McLaren MP "SLR"

Diskutiere McLaren MP "SLR" im AMG S-Klasse, CL, SL & SLR McLaren Forum im Bereich S-Klasse, CL, SL & Maybach; Hallo Horst, das is ja interessant. Vielleicht wird der SLR ja mit der 6-Gang Automatik mit Schaltwippen angeboten. Wer ist den nun W297?

  1. #41 Julian-JES, 12.02.2002
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.650
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Hallo Horst,

    das is ja interessant.

    Vielleicht wird der SLR ja mit der 6-Gang Automatik mit Schaltwippen angeboten.

    Wer ist den nun W297?
     
  2. Ardi

    Ardi Stammgast

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Julian,

    da Du von dem Wagen völlig begeistert bist, hier einige Daten.
    Kohlenfaserchassis, Aluminium Fahrwerksträger, elektrohydraulische Bremsanlage, Keramik-Bremsen, adaptives Lichtsystem,
    557 PS, 5.5 Liter Kompressor V 8, Ladeluftkühlung, 0 – 100 km/h: 4.2/0 – 200 km/h 11.3, 320 km/h.
    EUR 310.000,--
     
  3. #43 Julian-JES, 12.02.2002
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.650
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Hallo Ardi,

    nee leider sieht es auf meinem Konto leider nicht nach SLR aus ;-)

    Aber gegen Probefahrt habe ich natürlich nix ;-)
     
  4. #44 Julian-JES, 12.02.2002
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.650
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Hallo Ardi,

    in der AMS stand mal was von knapp 1500kg ! Aber wenn Du doch nun schreibst, dass er ein Kohlefaserchassis bekommt, verstehe ich nicht warum er dann trotzdem 1500kg wiegen soll.

    Ist der SLR bei 320 abgeregelt?

    Der Unterschied beim Sprint von 0-100 zum r230.474 ist gar nit so gross 4,7 zu 4,2s. Wahrscheinlich hat der SLR zu viel Schlupf ;-)
     
  5. Ardi

    Ardi Stammgast

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Julian, auch der W 297 hat ein Kohlefaserchassis mit Glasfaserkarosserie. Bei diesem Modell beträgt das Leergewicht lt. Fahrzeugschein 1440 kg. Ein Fahrzeug wie der „SLR“ mit mehr Komfort Ausstattung bringt erscheint mir mit 1500 kg nicht zu schwer, da der SL 55 lt. Fahrzeugschein 1955 kg wiegt.

    Die Abriegelung bei 320 km/h nehme ich an, wobei jedoch der F 575 Maranello M etwas schneller laufen soll, was hoffen läßt.

    Bei solchen Fahrzeugen ist die Beschleunigung aus dem Stand ohne Bedeutung. In der Beschleunigung bei Fahrt und auf der Piste wird er den SL 55 disqualifizieren.

    Im Gegensatz zu Horst vermute ich eher das sequentielle 5-Gang-Getriebe mit 4-Scheiben-Carbonkupplung des W 297, was auch der optischen Erscheinung des Prototypen entsprechen würde.

    Leider ist der Lycos Server abgeschaltet. Ich werde morgen einige Bilder des Prototypen einstellen.
     
  6. #46 Julian-JES, 13.02.2002
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.650
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Hallo Ardi,

    das wäre nett,

    vielen Dank.
     
  7. Robin

    Robin cracked

    Dabei seit:
    27.07.2001
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A170 CDI, Smart Pulse
    Hi Ardi,
    mit so einem Auto bist Du gerade zu verpflichtet einen Fahrbericht
    hier zu posten ;)

    "Der Unterschied beim Sprint von 0-100 zum r230.474 ist gar nit so gross 4,7 zu 4,2s" <--- gerade in diesem Grenzbereich, zwischen 4,7 und 4,2 liegen Welten! (wenn auch nur theoretisch ;) )

    Viele Grüße,
    Robin
     
  8. Ardi

    Ardi Stammgast

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Julian,

    so, nun nachdem das Problem anders gelöst wurde, einige Bilder des SLR Coupé.

    Das Fahrzeug von Vorn
    [​IMG]
    Der Motor: 5 ½ Liter Schraubenlader-Kompressor V 8 – 90°
    [​IMG]
    Der Innenraum des Coupés – Styling ist Geschmacksache, ich bevorzuge hier blau und rot wie die Sitze des W 154 oder W 196 waren
    [​IMG]
    Die Heckansicht des Coupés
    [​IMG]
     
  9. #49 Julian-JES, 16.02.2002
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.650
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Hallo Ardi,

    echt cool die Bilder.

    Was mir aufgefallen ist, dass das Coupé jetzt das Heck und die Rückleuchten vom Vision SLR Roadster bekommen hat.
     
  10. jff2k

    jff2k Crack

    Dabei seit:
    20.12.2001
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C200KT
    Hallo Ardi,

    schöne Bilder!!!
    kann es sein, dass das Heck runder geworden ist, im Gegensatz zur Vision? Und die 3. Bremsleuchte fehlt... Vor Allem der untere Teil (Auspuff...) gefällt mir besser bei dem Prototypen von dir. :D
     
Thema:

McLaren MP "SLR"

Die Seite wird geladen...

McLaren MP "SLR" - Ähnliche Themen

  1. Paddy Lowe kommt ab dem 3. Juni 2013 von Team McLaren zu Mercedes-AMG Petronas F1

    Paddy Lowe kommt ab dem 3. Juni 2013 von Team McLaren zu Mercedes-AMG Petronas F1: MERCEDES AMG PETRONAS und Vodafone McLaren Mercedes haben sich darauf geeinigt, dass Paddy Lowe ab dem 3. Juni zum Team stoßen wird.Paddy...
  2. Mercedes SLR McLaren Bilder

    Mercedes SLR McLaren Bilder: MBGalerie.de hat nun eine neue Sammlung von, mir zumindest noch unbekannten, SLR-Bildern veröffentlicht – auf alle Faelle einen Blick wert!...
  3. Großen Preis von Italien 2012: Das Rennen ? Sieg für Lewis Hamilton im McLaren-Merced

    Großen Preis von Italien 2012: Das Rennen ? Sieg für Lewis Hamilton im McLaren-Merced: Beim Großen Preis von Italien 2012 im königlichen Park von Monza siegte am Ende McLaren-Mercedes-Pilot Lewis Hamilton, der auch von der Pole...
  4. Freies Training zum Großen Preis von Italien 2012: McLaren knapp vor Ferrari

    Freies Training zum Großen Preis von Italien 2012: McLaren knapp vor Ferrari: Tagesbestzeit beim Freien Training zum Großen Preis von Italien ging am Freitag erstmal an Lewis Hamilton, auch wenn Ferrari sich stark zeigte....
  5. F1: Großer Preis von Kanada ? das Rennen ? Sieg für Lewis Hamilton im McLaren-Mercede

    F1: Großer Preis von Kanada ? das Rennen ? Sieg für Lewis Hamilton im McLaren-Mercede: Beim F1-Rennen zum Großen Preis von Kanada war für das Team von Mercedes-AMG Petronas kein Erfolg vergönnt. Sieger der 70 Runden in Kanada war am...