Dieselpartikelfilter

Diskutiere Dieselpartikelfilter im Motor, Antrieb & Tuning Forum im Bereich Technik; WDB2102261B268*** Das heißt, das mein Auto jung genug ist?? So ist es!

  1. #441 E_270_T_CDI, 07.07.2010
    E_270_T_CDI

    E_270_T_CDI Crack

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    1.597
    Zustimmungen:
    1
    So ist es!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Dieselpartikelfilter. Dort wird jeder fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rhombus

    Rhombus Sternenreiter

    Dabei seit:
    31.12.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank!

    Dann gibts ja keine Probleme:drink:
     
  4. dpt_ffm

    dpt_ffm Frischling

    Dabei seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Suche Interessenten für Turbodiesel ( Euro 2 ) Partikelfilter

    Hallo Forum, ich suche noch Interessenten an einem Turbodieselpartikelfilter.
    Um die Entwicklung eines Partikelfilters ( PM2 - Grüne Plakette) für Euro 2 Turbodiesel ! voranzutreiben, möchte ich mich im Vorfeld erkundigen ob es denn Interesse an einem solchen Filter gibt.
    Für Antworten könnt ihr mir auch gerne eine email senden.
    Mercedespartikelfilter@googlemail.com

    Grüße
     
  5. Urse

    Urse Frischling

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0

    Leider hab ich nicht so viel Glück. Mein 320 CDI ist EZ 6/2000 und
    Schadstoffklasse 03.
    Lt. MB-Werkstatt gibt Filter die passen und der nötige Platz ist im Fahrzeug vorhanden -
    aber der TÜV wird wegen der FNR keinen Eintrag machen weil die
    Zertifizierung fehlt.

    Hat jemand noch eine Idee oder einen Tipp. Ich finde es von MB schon
    eine traurige Sache seine Kunden so im Regen stehen zu lassen.
     
  6. #445 Dedes-Fan, 28.11.2010
    Dedes-Fan

    Dedes-Fan immer gut drauf

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    In einem anderen Forum habe ich untenstehendes gelesen. Nimm doch einfach mal Kontakt zu dieser Firma auf. Die Kunst besteht lediglich darin, daß die einen guten Draht zum TÜV haben und dieser den Einbau absegnet, auch wenn vom Hersteller keine Abnahme vorliegt.

    Alles klar ? Also bitteschön, hier zu lesen:


    "Fahre einen DB 320 CDI Avantgarde Bj. 8/00, also sage und schreibe 1 Monat vor dem möglichen DPF-fähigen Umbau. Auskunft bei den Freundlichen: "No way", Auskunft bei den Unfreundlichen: "No way" bis ich hier bei Motor-Talk.de von der Firma Deißler las:



    Kfz- und Umwelttechnik Deißler

    Peter und Silke Stumpf GdbR

    Im Trienzfeld 6

    74834 Elztal-Dallau

    Telefon 0 62 61/3 55 77 www.sauberfahren.de

    Fax 0 62 61/89 39 39 info@sauberfahren.de





    E-Mail geschrieben, dort angerufen und prompt folgendes Angebot erhalten:



    Partikelrußfilter

    850,00 €



    Einbau – 3 Stunde

    180,00 €



    Netto

    1030,00€



    + 19 % Märchenobulus

    195,70 €



    Gesamtbetrag

    1225,70€



    Da es sich um eine Einzeleintragung handelt fallen noch Gebühren von ca. 50€ beim TÜV an. Mit dem eingebauten Filter erhalten Sie ab sofort die Schadstoffplakette in GRÜN. Des Weiteren reduziert sich die Steuer um 1,20 € pro angefangene 100 ccm Motorleistung. Laut Haushaltsentwurf der Bun*desregierung soll die Förderung auch im Jahr 2010 gezahlt werden. Bei dem Partikelrußfilter handelt es sich um einen selbstregenerierenden Edelstahlfilter, das bedeutet, es kommen keine zusätzlichen Wartungskosten auf Sie zu und Sie benötigen keinerlei Zusatzstoffe (Additive bzw. Blue), um den Partikelrußfilter frei zu brennen.



    DANKE nochmal für den Tip hier!!! Ist zwar viel Asche für weniger Ruß, aber was solls: Bin 1) super super super zufrieden mit meinen Daimler (bisher beste Auto ever: elegant, sparsam, luxuriös, Platz & Dampf ohne Ende) und will es noch lange auch in den großen Städten fahren, 2) stehe auch zu dem Konzept der grünen Plakette, und wenns nur ein paar % bringt bzw. dafür sorgt, dass die alten Verpester ganz verschwinden und 3) sieht Grün einfach besser aus auf meiner Windschutzscheibe als das ekelige Gelb. (-; "
     
  7. Urse

    Urse Frischling

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für den Tipp!

    Werde mich gleich morgen mit der Firma in Verbindung setzen und
    natürlich weiter berichten.
     
  8. #447 Dedes-Fan, 29.11.2010
    Dedes-Fan

    Dedes-Fan immer gut drauf

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Der Deissler scheint schon einigen geholfen zu haben...

    Aber wer noch den Zuschuss von 330 EUR kassieren will, der sollte sich beeilen, denn zum Jahreswechsel läuft die Frist für die Förderung aus !


    .
     
  9. Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Zitat

    Hallo!

    Hast Du den Beitragsschreiber bei MT gefragt, ob Du seinen Beitrag hier bei uns hineinkopieren darfst?


    Ciao,
     
  10. #449 Dedes-Fan, 30.11.2010
    Dedes-Fan

    Dedes-Fan immer gut drauf

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Muß ich das ?

    Ist doch alles öffentlich...

    Was darf man denn eigentlich noch ? Auf andere Foren verlinken ist auch nicht erlaubt...

    Hauptsache, es hat jemand geholfen. In den Knast wird mich deshalb keiner bringen... ;)



    .
     
  11. Urse

    Urse Frischling

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!!

    Es hat sich jetzt zwar mit dem Einbau des Filters noch etwas hingezogen
    weil es wegen rohstoffengpass Probleme mit der Lieferung des
    Filters gab. Jetzt ist aber alles erledigt und ich hab den grünen
    Kleber:party:

    Firma Deissler ist wärmstens zu empfehlen. Es war alles super
    vorbereitet und somit gab es auch keine Verzögerung.bzw. Wartezeit.
    Nette Leute und ein super Service!!

    Ich bedanke mich ganz herzlich für den super Tipp !!
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #451 Dedes-Fan, 16.02.2011
    Dedes-Fan

    Dedes-Fan immer gut drauf

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Ich freue mich für Dich ! :)

    Dann sollten sich auch andere Nachrüstwillige mal diese Adresse abspeichern. Ich habe schon häufiger gelesen, daß es gerade beim 320 CDI stets wegen der Datumsgrenze scheiterte. Und da fahren noch einige herum...

    Aber wie man sieht: Wo ein Wille ist, ist auch ein Gebüsch...:D

    Nur schade, daß Du die 330 EUR Zuschuß nicht mehr bekommen hast...:mad:
     
  14. Ben28xy

    Ben28xy Frischling

    Dabei seit:
    19.01.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Partikelfilter für A 160CDI Bj 2004 W168

    Hallo zusammen,

    muss nun leider meinen Elch auf den aktuellen Umweltstand bringen. Habe aber ein Riesenproblem, ich finde keinen Umrüster der mir nen DPF verbaut.

    So daten fahrzeug:

    A 160 CDI 55KW, W168, Bj 22.07.2003

    Alle sagen das die ABE für den Umrüstsatz von bspw HJS nur bis Bj 2/03 gilt und das passt nun nicht, wie man sieht. Nur der freundliche will ja utopische Summen von mir...

    Kennt jemand das Problem? Hat wer ne Idee?

    Achso Teilenummer HJS wäre 93132108 nur halt mit dieser blöden einschränkung... kann mir da jemand mal die ABE mailen?

    Danke Ben
     
Thema:

Dieselpartikelfilter

Die Seite wird geladen...

Dieselpartikelfilter - Ähnliche Themen

  1. S204 - Katalysator und Dieselpartikelfilter zum 2. Mal innerhalb 3,5 Jahren defekt

    S204 - Katalysator und Dieselpartikelfilter zum 2. Mal innerhalb 3,5 Jahren defekt: Hallo miteinander, kurz nach Ablauf der 2-Jahres-Garantie wurde zum wiederholten Mal der Schaden "defekter Katalysator und Dieselpartikelfilter"...
  2. (W639) Suche defekten Dieselpartikelfilter

    (W639) Suche defekten Dieselpartikelfilter: Hallo, suche defekten Original-Partikelfilter für Viano/Vito zum Basteln :rolleyes: Wer hat solch einen Rußpartikelfilter rumliegen??
  3. Dieselpartikelfilter nachrüsten

    Dieselpartikelfilter nachrüsten: hallo zusammen weiß jemand wo man sich günstig einen dieselpartikelfilter für einen e 270 cdi nachrüsten lassen kann aktion oder ähnlich bei...
  4. W203 ist Dieselpartikelfilter Nachrüsten erforderlich?

    W203 ist Dieselpartikelfilter Nachrüsten erforderlich?: Hallo, ich habe eine dringende Frage bezüglich dem Russpartikelfilter, müsste ich meinen Wagen nachrüsten, falls ich die Grüne Plakette...
  5. Dieselpartikelfilter Regeneration alle 120 Km

    Dieselpartikelfilter Regeneration alle 120 Km: Hallo an alle Mitglieder des Forums, ich brauche bitte eure Hilfe. Ich fahre einen W203, C 220 T CDI, 110 KW (150 PS) Baujahr Ende 2004, EZ...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden