Elch und Schnee - [b]Bitte[/b]

Diskutiere Elch und Schnee - [b]Bitte[/b] im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo, nach den starken Schneefällen der letzten Nach sah ich heute Morgen ein Elchfahrer, welcher seine Scheiben gesäubert hatte, aber mit dem...

  1. #1 Otfried, 22.12.2001
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    nach den starken Schneefällen der letzten Nach sah ich heute Morgen ein Elchfahrer, welcher seine Scheiben gesäubert hatte, aber mit dem ansonsten verschneiten Elch fuhr.
    Der Kühllufteinlaß war völlig von Schnee bedeckt und somit verschlossen. Bitte achtet darauf, auch hier den Schnee zu entfernen, den Elchi hat ja kein Kühlwasserthermometer und zeigt erst an, wenn er überhitzt.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Elch und Schnee - [b]Bitte[/b]. Dort wird jeder fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jan

    Jan Stammgast

    Dabei seit:
    06.12.2001
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ich hoffe mal ich bin nicht der einzige,der nicht weiß wo genau der Kühllufteinlaß ist....
    Ich dachte "hinter" der Motorhaube - da kann doch kein Schnee liegen bleiben, oder?
     
  4. Rico

    Rico Guest

    Hallo Jan,

    ja, das ist richtig, aber auf den Weg dort hin, muß die Luft durch das Kühlergrill durch, also da wo der Stern drin sitzt. Wenn man das Kühlergrill nicht freiräumt, kommt auch keine Luft richtung Motor. >>> Schlecht für Motorluftansaug und Motorkühlung.
    Kann mich da Otfried nur anschließen.
     
  5. #4 Stephan Täck, 23.12.2001
    Stephan Täck

    Stephan Täck Sternengucker

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Kühllufteinlass

    Ich glaube Otfried meinte eher den Einlass in dem Stoßfänger.
     
  6. #5 Adrian Newey, 23.12.2001
    Adrian Newey

    Adrian Newey Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Garagenparker

    Hallo,

    ich hab das Problem mit den zugeeisten Lufteinlässen nicht: Bei uns stehen alle Daimler in der Garage :D :D :D

    MfG
    Adrian
    (Garagenparker):rolleyes:
     
  7. Pitti

    Pitti Crack

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    0
    Na, meint Ihr wirklich, dass das sooo schlimm ist? - Ich hab´ nen A170 und der läuft ja im Winter nicht wirklich Gefahr zu überhitzen - da bekommste eher Frostbeulen (trotz Standvorwärmung)!
    Meine Devise ist eher: Wenn der Motor so warm ist, dass er überhitzt, dann schmilzt auch der Schnee weg - und außerdem fliegt der Schnee ja sowieso nach ein paar Metern weg...
    Ich persönlich habe mich wegen der schlechten Heizleistung schon mal mit dem Gedanken gespielt, Pappe in den Kühler zu stecken - das war mir aber dann doch "zu heiß" - trotzdem: ich habe auch nach 70km noch Eis auf der Scheibe! - ist das normal?
    Grüße
    Pitti
     
  8. Tobi

    Tobi Stammgast

    Dabei seit:
    12.11.2001
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Frohe Weihnachten, liebe Elchgemeinde!

    Habe jetzt schon desöfteren Beschwerden von euch über die angeblich schlechte Heizleistung gelesen.

    Mein Elchi (A190 Bj 01/2000) ist ruckzuck mollig warm.
    Habe nicht einmal einen Eiskratzer im Auto:
    Gestern bei -10 Grad vereiste Scheiben gehabt, Motor gestartet, alle Klappen zu (also volles Rohr auf die Frontscheibe) und nach ca. 3 min Geschmolzenes gewischt, losgefahren und nach einem Km wurde es dann langsam schön warm im Elchi.
    Manchen Mitfahrern ist es sogar zu warm...

    Und im Schnee (auch im hügeligen Schwarzwald) hatte ich noch keine Probleme. Macht richtig Spaß :D :D :D
     
  9. #8 Willi Wipperman, 25.12.2001
    Willi Wipperman

    Willi Wipperman Crack

    Dabei seit:
    22.09.2001
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Tobi
    und natürlich frohe Weihnachten an alle
    Schlechte Heizleistung haben nur moderne Diesel und das nicht nur bei Mercedes, sondern bei allen Herstellern.
    Die Benziner heizen nach wie vor sehr gut.

    mfG

    Willi
     
  10. #9 BenzinerFan, 25.12.2001
    BenzinerFan

    BenzinerFan Stammgast

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    @Tobi:
    "Habe nicht einmal einen Eiskratzer im Auto" - Bist du auch einer von denen die Ihre Nachbarn erfreuen, indem Sie Ihr Auto im Stand warmlaufen lassen (was a - schlecht für den Motor ist und b: ein Busgeldtatbestand). Nutze den kommenden Jahreswechsel und bessere Dich !

    Eisfreie Grüße
    Charly
     
  11. ralf

    ralf Crack

    Dabei seit:
    05.06.2001
    Beiträge:
    13.391
    Zustimmungen:
    1
    Machst Du denn auch brav den Motor an der Ampel aus? Wegen der Leute, die an der Kreuzung wohnen?
     
  12. ralf

    ralf Crack

    Dabei seit:
    05.06.2001
    Beiträge:
    13.391
    Zustimmungen:
    1
    Machst Du denn auch brav den Motor an der Ampel aus? Wegen der Leute, die an der Kreuzung wohnen?
     
  13. Tobi

    Tobi Stammgast

    Dabei seit:
    12.11.2001
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Benziner-Fan,

    Ich bin einer von denen bei dem das Auto vielleicht 2-3 mal im Jahr nicht in der Garage parken. Und einmal war eben die Scheibe zu... Ich weiß daß das nicht so optimal für den Motor ist, aber so empfindlich ist ein Mercedes-Motor auch wieder nicht... ;)
    Die Nachbarn? Der A190 ist leiser wie Nachbars lautes Schnarchen... :D :D :D
    Schöne Feiertage noch!!!
     
  14. #13 Thomas H, 27.12.2001
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2001
    Thomas H

    Thomas H Crack

    Dabei seit:
    27.12.2001
    Beiträge:
    3.339
    Zustimmungen:
    20
    Als Antwort auf Pitti's Beitrag gedacht!

    Ich fahre selber einen A170CDI, Baujahr 10/2001, den dritten insgesamt jetzt.
    Der wird aber schön warm, obwohl ich auch nur ca.20Km zu fahren habe und keine Standvorwärmung mehr habe.
    Auch die Scheiben sind bereits abgetaut, wenn ich ihn im Geschäft ins Parkhaus stelle!

    Die nachgerüstete Standvorwärmung muß lange Vorlauf haben, damit es im Wageninnern warm wird, so ca.eine halbe bis dreiviertel Stunde.
    Da kein Lüfter läuft, dauert es eben etwas bis das Wageninnere erhitzt ist.
    Lüfter auf 1, Temperatur auf volle Pulle und den Düsenschalter auf "Defrosten" also auf 5 nach 12!
    Kann es sein, dass du die Zuheizung ausgeschaltet hast?
    (Schalter in der Mittelkonsole)
    Oder evtl.die Übertemperatursicherung rausgeflogen ist oder eine sonstige Störung vorliegt??

    PS.Neue Modelle haben da keinen Schalter mehr, die Zuheizung ist jetzt Elektrisch und kann nicht mehr auf Standvorwärmung umgebaut werden, leider.

