Winterräder für A 190

Diskutiere Winterräder für A 190 im Forum Anbauteile im Bereich Technik - Ich habe mir den A190 bestellt und werde den Wagen wohl in der nächsten Woche bekommen. Bei den Winterrädern wollte ich eigentlich etwas sparen...
C

Cap

Guest
Ich habe mir den A190 bestellt und werde den Wagen wohl in der nächsten Woche bekommen. Bei den Winterrädern wollte ich eigentlich etwas sparen und habe eine ortsansässigen Reifenhändler gebeten, mir ein Angebot über Winterreifen auf üblichen Stahlfelgen zu machen. Dieser teilte mir mit, dass es für den A190 keine Stahlfelgen gibt und ich Aluräder nehmen muss (soll an der größeren Bremsanlage liegen?). Das Sortiment der Alufelgen scheint aber relativ klein zu sein, da der Reifenhändler nicht wusste welche Felgen ich da nehmen könnte.

Vielleicht hat jemand ähnliche Erfahrung gemacht bzw. kann mir sagen, ob die Aussage des Händlers stimmt und ich mir bei Mercedes noch einen Satz Aluräder kaufen muss.

Vielen Dank!!

Gruss,
Carsten
 
Hallo Carsten,

stimmt genau. Der W 168.032(.132) hat Scheibenbremsen mit einem größeren Scheibendurchmesser als die anderen W/S 168 Modelle. Aus diesem Grunde müssen immer >16" Felgen montiert sein. Am besten wählst Du 6 ½J X 16" mit 195/50 R 16 Bereifung, da nur in dieser Größe die eventuelle Montage von Schneeketten noch möglich ist.
 
Hallo Wilfried!
Hallo Rainer1!

Vielen Dank für die Infos. Ich hoffe mal, das werden die einzigsten Überraschungen mit dem Auto sein.

Gruss,

CAP
 
Hallo CAP,

16" muß verwendet werden, weil Serienmässig 16" schon montiert wird. Man könnte einige 15"LM-Räder verbauen, aber das ist halt die Regelung vom Kraftfahrtbundesamt in Flensburg.
 
Hallo CAP,

hoffe ich auch. Jedoch läuft der W 168 mit Winterreifen sehr gut auf Schnee und Eis.
 
Thema: Winterräder für A 190

Ähnliche Themen

Winterreifen A 190 - böse Falle!

Zurück
Oben