1. Gang geht nicht rein

Diskutiere 1. Gang geht nicht rein im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo! Habe folgendes Problem: Manchmal an der Ampel kriege ich den ersten Gang nicht rein. Nur durch Gewalt oder kurzes einlegen eines...

  1. #1 tim.tim, 30.05.2002
    tim.tim

    tim.tim Crack

    Dabei seit:
    27.11.2001
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    keinen Mercedes mehr
    Hallo!

    Habe folgendes Problem:
    Manchmal an der Ampel kriege ich den ersten Gang nicht rein.
    Nur durch Gewalt oder kurzes einlegen eines anderen Ganges
    geht es wieder (es kommt bei Gewalt aber kein "Gruss" vom
    Getriebe).

    Ausserdem quietscht es beim Schalten (egal welcher Gang) aus
    der Aufhaengung des Schaltstockes im Innenraum.

    Ist das eine Einstellungssache (selber machen?) oder kann
    ich schonmal ein neues Getriebe ordern (bzw den Elch definitiv
    verkloppen ?)

    Danke und Gruss
    Tim
     
  2. #2 Stephan Täck, 30.05.2002
    Stephan Täck

    Stephan Täck Sternengucker

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W639 Viano 2,2CDI
    Hallo Tim,
    das Quitschen hatte ich auch immer so 2-3 Monate vor den ersten beiden Inspektionen.Es wurden am Schalthebel die Gelenke geschmiert und seit knapp 2 Jahren ist Ruhe im Elch.Auch das mit dem 1.Gang hatte ich,aber nur während der ersten Tage und ist es verschwunden als ich es reklamieren wollte.Achja mein Wagen ist Bj.10/98.Ich sagte es trotzdem den Meister der Werkstatt und er meinte wenn es nochmal auftritt soll ich vorbeikommen.
     
  3. #3 Otfried, 03.06.2002
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.220
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Tim,

    wenn keine Geräusche beim schalten aus dem Getriebe selbst kommen, müßte es an der Schaltführung des Ganghebels liegen, welche neben dem Schieber für die Seilzüge über einen Kunststoffhebel ein Gegengewicht bewegen. Wenn Du diese teile vorsichtig schmierst sollte die Schaltung wieder einwandfrei funktionieren.
     
  4. heidi

    heidi .

    Dabei seit:
    30.04.2002
    Beiträge:
    3.729
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Tim!

    Das Quietschen kommt wahrscheinlich von den Schaltbowdenzügen unter dem Schalthebel(wie Stephan schon schrieb) das kannst Du beheben indem Du die Verkleidung um den Schalthebel ausbaust(nach oben ziehen) und etwas Gleitmittel auf die Bowdenzüge sprühst.
    Wegen des 1. Gangs, schau mal ob der kleine Plastehebel zum Gegengewicht noch ganz ist (am Getriebe) wen der gebrochen ist schlackert das Gewicht hin und her und kann sich evtl. irgendwo verklemmen.

    Gruß heidi :)
     
  5. #5 tim.tim, 19.06.2002
    tim.tim

    tim.tim Crack

    Dabei seit:
    27.11.2001
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    keinen Mercedes mehr
    Hallo!

    1. Wo finde ich denn die Gewichte ?

    2. Kann man das AKS als Bastler selbst entlüften ?
    Wenn nein, wie teuer ist das ?

    3. Werkstattmeister meint, entlüften bringt nur was
    wenn der Gang IMMER nicht reingeht. Bei mir ist es aber
    mal so mal so ! Wie seht Ihr das ?

    4. Kanns nicht auch ne Einstellungssache sein ?

    5. Kann man die AKS - Software updaten lassen ? Kosten ?

    Danke und Gruss
    Tim
     
  6. heidi

    heidi .

    Dabei seit:
    30.04.2002
    Beiträge:
    3.729
    Zustimmungen:
    0
    Getriebe

    Hallo tim!

    Durch die drei Buchstaben "AKS" sieht die ganze Sache völlig anders aus. ;)
    Das Gewicht sitzt auch bei AKS auf dem Getriebe (dort wo die Schaltbowdenzüge an´s Getriebe gehen,dort sitzt auch der kleine Plastehebel den ich meinte.
    Hast Du schon mal den Fehlerspeicher auslesen lassen bzw nachschauen lassen?

    Es gab auch schon hier Beiträge zu AKS-Problemen (Suchfunktion
    ;) ).

    gruß heidi:)
     
Thema:

1. Gang geht nicht rein

Die Seite wird geladen...

1. Gang geht nicht rein - Ähnliche Themen

  1. C 220 Automatik startet nicht. Bremse hart. Gangwechsel geht deshalb nicht. Ist "P".

    C 220 Automatik startet nicht. Bremse hart. Gangwechsel geht deshalb nicht. Ist "P".: Hallo Jungs (und Mädels), habe über Nacht ein Startproblem mit meinem C220D (W204) Jahrgang 2011 Automatik bekommen. Ich konnte in der Frühe...
  2. Schaltproblem W 202 5. Gang geht nicht mehr raus

    Schaltproblem W 202 5. Gang geht nicht mehr raus: Hallo, ich fahre derzeit den W 202 (220 Diesel) meines Vaters mit Schaltgetriebe. Letzte Woche schaltete ich in den 5. Gang und ging nicht mehr...
  3. Rückwärtsgang geht nicht, Hilfe!!

    Rückwärtsgang geht nicht, Hilfe!!: Hallo zusammen, kann mir jemand sagen, warum der Rückwärtsgang bei meinen Voyager3,3LE nicht mehr reingeht??? Ich hab ein Automatik Bj.94. Alles...
  4. Rückwärtsgang geht nicht raus

    Rückwärtsgang geht nicht raus: Hallo, ich habe einen 190E Bj.90 mit 4Gang Getriebe, bei dem der Rückwärtsgang nicht raus geht, der Schalthebel läst sich auch nicht leicht...
  5. 1. Gang geht nach langem Stehen nicht raus

    1. Gang geht nach langem Stehen nicht raus: Hat jemand damit Erfahrungen oder einen Tipp wie ich den Gang in den Leerlauf kriege? Ich muß fast mit Gewalt den Gang rausdrücken, so als...