Welches Navi in der A-Klasse?

Diskutiere Welches Navi in der A-Klasse? im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo! Da mein neuer Elch zwar eine Radiovorrüstung besitzt, ansonsten aber kein Radio hat, suche ich schon seit einiger Zeit ein solches....

  1. #1 E-Micha, 19.02.2002
    E-Micha

    E-Micha alter Hase

    Dabei seit:
    27.11.2001
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A170 CDI L Autom. Bj. 02/02
    E220 CDI Autom. Bj. 01/04
    Hallo!

    Da mein neuer Elch zwar eine Radiovorrüstung besitzt, ansonsten aber kein Radio hat, suche ich schon seit einiger Zeit ein solches. Dabei tendiere ich immer mehr zu einem Navigationssystem, mangels Budget aber kein Neugerät.
    Nun habe ich auf dem Gebrauchtmarkt eine Auswahl getroffen, die ich favorisiere:

    - Blaupunkt RNS 149, RNS 150,
    - APS 30.

    Alle Geräte besitzen GALA, was der Hauptgrund für die Auswahl war. Die Blaupunkt-Geräte sind schön übersichtlich, das APS hat ausserdem TMC. Jetzt stehe ich vor der Frage: Blaupunkt oder MB?

    Das RNS 149 besitzt eine silberne Einrahmung um das Bedienteil, beim RNS 150 ist sie schwarz - was passt besser zu einem Nachtschwarzen Classic-Elch mit schiefergrauen Sitzen?

    Gibt es für das APS denn auch eine GPS-Antenne, die man auf dem Armaturenbrett befestigen kann, wie bei den Blaupunkt-Geräten? Mangels GPS-GSM-Antenne (es ist nur GSM) wäre das entscheidend.

    Letztendlich: Wer baut denn solche gebrauchten Geräte ein? Bei den Blaupunkt-Geräten kann ich mir ja noch vorstellen, dass es eine Car-Hifi-Firma macht, da es Nachrüstgeräte sind - aber ein original MB-Radio von eBay wird mir die NL wahrscheinlich nicht einbauen, noch dazu wenns als deutlich teurere Sonderausstattung verfügbar ist.

    Gruss
    E-Micha
     
  2. Diwi

    Diwi Crack

    Dabei seit:
    04.10.2001
    Beiträge:
    3.296
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    204.984
    Hallo Michi,

    Das MB-Alteilecenter bietet zur Zeit recht günstig Audio 30APS im DIN-Schacht an. Die Preise sind geringer als das was bei e-Bay zur Zeit angeboten wird. www.mbatc.de/sonderangebote/navi_4705.htm ist das was Du benötigst und kostet nur 945,- €. Wenn Du es über Deinen Händler bestellst frage ihn doch mal frech nach, ob er es Dir auch gleich einbaut (natürlich umsonst). Mit Lenkradfernbedienung kostet es 50,- € mehr. Zusätzlich hast Du die volle gesetzliche Gewärleistung.

    Ich persönlich kenne beide Systeme, wobei mir das Becker System besser gefällt:
    a) Sehr schnelle Berechnung der Routen und
    b) Mehr Kartenmaterial (incl. der meisten Europäischen Länder) da Becker nur die reinen Strecken auf der CD speichert. Bei Blaupunt enthält die CD auch noch Daten für die Darstellung der Karten auf einem Monitor und deshalb passt gerade mal Deutschland auf eine CD

    c) Das Beckersystem ist nicht so geschwätzig

    d) Das Radioteil ist erheblich besser als Blaupunkt

    Nachteile :
    a) Die Navi CD bekommst Du nur von DC und ist teurer als die von Blaupunkt
    b) Becker gibt nicht so viele Updates heraus.

    Der Einbau des Audio 30APS ist sehr einfach und wird öfters im Internet beschrieben. Ich glaub auch hier im Forum gab es schon mal Links dazu. Eine etwas genauere Übersicht über das Audio 30APS findest Du auch bei www.megacom.net.

    Wenn Du dich für ein Gerät vom

    Gruß Dirk
     
  3. ralf

    ralf Crack

    Dabei seit:
    05.06.2001
    Beiträge:
    13.391
    Zustimmungen:
    1
  4. #4 E-Micha, 20.02.2002
    E-Micha

    E-Micha alter Hase

    Dabei seit:
    27.11.2001
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A170 CDI L Autom. Bj. 02/02
    E220 CDI Autom. Bj. 01/04
    Das sieht zwar gut aus, aber ich möchte lieber eine 1-DIN-Lösung, da der mobile Einsatz mir nicht besonders wichtig ist.
     
  5. #5 E-Micha, 20.02.2002
    E-Micha

    E-Micha alter Hase

    Dabei seit:
    27.11.2001
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A170 CDI L Autom. Bj. 02/02
    E220 CDI Autom. Bj. 01/04
    Ich glaube, da fehlt was. :-)


    Was mich an den Blaupunktgeräten mit silberner Einfassung noch stört: Auf den Fotos leuchet die geradezu, das stelle ich mir in einem praktisch schwarzem Fahrzeuginnenraum nicht ganz passend vor, zumal es ja auch ein Blickfang für Interessierte :D darstellen könnte. Hat denn jemand mal ein Foto, wo so ein Gerät eingebaut ist? Meistens weicht ja die Realität doch ziemlich vom Werbeprospekt ab.


    Gruss
    E-Micha
     
  6. simon

    simon Stammgast

    Dabei seit:
    29.06.2001
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 190 Avantgarde AKS
    Wohin mit der GPS Antenne?

    Hallo zusammen!

    Ich habe mir bei atc das APS 30 bestellt, der Einbau an sich ist ja einfach: Radio raus, Navi rein.

    Aber wo bleibe ich mit der GPS Antenne?

    Ich habe mir 2 Möglichkeiten überlegt:

    a) unters Armaturenbrett, irgendwie beim Handschuhfach

    b) mittig auf das Armaturenbrett, zwischen die beiden Lüftungsöffnungen. Dabei würde ich am Liebsten das Kabel durch die Öffnung der Anzeige für die Parctronic ziehen.

    Hat jemand da schon mal reingeschaut?

    Lösund a) ist wohl von aussen schöner, aber man muß wohl viel schrauben. Soll auch funktionieren.

    b) scheint einfacher zu sein, wenn es eine Verbindung vom Radioschacht zur Anzeige gibt. der "Satellitenkontakt" müßte auch besser sein. ist allerdings nicht so schön.


    Super wäre es, wenn man die Antenne mit dem Polsterleder beziehen könnte, aber wie soll man da rankommen???

    Vielleicht weiß ja jemand Rat!

    Vielen Dank schon mal!

    Simon
     
  7. simon

    simon Stammgast

    Dabei seit:
    29.06.2001
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 190 Avantgarde AKS
    Blaupunkt Navi

    Als Nachtrag noch:

    Mein Vater hat ein Blaupunkt - Navi eingebaut, ich glaube RNS 149 oder 150. Ich finde es sieht etwas "poppig" aus.

    Ich mach mal ein Foto, wenn ich meine Eltern wieder besuche.

    Bitte etwas Geduld!

    Simon
     
  8. #8 MEGACOMM!, 20.02.2002
    MEGACOMM!

    MEGACOMM! Crack

    Dabei seit:
    30.07.2001
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    **
    ... oder ein COMAND

    Hallo,

    wie wär's denn mit einem COMAND im Elch, ist kein unlösbares Problem, wir machen sowas öfter.

    Zur Klangqualität bleibt anzumerken, das das Audio 30 APS schon ein wenig schlechter klingt als z.B. ein Audio 10 CD, der Klang vom COMAND läßt nichts zu wünschen übrig.

    Wir haben beide Lösungen, APS 30 und COMAND im Einsatz, das APS ist natürlich auch ein sehr gutes Gerät. Wenn man am Fahrzeug nicht viel modifizieren möchte sicher eine gute Lösung.

    Gruß,

    MG

    http://www.megacomm.net
     
  9. Astro

    Astro Crack

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Simon,

    wie ich schon einmal schrieb.
    Bei der A-Klasse würde ich die
    Antenne unter die Abdeckung des Kombiinstrumentes kleben. Das Kabel ist leicht mit einem Schweißdraht durchzuziehen und die Antenne ist absolut unsichtbar.

    Der Empfang ist auch oK, bis zu 8 Sateliten!!!


    Grüße

    Astro
     
  10. Peter

    Peter Stammgast

    Dabei seit:
    11.06.2001
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ex A 140 Avantgarde,ex CL 200 K,ex A 150 C Elegance,seit 2 Jahren Audi
    Hallo E-Micha,

    ich habe seit einigen Wochen ein Blaupunkt RNS 3 eingebaut.
    Dieses Gerät ist baugleich mit dem RNS 149/150.
    Beim RNS 3 ist der Vorteil, dass das Gehäuse schön schwarz ist und somit optimal in den Elch paßt. Auch die Displayfarbe ist okay.

    Der Einbau war überhaupt kein Problem. Altes Radio raus,Kabel umgesteckt und das Navi in den Einbauschacht. Das war's!
    Die Antenne liegt bei mir ganz rechts auf dem Armaturenbrett und brauchte nicht geklebt werden.

    Ob das APS 30 besser ist, als das Blaupunktgerät ,kann ich nicht sagen. Im Vergleich zu meinem Vorgerät DC Audio 5 ist der Klang einfach göttlich.
    Da ich objektiv gesehen kein Navigerät benötige,war für mich auch entscheidend,welcher Preis aufgerufen ist.

    Der war beim Blaupunkt schon okay!!

    Funktionieren tut es jedenfalls einwandfrei.


    Gruß
    Peter
     
  11. #11 E-Micha, 22.02.2002
    E-Micha

    E-Micha alter Hase

    Dabei seit:
    27.11.2001
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A170 CDI L Autom. Bj. 02/02
    E220 CDI Autom. Bj. 01/04
    Ist es dieses Radio:

    [​IMG]

    Hat es denn auch GALA wie die RNS 149/150?
    Wie wird die Antenne denn eigentlich verlegt? Ich sehe auf Fotos immer nur die eingebauten Radios, wo wird denn die GPS-Antenne herausgeführt und montiert? Hat da jemand mal ein Foto zum besseren Verständnis?

    Danke!
     
  12. Peter

    Peter Stammgast

    Dabei seit:
    11.06.2001
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ex A 140 Avantgarde,ex CL 200 K,ex A 150 C Elegance,seit 2 Jahren Audi
    Hallo E-Micha,

    ja genau, das ist das RNS 3,welches ich eingebaut habe.

    Das Antennenkabel wird unter dem Handschuhfach in Richtung Mittelkonsole geführt und kann dann von hinten in den
    Radioschacht gelegt werden. Das Kabel der Antenne kann in die Dichtung der A-Säule auf der Beifahrerseite gedrückt werden und ist somit fast unsichtbar. Die Antenne selbst liegt bei mir rechts in der Armaturenbrettmulde in der Nähe der A-Säule und hat dort einen sehr guten Empfang.
    GALA hat das Gerät natürlich auch.

    Gruß
    Peter
     
  13. funk

    funk Stammgast

    Dabei seit:
    10.05.2002
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 190
    Blaupunkt 149 in a-klasse

    hi e-micha!

    also ein kumpel von mir hat das 149er von blaupunkt bei sich eingebaut. es hat eine schwarze blende und sieht in der nachtschwarzen a-klasse auch gut aus!
    ich würd dir aber auf jeden fall mindestens zum 150er (besser noch das neue 70er) wenn nicht sogar zum 30 aps/traffic pro raten, da das 149er keinen digi-ciever hat und der radio-empfang im vergleich zum audio 10 cd mies ist!
    das blaupunkt würd ich auch auf jeden fall in schwarz nehmen...ist nicht so auffällig! und das gute teil kostet ja irgendwo auch immerhin noch mindestens 600-1000 €!!

    gruß funk
     
  14. #14 Dr. Low, 10.05.2002
    Dr. Low

    Dr. Low Owner of "Project Rudi"

    Dabei seit:
    28.04.2002
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    keins mehr
    Re: Wohin mit der GPS Antenne?

    Hey Simon,
    wie wär es, wenn du deine GPS-Antenne über das Kombiinstrument baust, also zwischen Kombiinstrument und diesen Bogen da? Kenne jemanden, der das so gemacht hat und bei dem scheint das wunderbar zu funktionieren! Nur so ne Idee von mir...
     
  15. #15 maul335, 10.05.2002
    maul335

    maul335 alter Hase

    Dabei seit:
    06.02.2002
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes A 170 CDI Elegance
    Hallo!

    Habe auch das APS 30 nachträglich eingebaut. Es ist Kinderleicht!
    Einfach anstecken und die GPS-Antenne verlegen. Dann den Anweisungen am Radio folgen....fertig!

    Ich habe die GPS-Anntenne unterm Bogen von der Kombiinstrumentabdeckung. (Wird bei DC angeblich auch dort versteckt). In der Regel bis zu 9 Sateliten!!!
    So sieht man überhaupt nichts.

    Ich bin mit dem APS 30 sehr zufrieden

    Pass auf, daß die Beleuchtung von dem Gerät, das du einbauen willst (wenn kein Mercedes-Radio) passt, sieht sonst affig aus, wenn alles weiß und das Radio blau oder rot beleuchtet ist.

    Ich bin vorher das Audi NaviPlus gefahren und muß ehrlich sagen, ich finde das APS30 schon fast besser bzw. genauso gut.

    Gruß
     
  16. Pewer

    Pewer Frischling

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 170 CDI
    Hallo,
    stimmt es, dass Audio 30 APS Original Daimler Chrysler BECKER BE 6800
    in die A-Klasse Bj.2000 passt und problemlos eingebaut werden kann?
    Ich habe bisher BE 6800 hier noch nicht gelesen.


    Gruß
     
  17. #17 martens, 28.08.2006
    martens

    martens alter Hase

    Dabei seit:
    07.01.2006
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes w211
    das aps 30 passt in den Elch ! Gala usw,. sind gleich.Plug and Play !
     
Thema:

Welches Navi in der A-Klasse?

Die Seite wird geladen...

Welches Navi in der A-Klasse? - Ähnliche Themen

  1. MB S-Klasse Club

    MB S-Klasse Club: Hallo Sternenfreunde, hat jemand Informationen zum MB S-Klasse Club. Ich versuche seit Tagen Zugriff auf die Webseite zu bekommen, erhalte aber...
  2. Mercedes E Klasse 2009 W211 Stoßdämpfer

    Mercedes E Klasse 2009 W211 Stoßdämpfer: Hallo, ich muss meine W211 Stoßdämpfer wechseln. Welche Marken können Sie empfehlen und warum? Vielen Dank!
  3. Aussentemperaturfühler für G-Klasse Bj1998 reparieren

    Aussentemperaturfühler für G-Klasse Bj1998 reparieren: Bei meinem G zeigt die Aussentemperatur konstant -38°C an. Habe den Temperaturfühler unter Stossstange vorne links demoniert und die Stahlkappe...
  4. Motorwarnleuchte an S Klasse W 222 was kann das sein ??

    Motorwarnleuchte an S Klasse W 222 was kann das sein ??: Hallo Mercedes Fans ! Mein Name ist Peter und ich komme aus dem kleinen aber schönen Saarland.Ich bin neu hier und hoffe von euch ein paar...
  5. Motorwarnleuchte S Klasse W 222

    Motorwarnleuchte S Klasse W 222: Hallo ihr Mercedes Fans ! Ich war heute in einer freie Wekstatt um den Fehlerspeicher meines W 222 auslesen zu lassen ( Gelbe Motorwarnleuchte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden