Benzinverbrauch E-Klasse Caprio

Diskutiere Benzinverbrauch E-Klasse Caprio im E-Klasse & CLS Forum Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo zusammen, habe einen ca 2 Monate alten E-Klasse 200 CGI BE Caprio WDD207448XXX Ich fahre eigentlich nur auf Landstraßen und Kleinstadt,...

  1. dkauff

    dkauff Frischling

    Dabei seit:
    22.04.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 200 cgi Cabrio W207
    Hallo zusammen,

    habe einen ca 2 Monate alten E-Klasse 200 CGI BE Caprio WDD207448XXX
    Ich fahre eigentlich nur auf Landstraßen und Kleinstadt, selten Autobahnen, und auch sehr oft offen, nicht schneller als 100KM.
    Der Benzinverbrauch erscheint mir eigentlich etwas zu hoch,
    immer so zwischen 10,24 - 10,84 ltr/100KM.

    In den Technischen Daten sind beim E200 CGI BE ein kombinierter Benzinverbrauch von ca. 7,9 - 8,2 angegeben!!!

    Hier liegt mein Fahrzeug doch um einiges daneben!!

    Sind hier Mitglieder, die ein ähnliches Fahrzeug fahren??

    Gruß aus Rheinhessen
    Dieter
     
  2. #2 Avantgarde211, 22.04.2011
    Avantgarde211

    Avantgarde211 Crack

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W212 E 350 CDI
    Wenn dein Fahrzeug erst 2 Monate alt ist hat es sicherlich auch entsprechend wenig Kilometer bislang. Der Verbrauch wird sich dann noch einpendeln und ein ganzes Stückchen heruntergehen, sobald du mehr Kilometer gefahren hast. Ab etwa 10tkm lassen sich dann verlässliche Aussagen über den Verbrauch treffen.

    Sollte der Verbrauch dann immer noch erhöht sein, dann ab zum :)
     
  3. #3 mayhem, 22.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 22.04.2011
    mayhem

    mayhem Crack

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    mbw
    da "pendelt sich" gar nichts mehr ein, nicht einmal das MÖl wird noch in der "Einlaufphase" mehr gewechselt.

    Zum Spritverbrauch hier ... offenes Cabrio, GasSpielereien usw. kosten halt. Ausserdem sind die Herstellerwerte eher unrealistich. Witzig die 10,24 - 10,84 l /100km - ob Du irgendwas da mit der Genauigkeit missverstanden hast !?
     
  4. #4 Hyperbel, 22.04.2011
    Hyperbel

    Hyperbel Scott me up, Beamy!

    Dabei seit:
    19.11.2010
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S211 280CDI
    Dann wird das daran liegen, dass Du nicht das Fahrprofil hast wie die Experten der EU die den Normzyklus erfunden haben.


    Ich nehme an, Du hast mal einen Kaltstart gehabt?
    Jepp, und schon kannst Du das mit dem Normverbrauch vergessen ....


    Dein Verbrauch ist völlig normal!
    Was hast Du erwartet? Hat jemals jemand mit seinem Auto die Angabe dauerhaft unterboten?


    Gruß
    Hyperbel
     
  5. #5 general1977, 22.04.2011
    general1977

    general1977 Crack

    Dabei seit:
    16.01.2009
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S211 E350 T
    Wenn Du das Dach zumachst, sparst Du bestimmt einen Liter ein. ;)

    Gruß
    Achim
     
  6. #6 Mercedesoldie, 23.04.2011
    Mercedesoldie

    Mercedesoldie Crack

    Dabei seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E320/210
    ex. E55, C43,105,111,114,116,
    121,123,124,126,129, 191 & 210 540iA,730, uvam.
    Also für ein 2-Literauto ist der Verbrauch schon etwas heavy.
    Wenn ich mit meinem 5,5 Liter AMG im Schnitt 11,4 l brauche und das vergleiche?
    Aber die Benzen waren noch nie speziell sparsam.
    Gruss
    Hubi
     
  7. #7 E_270_T_CDI, 23.04.2011
    E_270_T_CDI

    E_270_T_CDI Crack

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    1.597
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    210.216
    Ich frag mich allerdings auch, wo da der technische Fortschritt sein soll, wenn mein 11 Jahre alter SLK 230 auch nicht mehr verbraucht. Meinen Verbrauchsrekord habe ich übrigens beim offen Fahren durch Schwarzwald und Alpen aufgestellt (8,x).
     
  8. #8 marlboro, 23.04.2011
    marlboro

    marlboro Kilometerfresser

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E-Tonne Tee
    211.223
    bei mercedes ist da scheinbar keiner da man eigentlich nie davon liest das der verbrauch auch nur annähernd dem des angegebenen normverbrauchs ähnelt.

    scheinbar hat BMW da wirklich mehr geleistet. ich hatte letzte woche die kiste von meinem kollegen da er meinen kombi brauchte und das war der hammer. :gamer: 535d mit knapp 300ps und ich hab die kiste mit knapp unter 7 liter gefahren. das kann mercedes scheinbar nur auf dem papier. :D :D
     
  9. #9 Avantgarde211, 23.04.2011
    Avantgarde211

    Avantgarde211 Crack

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W212 E 350 CDI
    @mayham: Was hat das Motoröl damit zu tun? Die Komponenten müssen sich in jedemfall aufeinander einspielen. Dass der Abrieb dabei nicht mehr so groß ist wie damals ist doch klar. Trotzdem wird der Verbrauch nach unten gehen.

    Kann nur aus Erfahrung bei Daimler in der Entwicklung sprechen...
     
  10. #10 coca-light, 23.04.2011
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    10.587
    Zustimmungen:
    117
    Fahrzeug:
    210.072
    Benzinverbrauch E-Klasse Cabriolet - (A)207.448

    Hallo und willkommen, Dieter ...
    Wie hoch ist derzeit der km-Stand?

    Gruß
    Peter

    P.S.: Die Namensgebung kommt übrigens nicht von Leonardo diCaprio sondern von Cabriolet :p
     
  11. FabJo

    FabJo alter Hase

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes Benz
    Ich fahre seit letztes Jahr einen E350 CGI BlueEFFICIENCY, Elegance, Sportpaket AMG. Nach 35TKM habe ich laut Fahrtenbuch einen Gesamtdurchschnittsverbrauch von 7,8 Liter.
     
  12. #12 mayhem, 23.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.2011
    mayhem

    mayhem Crack

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    mbw
    Und da es also so gut wie keinen Abrieb mehr gibt: keinen Motorölwechsel nach den ersten ..5 Tkm heutzutage Oh, Erfahrung bei Daimler in der Entwicklung - ah ja ...

    Wenn der Verbrauch des Oldies ähnlich zu dem des TE ist - sind die Emissionen vermutlich doch kaum vergleichbar, oder ?

     
  13. #13 Avantgarde211, 23.04.2011
    Avantgarde211

    Avantgarde211 Crack

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W212 E 350 CDI
    Mess mal nen Fahrzeug mit 20tkm auf der Abgasrolle und dann dasselbe Fahrzeug mit meinetwegen 40tkm. Und wie soll es anders sein, du wirst einen messbaren Verbrauchsunterschied feststellen.

    Der gesamte Antriebsstrang besitzt Einrollungseffekte. Aber wenn Du es unbedingt besser weißt, bitte! Hab mich ziemlich lange mit Verbrauchsmessungen bei den BlueEfficiency-Modell beschäftigt
     
  14. dkauff

    dkauff Frischling

    Dabei seit:
    22.04.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 200 cgi Cabrio W207
    Hallo Peter,

    Der KM-Stand ist 3000.
    Ich tanke nur an Markentankstellen (Shell, Esso oder Aral), keinen E10 sondern Super oder Super Plus,
    ist an machen Tankstellen der gleich Preis.

    Hatte vorher einen CLK 230 K Coupé 11 Jahre alt, der auch so 8,5 ltr.
    Super verbraucht.

    Schöne Ostern
    Dieter
     
Thema:

Benzinverbrauch E-Klasse Caprio

Die Seite wird geladen...

Benzinverbrauch E-Klasse Caprio - Ähnliche Themen

  1. selten Überhitzung bei M274 Motor (E 250)...

    selten Überhitzung bei M274 Motor (E 250)...: Hallo, ich fahre ein E250 Cabrio Bj 2014 mit dem 211PS Motor 274. Ich habe folgendes Überhitzungsproblem: Zeitweise erreicht die...
  2. Zu verkaufen! G-Klasse 290GD und 300GD

    Zu verkaufen! G-Klasse 290GD und 300GD: Hallo, ich habe 2 Mercedes Benz G Modelle zu verkaufen. Einen 300GD Baujahr 1981, sowie einen 290GD Automatik Getriebe, Baujahr 1999. Beide sind...
  3. Spurhalte-Assistent, Distronic und Totwinkel ohne Funktion, Pre-Safe eingeschränkt W222 S-Klasse

    Spurhalte-Assistent, Distronic und Totwinkel ohne Funktion, Pre-Safe eingeschränkt W222 S-Klasse: Moin! Ich habe nun seit circa 1 Monat meinen W222, kurz nach Kauf traten die oben genannten Fehler auf. Fahrzeug war bereits in der Werkstatt,...
  4. Öffnungswinkelbegrenzung T-Modell C-Klasse

    Öffnungswinkelbegrenzung T-Modell C-Klasse: Hallo, ich werde bald wahnsinnig. Ich habe eine C-Klasse T-Modell mit automatischer Heckklappe. Irgendwann habe ich die Öffnungs- und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden