Der A6 stand mit verbeulter Front (da fehlten wohl so ca. 10-15cm zu seiner ursprünglichen Länge) auf dem Seitenstreifen und der kleine Smart lag auf der linken Spur auf der Seite! Der schwere Audi hatte den Smart wohl wie eine Billardkugel weggeschleudert. Da stand noch ein Rettungswagen der wahrschinlich den armen Smart-Fahrer behandelte.

    Das ein Fahrzeug bei solch einem rel. harmlosen Unfall auf der Seite liegt sieht man selten. Bei so einem Anblick fragt man sich schon ob ein Smart dem normalen Straßenverkehr (mal abgesehen von den Stadtfahrten für den er eigentlich gedacht ist) gewachsen ist. Die Physik im allgemeinen und der Impulssatz im speziellen spricht jedenfalls dagegen...
     
  2. #2 Elektroniker, 01.11.2004
    Elektroniker

    Elektroniker Crack

    Dabei seit:
    28.07.2003
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda 3.6 ... aber nicht l/100km
    Solange es die Vielfalt der Fahrzeuge gibt ändert sich daran nichts.
    Motorräder haben es da noch schwerer.
    Und ein 40 Tonner zermatscht auch einen Benz... leider.
    Kleinstwagen sparen Geld , aber auf Kosten der Sicherheit beim Crash mit Größeren.
     
  3. Thom

    Thom ---

    Dabei seit:
    13.10.2002
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ---
    Hallo Horst,

    ja, so ist das mit dem Smart... ich habe als Beifahrer die Erfahrung eines Unfalls gemacht - hierbei ist uns jemand in die Fahrerseite gerutscht (!!!) & wir sind über die Beifahrerseite in den rechts befindlichen Straßengraben "gekullert"... und das ist uns innerorts passiert (50km/h erlaubt - gefahren etwa 40km/h)... Seit diesem Unfall meide ich den smart - zumal man für das Geld heute auch ein richtiges Auto bekommt... aber wem es gefällt - in meinem Freundeskreis sind auch zwei smart Fans... & die finden die A-Klasse auch nicht gerade toll...
     
  4. #4 Julian-JES, 02.11.2004
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    richtiges Auto ????
    Ich glaube der smart ist in seiner Klasse schon ziemlich sicher.

    In Untertürkheim gibt es bei Daimler ein eigenes smart fortwo parkdeck (U1?)
    Da stehen nur smarts sie bekommen 50% mehr Autos rein. Das ist wirklich cool. Ist glaube ich im Scheibenwische Seite 6.
     
  5. #5 Horst II, 02.11.2004
    Horst II

    Horst II Dieselfahrer

    Dabei seit:
    11.06.2001
    Beiträge:
    1.816
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda CX-5
    Hallo Thom,

    bei dem was man täglich auf der Straße so erlebt, bevorzuge ich auch viel Blech um mich herum. :)
     
  6. #6 ravens1488, 02.11.2004
    ravens1488

    ravens1488 ********* a.D.

    Dabei seit:
    21.07.2002
    Beiträge:
    11.833
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E220CDI-T & Vito 111CDI
  7. egget

    egget Selbstfahrer

    Dabei seit:
    19.04.2003
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W202 Wanderdüne
    Ich brauchte an sich keinen großen Wagen mehr, aber nach meinem Landstraßenunfall, als ich in den Graben gefahren bin (W 210, 320er), habe ich mir sehr gut vorstellen können, was passiert wäre, wenn es eine solche Knutschkugel wie der Smart gewesen wäre.

    Also doch Limousine gekauft.

    Meine ehrliche Meinung: Jeder muss selbst abschätzen, ob er das Risiko schwerer Unfallfolgen eingehen will.

    Ich für meinen Teil sitze lieber in dem Auto, dass weniger abbekommt.

    Auch wenn es unpraktisch und teurer ist.
     
  8. Thom

    Thom ---

    Dabei seit:
    13.10.2002
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ---
    Hallo Julian,

    dem werde, möchte & kann ich auch nicht widersprechen! Dennoch ist zu bedenken, daß bei einem Smart die komplette Knautschzone aufgrund der "Größe" des Wagens entfällt & somit bei einem Aufprall das gesamte Gefährt das Verhalten eines Tennisballs aufweist - die Physik & der Impulserhaltungssatz lassen grüßen... Diese Erfahrung habe ich höchstpersönlich gemacht & könnte gut & gerne darauf verzichten!
     
  9. #9 Julian-JES, 03.11.2004
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Na 30cm Knautschzone hat er schon ;)
    Aber du hast natürlich Recht. Gegen ein Fahrzeug sieht es für ihn auf jeden Fall besser aus wie gegen einen Baum.
     
  10. Thom

    Thom ---

    Dabei seit:
    13.10.2002
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ---
    *grins*
     
  11. olii

    olii Crack

    Dabei seit:
    19.07.2004
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 200 NGT Avantgarde
    Aber doch lieber in einem Smart unterwegs als in einem Daihatsu Cuore oder sehe ich das falsch? Momentan bin ich auch Hobby-Smart-Fahrer und fühle mich sicherer als in einem Kleinwagen eines anderen Herstellers. Und bitte nicht mit der A-Klasse vergleichen. Das hinkt schon gewaltig. Aber gegen ältere Kleine ist er schon im Vorteil, bilde ich mir zumindest ein.
     
  12. #12 Julian-JES, 17.11.2004
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    jo korrekt. smart fortwo ist tres bien.
     
  13. Thom

    Thom ---

    Dabei seit:
    13.10.2002
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ---
    Hi olii,

    wenn Du meinen Beitrag richtig gelesen hättest, wäre Dir kein Vergleich zur A-Klasse aufgefallen:
    Wenn man das Wort "A-Klasse" erwähnt, ist das noch lange kein Vergleich! :rolleyes:
     
  14. olii

    olii Crack

    Dabei seit:
    19.07.2004
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 200 NGT Avantgarde
    :D So war es ja nicht gemeint. Ich wollte nur damit sagen, dass natürlich die A-Klasse sicherer ist. Aber sie spielt auch in einer anderen Liga. :oh_yeah:
     
Thema:

Smart-Unfall

Die Seite wird geladen...

Smart-Unfall - Ähnliche Themen

  1. Smart 450 - Gänge springen - Auto geht aus

    Smart 450 - Gänge springen - Auto geht aus: Hallo Forum-Gemeinde, ich habe an meinem Smart (450) Fortwo Coupe folgendes Problem. Ich starte normal und fahre eine ne Zeit lang auf Automatik...
  2. Mercedes Ersatzteile wegen Unfall

    Mercedes Ersatzteile wegen Unfall: Unser Sohn hat einen kleinen Unfall mit unserem Mercedes gehabt. Jetzt brauchen wir einige Original-Ersatzteile, die wir gern bestellen möchten,...
  3. W204 nach Unfall startet nicht

    W204 nach Unfall startet nicht: Hallo Leute. Ich habe ein großes Problem. W204 Baujahr 2008 C63. Habe einen Unfall gehabt und die Airbags sind offen. Nun habe ich keine Zündung...
  4. smart ready to drop+: Pilotversuch in Hamburg für komplett mobiles Postfach

    smart ready to drop+: Pilotversuch in Hamburg für komplett mobiles Postfach: Letzten Herbst ist mit “smart ready to drop” der größte Testlauf für Paketzustellung ins Auto, den es je in Deutschland gegeben hat, in Stuttgart...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden