INFRAROT REFLEKTIERENDE FRONTSCHEIBE

Diskutiere INFRAROT REFLEKTIERENDE FRONTSCHEIBE im S-Klasse, CL, SL & Maybach Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo, wollte mich mal wieder melden ! Hab mir letzte Woche von DC eine neue Frontscheibe einbauen lassen. Ich wollte die Frontscheibe...

  1. #1 Freddykl, 03.07.2004
    Freddykl

    Freddykl Stammgast

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Aktualisiert;-) V220 S600 und C219 CLS 500
    Hallo,

    wollte mich mal wieder melden !

    Hab mir letzte Woche von DC eine neue Frontscheibe einbauen lassen.

    Ich wollte die Frontscheibe die STARK ROT GETÖNT ist(hab die schon öfter gesehen) habe aber eine bekommen die LEICHT BLÄULICH schimmert.

    Meine Frage ist wie viele Scheiben gibt es denn jetzt eigentlich für den W220 und welche ist denn die BESTE !


    Hatte vorher die Serienscheibe für S500L( Hatte links unten auf der Scheibe bei der Beschreibung den Aufdruck WD).

    Jetzt hab ich da IR stehen.

    Aber die Scheibe ist nicht rot getönt und mein Händler sagte mir das es KEINE ANDERE Scheibe gibt aber bin nicht farbenblind !


    Oder hab ich doch ein Augenproblem ?

    mfg Freddykl
     
  2. #2 Patrick, 03.07.2004
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    IR, WD

    Hallo Freddykl,

    die IR-Frontscheibe ist nicht "rot getönt", sondern mit einer speziellen Beschichtung versehen, die eine stärkere Reduzierung der Sonnenenergie-Transmission bewirkt als bei normalen Frontscheiben. Die Beschichtung ist auf einer der inneren Oberflächen der Verbundglasscheibe aufgebracht. Die Schicht besteht zum Teil aus Silber. Bei einem bestimmten Einblickwinkel / Sonneneinstrahlung erscheint die Frontscheibe farbig.

    WD ist wahrscheinlich die Bezeichnung für Wärmedämmung. Wärmedämmend sind heutzutage eigentlich alle Automobilverglasungen.

    Beim S 500 {V 220.175} ist der SA Code für "Wärmedämmendes und Infrarot reflektierendes Verbundglas rundum" die 595. Der S 500 hat normalerweise bereits eine Infrarot reflektierende Frontscheibe ab Werk.


    Gute Nacht,
     
  3. #3 Freddykl, 03.07.2004
    Freddykl

    Freddykl Stammgast

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Aktualisiert;-) V220 S600 und C219 CLS 500
    Danke schon einmal für die Antwort!




    Mein Freundlicher hat mir auf der Scheibe extra gezeigt wo die genaue Bezeichnung der Scheibe steht.


    Bei der gewechselten Scheibe war unten rechts mehrere Zeilen eingraviert/geätzt unter anderem auch -W D- ( Laut Dc steht es für Wärme Dämmend)
    Da dies aber schon die 3 Scheibe ist die ausgetauscht wurde weiß ich nicht mehr welche Bezeichnung die erste Scheibe hatte.
    Die Scheibe die jetzt verbaut wurde ist hellblau und hat die Beszeichnung -I R- .
    Aber diese Art von Scheibe hatte ich noch nie!

    Baujahr Juni2002

    Nur hab ich jetzt vereinzelt S-Klassen gesehen die eine starke rot getönte Scheibe hatten nur gibt es laut meinem Händler so eine Scheibe überhaupt nicht :confused:

    Lasst mich nicht DUMM sterben :)

    mfg Freddykl
     
  4. #4 Patrick, 03.07.2004
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2004
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Scheibe

    Hallo,

    Du könntest auf jeden Fall schon einmal im Serviceheft (letzte Seite) schauen, ob Du eine SA mit Code 59X (also z.B. 595, ...) ab Werk hattest.


    Ciao,


    P.S. Waren es normale S-Klassen? Es gibt noch eine Sonderschutzausführung (Hochschutz B4), die eine spezielle Frontscheibe hat (Polycarbonat)?
     
  5. #5 X-R230-X, 03.07.2004
    X-R230-X

    X-R230-X Konstruktionsfehler

    Dabei seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    6.569
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A207.357
    Rot getönte Frontscheiben im W220 hatte ich allerdings auch noch nie! Die IR Frontscheibe ist m.E. wirklich die Beste. Habe ich in den "neuen" auch definitiv drin und sie sind leicht silbrig scheinend - also sicher identisch mit Deiner. Nachträglich wird das mit der rot getönten Frontscheibe aber wohl auch niemand gemacht haben, weil dies ja verboten ist.

    LG
    Olli
     
  6. #6 Freddykl, 03.07.2004
    Freddykl

    Freddykl Stammgast

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Aktualisiert;-) V220 S600 und C219 CLS 500
    Hab grad mal ins ServiceHeft geschaut und hab da KEINEN SA Code mit 59X :confused:


    Jetzt bin ich echt mitm Latein am ENDE (trotz grossem Latinum aber egal) !


    Zur Scheibe:

    Die muss es geben oder kann es sein das solch eine Scheibe nur die 600er haben.

    Das mit dem Sonderschutz kann zwar sein aber hab immer gedacht das es technisch noch nicht möglich ist eine solche Sicherheitsscheibe mit Dämmung herzustellen!

    mfg Freddykl
     
  7. #7 ravens1488, 03.07.2004
    ravens1488

    ravens1488 ********* a.D.

    Dabei seit:
    21.07.2002
    Beiträge:
    11.833
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E220CDI-T & Vito 111CDI
    es gibt nur die normale Wärmedämmende Verglasung und die Infrarotreflektierende Verglasung, letztere sollte den SA Code 596 haben, wenn ich nicht irre und sieht eher ein wenig verspiegelt aus, als rot!

    Chris
     
  8. #8 X-R230-X, 03.07.2004
    X-R230-X

    X-R230-X Konstruktionsfehler

    Dabei seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    6.569
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A207.357
    @Freddy
    also eine rot verspiegelte Scheibe habe ich weder im V6 noch im V8 noch im V12 gehabt oder gesehen. Wirklich nicht. Ich denke das ich gerade beim W220 schon so ziemlich alle Versionen und mögliche Konfigurationen durch habe aber rot verspiegelt habe ich noch nicht gesehen.
    LG
    Olli
     
  9. #9 Patrick, 03.07.2004
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Windschutzscheibe

    Sehe ich auch so. Allerdings ist u.a. beim S 500 der SA Code nun 595 (da die Frontscheibe schon IR-reflektierend ist).

    @Freddykl

    Noch mal zur Farbe. Wie Olli angemerkt hat und ich oben schon schrieb, ist es keine "rote Tönung"! Einzig zulässig sind leicht grau, blau oder grün getönte Scheiben (es gab früher einmal braune Tönungen, dies hat sich nicht aber nicht durchgesetzt). Alle anderen Farben würden die Farbwahrnehmung nach "draussen" stark beeinträchtigen!

    Ich denke die rötliche Farbe erscheint nur unter einem bestimmten Blickwinkel und ist die Folge von Interferenzen an der Beschichtung in der Scheibe.

    Guck auch mal hier:

    http://www.db-forum.de/forum/showthread.php?t=11508&page=2&pp=15&highlight=t%F6n%2A+%2Ascheib%2A

    Und hier:

    - http://www.agc-automotive.de/?navigate=Service&link=Glaslexikon&content=Glasarten+im+Vergleich
    - http://www.ppg.com/gls_autoglass/solextra.asp
    - http://www.glaserei-kater.de/autoglas/sonnenschutz.htm
     
  10. Diego

    Diego Crack

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Freddykl,

    wie Chris bereits schrieb, gibt es beim 220er ab Werk nur zwei verschiedene Frontscheiben:
    wärmedämmendes Verbundglas (erkennbar an der Einprägung VSG WD) und wärmedämmendes, Infrarot-reflekrierendes Verbundglas (Einprägung VSG WD IR). Beide Scheiben sind vom Hersteller Pilkington. (Evtl. verbaut MB noch andere Hersteller, bis jetzt habe ich nur Pilkington gesehen.)

