Kilometerzähler W 124 kaputt

Diskutiere Kilometerzähler W 124 kaputt im Instandhaltung, Reparaturen & Pflege Forum im Bereich Technik; Hallo, an meinem 200 TD (W124) hat sich nach nunmehr 258.000 km der Kilometerzähler einschl. Tageskilometerzähler verabschiedet. Klar, der...

  1. JANNI

    JANNI Sterndiesler

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 170 CDI (AKS); 200 TD (W 124)
    Hallo,

    an meinem 200 TD (W124) hat sich nach nunmehr 258.000 km der Kilometerzähler einschl. Tageskilometerzähler verabschiedet. Klar, der Motor läuft wie eh und jeh - um den mach ich mir auch keine Sorgen.

    Ich wüsste eben nur gerne, wann ich denn mal wieder mit dem Ölwechsel dran bin....

    Der Tacho tut noch einwandfrei, es ist eben nur der Kilometerzähler ausgefallen. Kann man da was basteln oder muss gleich ein komplettes neues Instrument (mbatc) her? Kann man den Kilometerstand auf einem neuen Instrument simulieren ohne tagelang die Bohrmaschine an die Tachowelle anschliessen zu müssen?!

    Was kann man tun? Danke für alle Tips und Hinweise!!

    Grüsse aus dem verregneten Osthessen
    JANNI
     
  2. Mark

    Mark alter Hase

    Dabei seit:
    04.12.2001
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    k.A.
    Hi Janni,

    erstmal herzlichen Glückwunsch zu diesem schönen Auto!
    Bei dieser Laufleistung kann es schon mal vorkommen, dass der Kilometerzähler den Geist aufgibt. Meistens jedoch ist hier mit einem Austausch des Tachometers mehr geholfen als mit einem Reparaturversuch. Das Ersatzteil lässt sich bei analogen Anzeigen relativ einfach auf die vorherige Kilometerzahl einstellen; in diesem Fall ist es ja auch ohne jede böse Absicht...:)
     
  3. JANNI

    JANNI Sterndiesler

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 170 CDI (AKS); 200 TD (W 124)
    Hi Mark,

    danke für Deine Hinweise - ich werde mal den Instrumenteneinsatz tauschen. Bei EBAY wird gerade ein passender angeboten, den werde ich mal "schiessen" und mich ans Schrauben machen.

    Zu dem Auto kann man aber nicht wirklich beglückwünscht werden - mit den 72 PS und Beladung zieht das Fahrzeug keinen Hering vom Teller...

    Ich fahre das "Geschoss" mehr aus historischen Gründen, der hat immerhin noch ein echtes DDR-Kennzeichen besessen (siehe Brief...), weil er als Gebrauchtwagen Anfang 1990 vom Tierarzt in Eisenach als Dienstfahrzeug zugelassen wurde!

    Grüsse aus dem verregneten Maianfang in Hessisch Sibirien!

    JANNI
     
  4. #4 Adrian Newey, 10.05.2002
    Adrian Newey

    Adrian Newey Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    280SE
    Hallo Janni,

    ich hätte da mal ne Frage: Ich hab in deinem Profil etwas von einem W124 200TD (124.116); aber da frage ich mich: Was ist das für ein Auto??? Einen 124.116 kenne ich nicht; der 200TD heißt im Baumuster 124.180!?!?!?

    Klär mich bitte mal auf!


    MfG
    Adrian
     
  5. #5 Don_Corsario, 01.07.2002
    Don_Corsario

    Don_Corsario Frischling

    Dabei seit:
    07.11.2001
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes E 230 & Opel Corsa B
    Der Kilometerzähler lässt sich ganz easy reparieren! Das Problem liegt daran, dass sich ein Zahnrad auf der Welle löst und folglich nicht mehr die Zahlen bewegt! Wenn man das Zahnrad wieder befestigt, etwa mit Kleber oder man haut einfach eine Kerbe in die Welle und rückt das Zahnrad wieder drauf, dann geht der Tacho wieder!

    War bei mir genauso und jetzt läuft er wieder!

    Ciao....
     
  6. #6 G400.cdi, 06.07.2002
    G400.cdi

    G400.cdi Crack

    Dabei seit:
    06.07.2002
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W 168 A 170 cdi L ATM
    Don_Corsario

    Genau, Mein W201 D BJ 1985 hat auch bei 250.000 KM den selben Defekt gehabt. Nach einer liebevollen Bearbeitung mit Kleber - alles bestens!!!

    Inzwischen liegen zwischen dem 190er und dem Elch zwei W124er T-Modelle. Aber die Leidenschaft für Mercedes hat er entfacht.

    G400.cdi
     
Thema:

Kilometerzähler W 124 kaputt

Die Seite wird geladen...

Kilometerzähler W 124 kaputt - Ähnliche Themen

  1. Wie Tacho / Kilometerzähler ausbauen. (Beleuchtung defekt)

    Wie Tacho / Kilometerzähler ausbauen. (Beleuchtung defekt): Hallo, das Display meines Kilometerzählers leuchtet nicht mehr. Wie baut man das beim Vaneo am einfachsten aus? Ich habe nur eine Anleitung für...
  2. W211 Kilometerzähler >99999km

    W211 Kilometerzähler >99999km: Hallo, mein W211 KI hat mich heute ein bisschen irritiert. (E320CDI Bj2003 OM648 211.026) Erst so.... [IMG] ... und dann so: [IMG]...
  3. W201 Kilometerzähler ist stehengeblieben

    W201 Kilometerzähler ist stehengeblieben: Tach auch, bei meinem 190er ist diese Woche der Kilometerzähler und auch der Tageskilometerzähler stehengeblieben, der Tachometer geht jedoch...
  4. Reset des Tageskilometerzählers

    Reset des Tageskilometerzählers: Wenn ich beim Tanken den Tageskilometerzähler auf 0 stelle, so zählt er erst ganz normal für einige Tage die gefahrenen km, um dann ganz plötzlich...
  5. 211er Sicherung vom Kilometerzähler deaktivieren?

    211er Sicherung vom Kilometerzähler deaktivieren?: Moin, mal eine Frage. Beim alten 210er konnte man den Kilometerzähler deaktivieren, indem man vorne eine Sicherung zog. Ich glaube es war die...