knackende Seitenscheiben...mal wieder

Diskutiere knackende Seitenscheiben...mal wieder im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Benz; Nach den Sitzen nun die Seitenscheiben, die durch Knacken jede Bodenunebenheit wiedergeben.Trotzdem das sich letztes Jahr DC drum gekümmert hat...

  1. voroh

    voroh alter Hase

    Dabei seit:
    08.09.2001
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A140 Classic-Fun
    Nach den Sitzen nun die Seitenscheiben, die durch Knacken jede Bodenunebenheit wiedergeben.Trotzdem das sich letztes Jahr DC drum gekümmert hat taucht es wieder auf und "nervt" !
    Hat sich schon mal jemand selbst drum gekümmert?

    Gruß
    Volker
     
  2. Astro

    Astro Crack

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Hallo voroh,

    Ich würde zuerst die Türverkleidung demontieren und sämtliche Schrauben und Nieten auf festen Sitz überprüfen.
    Dann gab es noch ein geändertes Klemmstück wo die Scheibe am Fensterheber verschraubt wird. Dieses hat bei meinen Scheiben für Ruhe gesorgt.


    Grüße

    Astro
     
  3. #3 rudibreit, 12.03.2002
    rudibreit

    rudibreit Stammgast

    Dabei seit:
    12.03.2002
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A160
    wegen Scheiben

    bei mir hat es geholfen, wegen der knackenden Scheiben in die Werkstatt zu fahren, wo auf Garantie neue Teile eingebaut wurden. Das Problem ist Mercedes bereits bekannt. Es soll die Fahrerseite wie auch die Beifahrerseite betreffen.
     
  4. Werner

    Werner alter Hase

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Teilenummer gegen das Knacken

    Hallo Leute,

    ich bin gerade ziemlich auf Kriegspfad mit meiner VT und sammle sämtlich Beweise/Argumente um einige Kulanzfälle durchzubringen.
    Ich hatte letztes Jahr den Tankgeber und die Fensterheber (knacken) reparieren lassen mit dem Resultat, dass der Tankgeber auf Kulanz getauscht wurde und die Fensterheber gegen 150DM gefettet wurden. Nur habe ich jetzt wieder das gleiche Problem mit dem Knacken! Kann mir bitte jemand sagen welche Teile, am besten mit Teilenummer, bei den Fensterheber ausgetauscht werden müssen?

    Vielen Dank

    Werner
     
Thema:

knackende Seitenscheiben...mal wieder

Die Seite wird geladen...

knackende Seitenscheiben...mal wieder - Ähnliche Themen

  1. Mal wieder Batterie Werkstatt und keine Komfortfunktion

    Mal wieder Batterie Werkstatt und keine Komfortfunktion: Moin moin, befor ich gelüncht werde...ich habe drei tage sämtliche SUFO genutzt und gelesen und bin auch schon fast glücklich gewesen..... Also:...
  2. Hast du schon Mal deine HU oder einen Ölwechsel vergessen? Erzähl mir von deinen Erfahrungen!

    Hast du schon Mal deine HU oder einen Ölwechsel vergessen? Erzähl mir von deinen Erfahrungen!: Hallo allesamt! ich bin ein Hobby Programmierer und möchte meine Freizeit dafür nutzen, die Probleme von Fahrzeuginhabern zu lösen. :) Durch...
  3. mal was schönes vom s211/ 320cdi - elegance

    mal was schönes vom s211/ 320cdi - elegance: moin alle - so war ich heute beim tüv - nord zur HU - mein >rennkoffer< hat ohne wenn und aber bestanden - die braune plakette ist zuerteilt...
  4. Mal was Neues

    Mal was Neues: Hey Leute! Nennt mich verrückt, aber ich find diese E-Scooter irgendwie immer interessanter. Die ganzen Leute haben mich ja immer aufgeregt, wenn...
  5. Stimmt das wenn ein mal die Achse kaputt/schief ist bekommt man sie niewieder so hin - Erfahrungen ?

    Stimmt das wenn ein mal die Achse kaputt/schief ist bekommt man sie niewieder so hin - Erfahrungen ?: Hi morice hier meine Fragen : siehe bilder hatte einen Unfall schätzungsweise wie hoch ist der Schaden lohnt es sich ist es aufwendig oder bekomm...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden