Handyvorrüstung für Siemens S 35

Diskutiere Handyvorrüstung für Siemens S 35 im Car Hifi & Multimedia & Navigation Forum im Bereich Technik; Ich würde gerne mein Siemens S 35 Handy weiterbenutzen. Wie ich sehe, scheint der Einbausatz von DC jedoch für die Nokias bestimmt zu sein, oder...

  1. #1 dekaloc, 29.04.2002
    dekaloc

    dekaloc Crack

    Dabei seit:
    28.04.2002
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E-Coupé 350 CDI, Coupé
    Ich würde gerne mein Siemens S 35 Handy weiterbenutzen.
    Wie ich sehe, scheint der Einbausatz von DC jedoch für die Nokias
    bestimmt zu sein, oder irre ich mich da?

    Gruß

    dekaloc
     
  2. Martin

    Martin vereinzelt anwesend.

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211T 320CDI
    FSPE

    Hallo dekaloc,

    es gibt von MB ein Flyer " Lieber Händchen statt Handy halten",
    dort ist auch ein S35i beschrieben.

    Hast du schon eine FSPE in deinem Auto?
    Falss diese für Nokia ist, wird eine Umrüstung teuer.
    Habe in meinem eine FSPE für Nokia5110/6110 und eine Umrüstung auf Nokia 6210 sollte im vergangenen Jahr 600.-DM kosten.
    In einem älteren beitrag hatte ich schon mal einen Auszug aus dem Flyer geschrieben.

    "Langfristig: MB FSPE eignen sich auch für die nächste Handygenerationen. Dadurch nur geringe Folgeinvestionen bei Handywechsel."
    Das waren dann 600.-DM.

    Falls du eine FSPE für ein altes Nokia eingebaut hast, gehe mal fast vom Neupreis einer FSPE laut Sonderausstattungsliste eines neuen Autos aus.

    Fazit : Habe mir jetzt wegen meines D2Rahmenvertrages eine D2 Twincard und ein 6110 besorgt. Nachteil : Es kann immer nur ein Telefon eingebucht sein.
    Zur Not würde auch eine Callya ( je nach Anbieter) reichen.
    Gespäche umleiten im Netz war ja kostenlos.

    Gruß Martin
     
  3. #3 dekaloc, 30.04.2002
    dekaloc

    dekaloc Crack

    Dabei seit:
    28.04.2002
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E-Coupé 350 CDI, Coupé
    Hallo Martin,

    danke für die ausführliche Information. Wo finde ich den flyer, von dem Du sprichst? Auf der DC-Homepage? Ich habe noch keine FSPE. Hat DC einen Exclusivvertrag mit Nokia, oder bieten sie auch eine FSPE für die Siemens Handys an? Ich bin mit dem Siemens S 35 eigentlich ganz zufrieden.

    Gruß

    dekaloc
     
  4. Martin

    Martin vereinzelt anwesend.

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211T 320CDI
    FSPE

    Hallo dekaloc,

    ichhabe den Flyer in Papierform bei meinem KD in der NL mitgenommen.
    Auf der Rückseite des Flyers steht eine Nummer : 1720 1010 00-01/0301. Eventuell eine Bestellnummer von DC.
    Wenn du bei deiner NL anrufst oder der nächsten verfügbaren NL sollte dir da aber jemand antworten geben können.
    Bei den Neuwagen hat Nokia scheinbar das Monopol bei DC.

    Wie ich dir schon geschrieben habe, bietet DC dort auch eine FSPE für das Siemens S35i, sowie C35 und das M35an.
    Ist halt alles nur eine Kostenfrage bei DC, da die Fspe für das Neufahrzeug schon ca. 500Euro kostet, kannst du dir ausmalen, was eine Nachrüstung kostet.

    Für welches Auto willst du denn die FSPE haben?

    Im W203 ist die Original DC Fspe eine feine Sache, da die Bedienung über die Tasten am Lenkrad funktioniert und man im Cockpitdisplay die Einträge der Mobilfunkeinträge lesen kann.
    Schau dir mal die Version von z.B. D2 an ( falls du D2 hast).

    Aus Kostengründen, würde ich dir eigentlich die Version mit dem Knopf im Ohr empfehlen. Funktioniert genauso gut und kostet 20-30 Euro. In der Mittelkonsole findet sich schon ein Platz für das Telefon und den Knopf kann man beim Anruf auch ins Ohr stecken.
    Ausser das anrufen ist etwas schlecht, da das S35 keine Sprachwahl hat.