    Ansonsten dürfte es bei uns nicht sooo kalt sein, dass die Luftzufuhr durch gefrorenen Schnee komplett für längere Zeit unterbrochen werden kann.
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Pitti

    Pitti Crack

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Thomas,
    es ist ja nicht so, dass ich mir den A.... abfriere.... die Standvorwärmung heizt in den eingestellten 40 Minuten schon schön vor. Dann ist auch kein Eis mehr auf der Scheibe und der Schnee läßt sich leicht abkehren.
    Mich ärgert nur immer, dass das Schmelzwasser, das die Standheizung verursacht und das ich mit dem Scheibenwischer an die Seite schiebe, nach einigen km Fahrt wieder anfriert und dort auch so bleibt. Wenn nur angetaute Stellen auf der Scheibe sind ,frieren die auch wieder fest.... Da hilft dann auch keine "Volle-Pulle-nach-oben-Heizung" mehr, das Zeug bleibt auf der Scheibe, bis ich in der Stadt (in meinem Fall nach 70km) mal an der Ampel stehe, dann taut es.
    Ich denke mal, dass das vielleicht eine "kleine Fehlkonstruktion" der A-Klasse ist - ich meine: vielleicht pfeifft dem A der Wind so über die aerodynamische Windschutzscheibe, dass sich kein warmer Luftwirbel bilden kann, der dann die Scheibe abtaut - von innen funztz ja nicht so toll, ist ja beste A-Wärmeschutzverglasung (rundum; steht zumindest so im Prospekt :D )
    Nunja, ich muß wohl damit leben
    Grüße
    Pitti
     
  17. #15 Thomas H, 27.12.2001
    Thomas H

    Thomas H Crack

    Dabei seit:
    27.12.2001
    Beiträge:
    3.339
    Zustimmungen:
    20
    Hi Pitti,

    Da hilft dir ein hoher Anteil gutes Frostschutzmittel in der Scheibenwaschanlage!

    Diese Zeugs bis -70°C, in einem Anteil von über 50%.

    Ich habe diese Probleme als Laternenparker auch, nur nicht in der von dir beschriebenen Form.
    Da ich Eiskratzen muß, bzw.per frostschutz abtauen muß, friert die Scheibe, da sie Kalt ist, wäherend der Fahrt wieder zu.
    Die Konzentrirte Mischung im Scheibenwaschbehälter bringt da Abhilfe!
     
Thema:

Elch und Schnee - [b]Bitte[/b]

Die Seite wird geladen...

Elch und Schnee - [b]Bitte[/b] - Ähnliche Themen

  1. B Klasse W245 Rückfahrschalter

    B Klasse W245 Rückfahrschalter: Erst mal Hallo, bin ganz neu hier im Forum, und hoffe auf ihre Hilfe. Seit kurzem gehen bei meinem Benz die Rücklichter nicht an (Einparkhilfe...
  2. (SL 55AMG R 230 Kühlmittel Werkstatt aufsuchen bitte um Hilfe)?

    (SL 55AMG R 230 Kühlmittel Werkstatt aufsuchen bitte um Hilfe)?: seit einiger Zeit Leuchtet Kühlmittel Werkstatt aufsuchen so für circa 5-10 sek und dann kommt der Fehler erneut er Schaltet auch in den...
  3. B klasse W245

    B klasse W245: Hallo hab ne frage, hat einer auch schon mal das problem gehabt das bei der B klasse W245 wenn man los fährt die automatische Verriegelung...
  4. Looking for a spare parts for B klass, Pls help me..!

    Looking for a spare parts for B klass, Pls help me..!: Hi friends, Im writing from Netherlands and I need a some spare parts (doors, back door, bumpers etc) for MB B klasse. Who knows, where can I...
  5. Gebrauchte 500 GE - bitte um eure Einschätzung

    Gebrauchte 500 GE - bitte um eure Einschätzung: Hallo zusammen, seit Jahrzehnten im BMW Treff Forum habe ich mich heute mal in euer Forum angemeldet, um auch mal eine Frage loszuwerden. Lesend...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden