Sommer-Winter bei Automatik

Diskutiere Sommer-Winter bei Automatik im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo zusammen, habe seit kurzem auch eine A-Klasse, 170 CDI mit Automatik. Da gibt es einen Schalter für Sommer-und Winterbetrieb. Habe gehört,...

  1. #1 Yency01, 23.08.2002
    Yency01

    Yency01 Frischling

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A-Klasse
    Hallo zusammen,
    habe seit kurzem auch eine A-Klasse, 170 CDI mit Automatik.
    Da gibt es einen Schalter für Sommer-und Winterbetrieb. Habe gehört, da verändern sich die Schaltpunkte. Fährt der Elch dann sparsamer, aber lahmer?? Hat jemand damit schon Erfahrungen gemacht...??
    Wäre toll, wenn ich ein paar Infos dazu kriegen könnte, wäre ja vielleicht auch von allgemeinem Interesse....

    TKS und cu

    Yency
     
  2. #2 Dr. Low, 23.08.2002
    Dr. Low

    Dr. Low Owner of "Project Rudi"

    Dabei seit:
    28.04.2002
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    keins mehr
    Bei "W" ist der Elchi sparsamer, aber auch "lahmer", bei "S" dreht er höher aus und verbraucht somit auch mehr Sprit!
     
  3. #3 Yency01, 23.08.2002
    Yency01

    Yency01 Frischling

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A-Klasse
    Danke, Dr.Low für die prompte Antwort. Sowas ähnliches habe ich schon vermutet, gibt´s dazu auch schon Erfahrungswerte, was den Verbrauch angeht???
    TKS
     
  4. #4 Dr. Low, 23.08.2002
    Dr. Low

    Dr. Low Owner of "Project Rudi"

    Dabei seit:
    28.04.2002
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    keins mehr
    Ich spar bei meinem A160 Benziner kurz mit immer eingeschalteter Klima ca. nen halben bis dreiviertelten Liter Sprit ein!
     
  5. #5 Yency01, 23.08.2002
    Yency01

    Yency01 Frischling

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A-Klasse
    Ah, das ist ja cool zu wissen, werde ich mal ausprobieren.
    Tks für die Antwort...:)
     
  6. #6 Otfried, 25.08.2002
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.220
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Yency,

    ich fahre meinen W 168 meistens auf „W". Die Schaltvorgänge sind hier weicher und das Fahrzeug schaltet früher „hoch" und später „herunter", so daß man das Motordrehmoment besser nutzen kann. Bei Kickdown ist kein unterschied zu der „S" Stellung des Getriebes, die Höchstgeschwindigkeit bleibt dieselbe.
    Lies bitte hierzu noch hier: http://www.db-forum.de/showthread.php?s=&threadid=4012
     
  7. #7 Yency01, 27.08.2002
    Yency01

    Yency01 Frischling

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A-Klasse
    Danke für den Response.
    Ich habe mir die Postings in anderen Foren angeschaut, dabei kam mir der Spruch in den Sinn....

    Kräht der Hahn auf dem Mist, ändert sich das Wetter, oder es bleibt wie es ist....lach

    Also, selbst ausprobieren heisst dann die Devise...

    Trotzdem TKS und cu@all
     
Thema:

Sommer-Winter bei Automatik

Die Seite wird geladen...

Sommer-Winter bei Automatik - Ähnliche Themen

  1. Getriebeumstellung Winter/Sommer

    Getriebeumstellung Winter/Sommer: Seit heute stellt sich das Automatikgetriebe "von allein" von Sommer- auf Winterbetrieb um! Manuelle Rückstellung auf Sommer ist möglich, jedoch...
  2. Umstellund Winter- auf Sommerzeit

    Umstellund Winter- auf Sommerzeit: Hallo MB Fans. Ich bin anscheinend zu dösig. die Umstellung Sommer- Winterzeit vorzunehmen. Vorhanden Comand-System mit Navigation....
  3. Reifendruck Sommerreifen / Winterreifen

    Reifendruck Sommerreifen / Winterreifen: Habe gestern Winterreifen auf unseren B200 aufgezogen. Komme leider mit dem Luftdruck nicht ganz klar. Obwohl ich ganz normale Reifen draufhabe,...
  4. Beschlagene scheiben im sommer wie im winter

    Beschlagene scheiben im sommer wie im winter: Hi, habe folgendes Problem. Wenn ich ohne Klimaanlage fahre beschlagen meine Scheiben. Es stinkt auch nach Luchtfeuchte, quasi müffelig. Das...
  5. Unterschiede im Verbrauch Sommer-Winter?

    Unterschiede im Verbrauch Sommer-Winter?: Wie sind Eure Erfahrungen bezüglich Verbrauch Im Sommer und im Winter beim 1,7 CDI? Machen sich die Winterreifen und die Kälte im Verbrauch bemerkbar?