W210 Vibrationen und Brummen bei niedriger Drehzahl

Diskutiere W210 Vibrationen und Brummen bei niedriger Drehzahl im Forum E-Klasse & CLS Forum im Bereich Mercedes-Benz - Liebes Forum, Mein W210 Automatik hat jetzt schon 170.000 km hinter sich. Ich habe ein Brummen/ Vibrieren besonders bei niedrigen Drehzahlen...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
A

Adi2

Stammgast
Beiträge
39
Fahrzeug
E220CDI- W210
Bj 2000
170.000 km
Liebes Forum,

Mein W210 Automatik hat jetzt schon 170.000 km hinter sich. Ich habe ein Brummen/ Vibrieren besonders bei niedrigen Drehzahlen bemerkt- Das Brummen scheint immer wahrnehmbar zu sein, jedoch ist es bei niedriger Drehzahl in Resonanz (wenn man es so sagen kann) und deswegen vibriert das ganze Fahrzeug. Auf der Autobahn dachte ich mir, dass sich der Wagen bei höheren Geschwindigkeiten laut anhört, jedoch ist das Geräusch schleichend gekommen- dazu kann ich wegen der Gewöhnung an das Geräusch also ich nicht viel sagen.

Beide vordere Motorlager sind neu, das hintere Getriebelager jedoch nicht- kommt man hier ohne weiteres zum Wechseln ran?

Welche fehlerhaften Teile kann ich auf der Hebebühne ausschließen und welche Teile sollte ich unterwegs wechseln?

DAnke und Lg
Adi
 
Mittlerweile schlauer

jetzt sind 2 Fehler zusammengekommen. Wie ich schon in vorigen Beiträgen postete schaltet das Automatikgetriebe immer zu früh hinauf- d.h. Motor läuft untertourig> Vibrationen

Warum es früher nicht auftrat hat einfache Gründe- mein Turbo hat die letzten Jahre nicht funktioniert- Leck im Unterdrucksystem, dadurch keine Blatterstellung im Turbo- das habe ich vor ca 2 Monaten per Brücke behoben und die Motorcharakteristik hat sich geändert. Dadurch entstand das Brummen.

Hier der alte Beitrag- der mittlerweile als überholt gilt:
http://www.db-forum.de/forum/e-klas...di-autom-wenig-leistung-fruehes-schalten.html

wenn hier jemand etwas beisteuern kann, bin ich froh.

Lg Adi
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: W210 Vibrationen und Brummen bei niedriger Drehzahl
Zurück
Oben