    Dein S500 von 2002 hat Code 596 serienmäßig, also VSG WD IR rundum. Deshalb wird dieser Code nicht auf der Datenkarte zu finden sein.


    Eine Frage zur Verglasung habe ich jetzt auch:
    bekanntlich ist bei den 8- und 12-Zylindermodellen zum Modelljahr 2004 (Code 804) das VSG WD IR an Heck- und Seitenscheiben wegrationalisiert und durch VSG WD ersetzt worden.
    Ist mit der Preisliste vom 19.04.2004 etwa die Verbundverglasung rundum für alle Modelle zusätzlich entfallen?
    Denn seither stand in den Preislisten unter der Rubrik Serienausstattung "Wärmedämmendes Verbundglas rundum", jetzt steht dort nur noch "Wärmedämmendes Glas rundum"!
    :confused:


    Grüße
    Diego
     
  11. #11 Patrick, 03.07.2004
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    VSG


    Hallo Diego,

    Du hast recht, in der deutschen Preisliste für den W 220 / V 220 vom 9.2.2004 stand unter "Serienausstattung aller Motorvarianten - Exterieur" noch:

    "Wärmedämmendes Verbundglas rundum".

    Unter "Zusätzliche Serienausstattung - Exterieur" für die V8- und V12-Modelle stand:

    "Wärmedämmendes Verbundglas rundum, Frontscheibe Infrarot reflektierend"

    Code 595 (V8/V12) und 596 (R6/V6) stand für "Wärmedämmendes und Infrarot reflektierendes Verbundglas rundum".

    Das gleiche gilt für die Schweizer Preisliste vom 1.3.2004.


    In der deutschen Preisliste vom 19.4.2004 wurde das Wort "Verbundglas" nun durch "Glas" ersetzt, bei Code 595 / 596 blieb es aber beim Begriff "Verbundglas".


    Die aktuelle Schweizer Preisliste (1.6.2004) führt nun aber folgendes auf:

    Unter "Serienausstattung aller Motorvarianten - Exterieur": "Wärmedämmendes Verbundglas rundum"

    und unter "Zusätzliche Serienausstattung - Exterieur" für die V8- und V12-Modelle:

    "Wärmedämmendes Glas rundum, Frontscheibe Infrarot reflektierend"

    ???

    Was ist denn da los bei MB?!
     
  12. Diego

    Diego Crack

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Patrick,

    Sehr merkwürdig! :confused:
    Wenn MB die Software der Fahrzeuge mit der gleichen Sorgfalt entwickelt, wundert mich nichts mehr. :D


    Gruß
    Diego
     
  13. #13 Freddykl, 04.07.2004
    Freddykl

    Freddykl Stammgast

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Aktualisiert;-) V220 S600 und C219 CLS 500
    Wer soll denn da noch durchblicken ??

    Danke Euch erst einmal !

    Hab heute Nachmittag erst einmal die Strassen unsicher gemacht um mal ein Bild von den VERMEINDLICH Roten Scheiben zu zeigen man hat ja sonst nix zu tun :D aber da war keiner.
    Mir sind aber Opel Zafira oder ähnlich auch mit ner rot glänzenden Scheibe entgegen gekommen aber wenn ihr sagt es gibt nur WD und IR schieb ich das auf die Sonneneinstrahlung!


    Nur hab ich dann auch noch einmal mein Auto angeschaut und hab auf der Heckscheibe links neben der Tel-Antenne einen ca. 15 cm langen Riss in der Scheibe entdeckt :mad:

    Habt ihr so etwas schon einmal erlebt?


    Das letzte was ich gesehen habe war , dass nur auf der Frontscheibe IR steht die Seiten- und Heckscheibe sind nur mit WD markiert.

    So langsam komm ich selbst damit durcheinander welche Scheibe nun wie sein soll!!

    mfg Freddykl und einen schönen, sonnigen Sonntag
     
  14. #14 Patrick, 04.07.2004
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Opel

    Hallo Freddy,

    ja das stimmt! Mir sind auch schon einige der neuen Opel Vectra oder Signum begegnet, und dort hat die Frontscheibe auch etwas rötlich geschimmert. Ist anscheinend auch bei einigen "Franzosen" im Programm. Bei Opel spricht man von "Solar Reflect", dies ist die oben angesprochene VSG-Scheibe mit innenliegender Silberbeschichtung.

    Das mit dem Riss ist aber ärgerlich!

    Zum S 500: Dieser hat, wie oben geschrieben, ab Werk die IR reflektierende Frontscheibe schon drin, ist also alles O.K.! ;)


    Nacht,
     
  15. #15 ravens1488, 04.07.2004
    ravens1488

    ravens1488 ********* a.D.

    Dabei seit:
    21.07.2002
    Beiträge:
    11.833
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E220CDI-T & Vito 111CDI
    Verbundglas sollte es trotzdem noch sein, vermute man hat nur die Bezeichnung weggelassen!

    Chris
     
  16. #16 Freddykl, 04.07.2004
    Freddykl

    Freddykl Stammgast

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Aktualisiert;-) V220 S600 und C219 CLS 500
    Na das nehme ich bei nem Kaufpreis von 100.000€ auch stark an !

    Aber habt Ihr schon mal was von einem Riss in der Heckscheibe gehört ?

    Kann das ein Spannungsriss sein und zahlt das dann DC ?

    mfg Freddykl und Danke für eure Mühen
     
  17. #17 stfallet, 11.07.2004
    stfallet

    stfallet Stammgast

    Dabei seit:
    01.11.2003
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W180
    Wie gut reflektiert die IR-Scheibe eigentlich.

    Kommt die Polizei zukünftig dann mit schwarzen Fotos vorbei?
     
  18. #18 Freddykl, 11.07.2004
    Freddykl

    Freddykl Stammgast

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Aktualisiert;-) V220 S600 und C219 CLS 500
    Wenn es dir um die Blitzer geht kauf dir lieber einen Motorradhelm!


    Hab ich auf der AB am Frankfurter Flughafen gesehen bei 100 ist der mit ca. 190 Km/h vorbei :eek:

    Ansonsten ist die Scheibe aber nicht so der Bringer hab mir einen deutlicheren Vorteil zur alten Scheibe versprochen!

    Sei es die gleichgebliebene Innenraumtemperatur oder die Blendung durch die Sonne !

    Hier mal ein Bild von der Scheibe


    mfg Freddykl
     

    Anhänge:

Thema:

INFRAROT REFLEKTIERENDE FRONTSCHEIBE

Die Seite wird geladen...

INFRAROT REFLEKTIERENDE FRONTSCHEIBE - Ähnliche Themen

  1. Die Heizbare Frontscheibe – 900 Watt Leistung gegen Eis

    Die Heizbare Frontscheibe – 900 Watt Leistung gegen Eis: Besitzer der Mercedes-Benz S-Klasse haben es – zumindest optional – gut: durch die aufpreispflichtige bestellbare heizbare Frontscheibe – ganz...
  2. Infrarot Card funktioniert nach Batterie Wechsel nicht

    Infrarot Card funktioniert nach Batterie Wechsel nicht: Hallo zusammen, Habe ein Problem mit der Infrarot Card von meinem 96er. Nach dem ich die Batterien gewechselt habe funktioniert diese...
  3. E-Klasse mit beheizbarer Frontscheibe – ab Februar 2017 verfügbar

    E-Klasse mit beheizbarer Frontscheibe – ab Februar 2017 verfügbar: So wie es aussieht, wird die neue E-Klasse von Mercedes-Benz ab Anfang Februar 2017 auch mit einer optionalen beheizbaren Frontscheibe lieferbar...
  4. Neue Sonderausstattungen für die E-Klasse – beheizbare Frontscheibe kommt 2017

    Neue Sonderausstattungen für die E-Klasse – beheizbare Frontscheibe kommt 2017: Für die neue Mercedes-Benz E-Klasse Limousine wird es ab 2017 ebenso eine beheizbare Frontscheibe geben, welche für rund 690 Euro bestellbar sein...
  5. Navi Kabel von Frontscheibe nach unten zum Radio verlegen

    Navi Kabel von Frontscheibe nach unten zum Radio verlegen: Hallo zusammen, mich nervt das Ladekabel von meinem Navi. Ich möchte es daher direkt (irgendwo) an der Windschutzscheibe in der Verkleidung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden