202'er Assyst A Preis

Diskutiere 202'er Assyst A Preis im C-Klasse, CLC & 190er Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo 202'er, was habt ihr für euren ersten Assyst A ( ca. 15TKM ) bezahlt? Ein kurzes Reply mit NL YX in yx/ Vertragsw. yx in yx und Preis...

  1. Martin

    Martin vereinzelt anwesend.

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211T 320CDI
    Hallo 202'er,

    was habt ihr für euren ersten Assyst A ( ca. 15TKM ) bezahlt?

    Ein kurzes Reply mit NL YX in yx/ Vertragsw. yx in yx und Preis wäre nett.

    Angabe der AW und eventueller Besonderheiten wären Super.

    Gruß Martin
     
  2. #2 Markus C220CDIT, 27.04.2002
    Markus C220CDIT

    Markus C220CDIT Crack

    Dabei seit:
    05.02.2002
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ehemals S202, nun "Schkoda"
    Hallo Martin,

    bei meinem 220CDI EZ02/2000 sah der ASSYST A bei 46tkm Anfang März folgendermassen aus:

    ASSYST A 11AW
    Bremsflüssigkeit erneuern 5AW
    Staubfilter KLIMA wechseln 3AW 121,10€

    Mobilitätsfzg SMART 16,38

    Filtereinsatz 10,13€
    Staubfilter 26,64€
    Dichtring 0,30€
    Bremsflüssigkeit 0,7l 8,33€
    Synthetikoel 6l 97,68€
    Scheibenreiniger WI 0,5l 2,98€ 162,44€

    incl. Mwst. 328,91€

    Die CDIs haben ja 2otkm-Intervalle - war also der zweite. Gekauft habe ich das Fzg als JW mit 21tkm, wobei dort ein ASSYST B durchgeführt wurde.

    In Zukunft werde ich das aber wohl wieder selber machen - wie früher halt ;). Wollte nur innerhalb der Garantiezeit diesbezüglich keine Risiken eingehen.
    Das Synthetikoel 0W/40 war mein Wunsch. Normalerweise kommt das 10W/40 rein. Kommt zwar ein paar Euro teurer...aber für den Stern immer nur das BESTE:)

    Mit 250€-280€ musst Du also rechnen (weniger Oel + 10W/40 + kein Mobilitätsfzg.)


    Gruss Markus
     
  3. Martin

    Martin vereinzelt anwesend.

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211T 320CDI
    Inspektion ?

    Hallo 202'er,

    jaja die Inspektionspreise sind nicht gerade billig, aber dennoch wird doch mehr als einer von euch schon mal den Assyst A gemacht haben.

    Gruß Martin
     
  4. Rainer

    Rainer Frischling

    Dabei seit:
    05.02.2002
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI T Modell
    Inspektion

    Hallo,

    Markus schreibt, dass die CDIs nach ca. 20000 km zur Inspektion müssten. Als ich meinen W202 220 CDI mit ca. 11000 km gekauft habe, gab er nach Abfrage einen Kilometerstand von ca. 20500 km als 'Inspektionszeitpunkt' an. Jetzt hat er 20000 km auf dem Tacho, und gibt nun 25000 km als Zeitpunkt für den Assyst an. Ist das ok?
    Weiss jemand, wie dies berechnet wird?

    Danke und Gruss

    Rainer
     
  5. #5 Markus C220CDIT, 06.05.2002
    Markus C220CDIT

    Markus C220CDIT Crack

    Dabei seit:
    05.02.2002
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ehemals S202, nun "Schkoda"
    Hallo Reiner,

    meinst Du mit "Inspektionszeitpunkt" die Gesamtlaufleistung Deines Fzges., oder?.:confused:

    Laufleistung beim Kauf 11tkm. Bei der Abfrage zeigte Deiner also 9,5tkm Restlaufstrecke an, deshalb die 20,5tkm.
    Und jetzt, bei Laufleistung 20tkm zeigt er 5tkm Restlaufstrecke an, also Service bei 25tkm.

    Wenn dem so ist, dann ist alles i.O.
    Ich gehe allerdings davon aus, dass Du Deinem Motörchen mind. mal 1l Oel spendiert hast, wodurch der ASSYST etwas nach oben verschoben wurde, sonst kommst Du nicht auf diese Werte.
    Sonst hätte er nämlich die letzten gefahrenen 9tkm nur mit 4,5tkm bewertet - und das kann nicht sein!

    Kurz zur Berechnung:
    Bewertet wird das Oel durch einen entspr. verbauten Sensor u. zusätzlich noch jeder gefahrene Kilometer.
    Bei vielen Kaltstarts u. Kurzstrecken (wozu aber dann ein CDI?, kommt also nicht in Frage), wird man bis zum nächsten Service keine 20tkm erreichen.:mad:
    Fährt man dagegen Langstrecke u. dazu noch piano, kann man innerhalb dieses Intervalls auch 22/23 oder 24tkm zurücklegen. :p
    Wenn man allerdings die 22tkm erreicht hat, wechselt er automatisch von ASYSST A auf B.
    Sollte man dann einfach mit seiner Werkstatt durchsprechen. Denn wegen 2 o. 3tkm mehr, sind ja nicht zwangsläufig die Arbeiten bei ASSYST B erforderlich.

    Hab ich jetzt alle "Klarheiten" beseitigt?:D

    Gruss Markus
     
  6. Rainer

    Rainer Frischling

    Dabei seit:
    05.02.2002
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI T Modell
    Inspektion

    Hallo Markus,

    vielen Dank. Ja, Deine Annahmen stimmen, ich habe auch ca. 0,75 l Öl nachgefüllt.
    Ich werde also bei ca. 22000 km den Asysst A machen lassen, bevor der auf B wechselt.

    Gruss,

    Rainer
     
  7. Rainer

    Rainer Frischling

    Dabei seit:
    05.02.2002
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI T Modell
    Inspektion

    Hallo Markus,

    ich hätte da noch eine Zusatzfrage. Wenn ich jetzt den Assyst A machen lasse (also bevor er die 22000 km Grenze erreicht hat und somit auf Assyst B wechselt), wieviele km sind es dann noch im Durchschnitt, bevor der dann den Assyst B verlangt?
    (Übrigens hat meine Mercedeswerkstatt gerade meiner Frau erklärt, dass wenn der Wagen einen Assyst B verlangt, kein Assyst A gemacht werden darf.)

    Gruss

    Rainer
     
  8. #8 Markus C220CDIT, 10.05.2002
    Markus C220CDIT

    Markus C220CDIT Crack

    Dabei seit:
    05.02.2002
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ehemals S202, nun "Schkoda"
    Hallo Rainer,

    werfe doch einfach mal einen Blick in Dein Serviceheft, da ist genau beschrieben, welche Arbeiten bei einem Serviceumfang A bzw. B durchgeführt werden.
    Klar möchte Deine Werkstatt gerne einen Service B (z.B. Bremsbeläge prüfen, Bremsscheiben kontrollieren ....) bei Deinem Fzg. durchführen, aber bei einer Laufleistung von 25tkm ist das meiner Meinung nach völlig überflüssig. Prio 1 hat nach wie vor Ölwechsel mit Filterwechsel - der ist ja immer fällig!
    Zusätlich zu diesen beiden Umfängen kommen ja noch Zusatzarbeiten 2Jahre/30tkm, 2Jahre/5otkm, 4Jahre/80tkm, ist im Heftchen schön beschrieben.
    Der Mercedeshändler Deines "Vertrauens" sollte Dich schon, trotz Service A- oder B-Anzeige, ausreichend informieren, was sinnvoll ist und was nicht.
    Wenn Du jetzt den Asysst A machen lässt hast Du wieder die vollen 20tkm bis zum nächsten Service. Sinnvollerweise macht man A und B im Wechsel.
    Der Aussage Deiner Mercedeswerkstatt kann ich nicht zustimmen, bzw. ist nach Aussagen meines Werkstattmeisters nicht richtig.
    (Hauptsache bei denen klingelt die Kasse....:mad: )

    Assyst A machen lassen u. gut ist!;)
    Wie alt ist Dein Wagen eigentlich?

    Gruss Markus
     
  9. Rainer

    Rainer Frischling

    Dabei seit:
    05.02.2002
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI T Modell
    Hallo Markus,


    mein Wagen ist Bj 08/2000 und hat jetzt 20500 km. Ich habe den letzten Oktober gekauft und habe bis jetzt noch keine Mercedes Werkstatt 'meines Vertrauens' (deshalb meine z. T etwas unbedarften Fragen, sorry.) Der Vorgänger war ein alter W123 Kombi und der wurde halt in einer freien Werkstatt gewartet. Ich lasse nächste Woche den Assyst A machen.

    Gruss

    Rainer
     
  10. Horst

    Horst Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    die Wartungsintervalle belaufen sich bei Fahrzeugen mit M Motoren auf 15000 Kilometer, bei Fahrzeugen mit OM Motoren auf 20000 Kilometer. Je nach Fahrweise und Fahrbedingungen schreibt der Assyst Rechner dem Fahrer Kilometer gut oder zieht Kilometer ab. Das nachfüllen von Motoröl wird von den Sensoren im Motor als positive Ölverbesserung erkannt und mit einem entsprechenden Kilometerzuschlag zu dem nächstfälligen Assyst berechnet. Negativ hierbei ist der Zeitfaktor/Kilometerstandrechner, welcher bei überschreiten einer bestimmten Fahrstrecke einen Assyst B fordert.
    Man kann also Überlegen ob es günstiger ist, seinen Assyst A ausführen zu lassen, oder aber weiter zu fahren und dann einen Assyst B durchzuführen.
     
Thema:

202'er Assyst A Preis

Die Seite wird geladen...

202'er Assyst A Preis - Ähnliche Themen

  1. W 169 CDI ASSYST Plus Zurücksetzung

    W 169 CDI ASSYST Plus Zurücksetzung: Hallo, im Team! Hallo, im Forum!...
  2. M271 MoPf: Assyst Anzeige Position 10 u. 11 - wie damit umgehen?

    M271 MoPf: Assyst Anzeige Position 10 u. 11 - wie damit umgehen?: Hallo alle,:05.18-flustered: auch auf die Gefahr, dass ich gegrillt werde für die 10. Millionste Frage zum Assyst: die SuFu ergab nichts dazu....
  3. assyst zurücksetzen

    assyst zurücksetzen: guten Abend am guten alten 210 er habe ich den Service überwiegend selbst gemacht und dann für mich die Service Erinnerung entsprechend...
  4. W219 CLS 2008 ; Felher code 9204 Das Steuergerät ASSYST empfängt Keine Botschaften

    W219 CLS 2008 ; Felher code 9204 Das Steuergerät ASSYST empfängt Keine Botschaften: W219 CLS 2008 ; Felher code 9204 Das Steuergerät ASSYST empfängt Keine Botschaften Vom Motorraum -CAN-Bus ich hab ein CLS W219 BJ 2008 ;...
  5. Assyst B mit Zusatzarbeiten 190000 km

    Assyst B mit Zusatzarbeiten 190000 km: Hallo! Hat mir jemand eine Info, welche Arbeiten beim Assyst B / 190000 km zu machen sind? Vielleicht kommt jemand ans WIS? Vielen Dank!