    Von dem Geld was die FSPE kostet, kauf dir lieber ein aktuelles Handy mit Sprachwahl, da wirst du auf lange Sicht gesehen mehr Freude dran haben, da deine FSPE nicht mit deinem Handy nach dem S35 kompatibel sein wird.

    Gruß Martin
     
  5. #5 dekaloc, 30.04.2002
    dekaloc

    dekaloc Crack

    Dabei seit:
    28.04.2002
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E-Coupé 350 CDI, Coupé
    Hi Martin,

    das Handy will ich in das Sportcoupe mitnehmen. Mein S 35 hat eine Sprachwahl, aber sie funktioniert sehr schlecht und ungenau.
    Ich werde evt. ein Nokia mitbestellen, mein Vertrag bei D1 läuft am Ende des Jahres eh ab. Die paar Monate, die ich dann noch die Gebühren zahlen muß, scheinen dann doch die günstigere Lösung zu sein. Das SC wird wohl nicht vor August geliefert werden.

    Ich danke Dir nochmals!

    Gruß

    dekaloc
     
  6. Martin

    Martin vereinzelt anwesend.

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211T 320CDI
    FSPE

    Hallo dekaloc,

    viel Spaß mit dem SC.

    Gruß Martin
     
  7. #7 Dr. Low, 11.05.2002
    Dr. Low

    Dr. Low Owner of "Project Rudi"

    Dabei seit:
    28.04.2002
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    keins mehr
    Re: FSPE


    dir ist aber schon bekannt, daß alle gängigen Freisprecheinrichtungen fürs Nokia 51xx/61xx auch das Nokia 7110 sowie das Nokia 62xx/63xx packen, oder??? Sind die gleichen Anschlüsse, ich selbst hab das bei nem Kumpel ausprobiert, der nach seinem 7110 die Freisprechanlage tauschen wollte und nun ein 6210 hat, mit dem das Ding weiterhin funktioniert...
     
  8. Martin

    Martin vereinzelt anwesend.

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211T 320CDI
    FSPE

    Hallo Dr. Low,

    es gab eine FSPE nur für Nokia 51/61'er Telefone
    Diese wurde z.B. beim 203'er bis ca. 5/00 verbaut.
    Diese Fspe erkennt kein 6210 oder 7110, ferner passen die Telefone auch nicht in die Handyhalterung.
    Das 7110 ist unten zu breit und das 6210 zu kurz und da es keine Antenne hat, kann man es nicht festklemmen wie das 51/61'er.
    Eine Umrüstung kostete ca. 600.-DM, da die Hörer und das Steuergerät gewechselt werden muss.

    Gruß Martin
     
Thema:

Handyvorrüstung für Siemens S 35

Die Seite wird geladen...

Handyvorrüstung für Siemens S 35 - Ähnliche Themen

  1. NTG 3 startet nicht mehr W221 S-Klasse Bj. 2007

    NTG 3 startet nicht mehr W221 S-Klasse Bj. 2007: Hallo liebe Forum Mitglieder, Seit heute fährt mein NTG 3 System (Comand) nicht mehr hoch. Wenn ich die ON Taste drücke passiert nichts. Auf der...
  2. Kraftstoffpumpe S 55 AMG Jahrgang 2003

    Kraftstoffpumpe S 55 AMG Jahrgang 2003: Suche für eine S 55 AMG Limousine Jahrgang 2003 eine Kraftstoffpumpe Wo gibts sowas noch?
  3. W221 Stromkreis Verbraucher bis. Starter Batterie S-500 Bj. 2007

    W221 Stromkreis Verbraucher bis. Starter Batterie S-500 Bj. 2007: Hallo Forum Mitglieder, Mein S 500 Baujahr 2007 besitzt zwei Batterien. Einmal eine Verbraucher Batterie und einmal eine Starter Batterie. Meine...
  4. Spurhalte-Assistent, Distronic und Totwinkel ohne Funktion, Pre-Safe eingeschränkt W222 S-Klasse

    Spurhalte-Assistent, Distronic und Totwinkel ohne Funktion, Pre-Safe eingeschränkt W222 S-Klasse: Moin! Ich habe nun seit circa 1 Monat meinen W222, kurz nach Kauf traten die oben genannten Fehler auf. Fahrzeug war bereits in der Werkstatt,...
  5. W/S 211 Parctronic dauerhaft deaktivieren

    W/S 211 Parctronic dauerhaft deaktivieren: Hallo liebes Forum, einer der Parctronic-Sensoren meines S211 ist defekt. Ich möchte es erst später reparieren lassen. Leider piept die Parctronic...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden