Mehrere Filter erneuern

Diskutiere Mehrere Filter erneuern im E-Klasse & CLS Forum im Bereich Mercedes-Benz; W212 094 = E 350 BlueTEC 4MATIC 185 kW (4/2014) Schönen guten Abend. jawohlja, ich habe die Suchfunktion genutzt. Aber ich bin immer noch ein...

  1. #1 Prima Klima, 08.06.2018
    Prima Klima

    Prima Klima Stammgast

    Dabei seit:
    29.08.2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    W212 094 = E 350 BlueTEC 4MATIC 185 kW (4/2014)


    Schönen guten Abend.

    jawohlja, ich habe die Suchfunktion genutzt. Aber ich bin immer noch ein wenig verwirrt:

    Ich will mehrere Filter erneuern und finde oft mehrere Referenznummern. Könnte mir wohl bitte jemand die MB-Bestellnummern nennen, damit ich Alternativen kaufen kann?

    Und ich wüßte gern, wann man die Filter erneuert. Öl altert angeblich trotz geringer Fahrleistung, aber auch die Pappe im Filtereinsatz? Da gibt es auch viele Theorien ...

    Ich numeriere, Numerierung beibehalten, sonst gibt's Durcheinander.

    1a) Luftfiltereinsatz alle 40-60 T?

    Luftfiltereinsatz rechts:
    642 094 02 04?
    642 094 04 04?
    642 094 22 04?
    642 094 30 04?

    1b) Luftfiltereinsatz links

    642 094 03 04?
    642 094 04 04? (siehe oben ...)
    642 094 28 04?
    642 094 21 04?

    2) Ölfilter (mit jedem Ölwechsel)
    642 180 00 09 (da scheinen sich alle einig zu sein)

    3) Kraftstoffilter zwei Typen (wie oft erneuern?):

    3a) "Leitungsfilter" über 60 Euro
    642 090 33 52
    642 090 31 52
    642 090 60 52
    642 090 53 52

    3b) Immer noch Kraftstoffilter, aber so'n Plastikding mit Pappe drin 8 Euro:
    212 320 01 69?

    4) Innenraumfilter (wie oft erneuern?)
    212 830 02 18?
    204 830 05 18?

    Würde mich über Antworten freuen, bevor ich loslege. Wieso gibt's überhaupt mehrere Nummrn für ein Produkt?

    Katharina
     
  2. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Dort wird jeder fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mayhem, 08.06.2018
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2018
    mayhem

    mayhem Crack

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    1
    Ein beachtliche Erwartungshaltung für jemanden, der ein 80TE Auto fährt - und dann derartige Unterstützung beim Sparen von 9,95 E erwartet: Kompliment !
     
  4. #3 Dieselwiesel, 08.06.2018
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.114
    Zustimmungen:
    14
    Hallo Katharina,

    hier findest du alle Filter passend zu deinem Fahrzeug: MANN-FILTER Online-Katalog Europa
    Wenn du dann auf den jeweiligen Artikel klickt bekommst du auch die Original MB-Teilenummern zum Vergleich.
    Einbauanleitungen sind manchmal dabei, gerade beim Innenraumfilter hilfreich.

    Alternativ: Suchergebnis

    Wechselintervalle weiß ich nicht für dein Fahrzeug, vielleicht gibt es da Infos in der Online-BA von MB.

    Gruß Christian
     
  5. #4 Prima Klima, 08.06.2018
    Prima Klima

    Prima Klima Stammgast

    Dabei seit:
    29.08.2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Dein Beitrag hieß zuerst:
    "Grosse Auto fahren - aber bei den Filtern 9,85 E sparen wollen ...glaubt Du in Erst, irgendwer macht sich die Mühe für Dich alle diese Nummern herauszusuchen ?"

    Ja, das glaube ich, denn das ist der Stil in einem höflichen Forum. Die Nummernvielfalt kann vielleicht einer klären, indem er seine Rechnung anschaut. Ich helfe auch in meinem Bereich in vielen Foren.

    Bitte konstruktiv und ohne Erniedrigungen oder gar nicht antworten. Das Auto hat nicht 80, sondern 26 gekostet. Ich bin nicht reich, das ist Niveau Opel Zafira.

    Der Service A soll zwischen 440 und 540 Euro kosten. Darin allein das Ölfilter (bei dem ein Händler mit 6 Euro schon Gewinn macht) für 23,92 Euro. Differenz ist 18, nicht 9,85 Euro. Bei EINEM von vier Filtern im Lauf der Jahre.

    Das Öl, das den Händler aus der Tonne vielleicht 8 Liter x 3 Euro kostet, mich 8 Liter x 7 Euro kostet, soll im A 278 Euro kosten. Plus AZ.

    Ich glaube, du bist der einzige hier, der nicht Haushaltsführung kann? Meine freie Werkstatt nimmt für den Ölwechsel 45 Euro, das Öl 229.52 (wegen EURO6) kaufe ich für 56 Euro inkl. DHL, den restlichen Service A berechnet er mit einer halben Meisterstunde für 60 Euro. Alles brutto. So ist das hier bei uns.

    Zusammen 161 statt 440 bis 540 Euro. Und das alles ist dir unbekannt?

    Grüße
    Katharina
     
  6. #5 Prima Klima, 08.06.2018
    Prima Klima

    Prima Klima Stammgast

    Dabei seit:
    29.08.2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Danke, Christian, Einbau war noch nie ein Problem für mich. Sogar Luftfilter habe ich hingekriegt, wie auch früher beim W211. Wechsel Innenraumfilter habe ich schon als PDF gefunden. Die Wechselintervalle werden ganz unterschiedlich beantwortet. Weil dieser jetzt noch JSt-Garantie hat, will ich alles exakt vertragsgerecht machen. Ich nehme einfach das kürzest-mögliche Intervall.

    Eine mögliche Antwort zu den vier MB-Nummern, die zu EINEM Mann-Filter gehören wäre: MB vergibt zu jedem Modell oder B-Reihe verschiedene Nummern zu exakt demselben Filter?

    Meine Filter heißen oft 642 (Motornummer), dann 094 (mein W212 ist ein 094). Ist nur 'ne Theorie. Meine Frage zur Nummervielfalt kommt eigentlich zustande, weil ich alles genau machen will und nicht mit Rücksendungen von Kleinartikel die armen Händler belasten will.

    Gruß
    Katharina
     
  7. #6 Prima Klima, 08.06.2018
    Prima Klima

    Prima Klima Stammgast

    Dabei seit:
    29.08.2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Aha, ich bestelle mal munter drauf los. Die mehrfachen MB-Numern zu einer MANN-Nummer bleiben das Problem, aber es scheint so zu sein, daß MB einfacg mehrere Nummern vergibt.

    Auch die Unterschiede zweier Innenraumfilter sind mir nun klarer. Ich gaube, ich bin im Internet ungeschickter als beim Autobasteln.

    Danke nochmal!

    Katharina
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Dieselwiesel, 08.06.2018
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.114
    Zustimmungen:
    14
    Hallo Katharina,

    das mit den Teilenummer von MB ist doch deutlich komplizierter, aber wenn die Teilenummer mit A 642 anfängt kann man schon annehmen das es zu der OM642.xxx Motorenreihe gehört mehr aber auch nicht.
    Selbst für dein Baumuster W212.094 gibt es zwei verschiedene Motoren einmal den OM642.852 und den OM642.858 daher ist es oft nur möglich über die FIN des eigenen Fahrzeuges die genauen Teilenummern zu bekommen.

    Luftfilter ist meine ich bei den neueren Motoren kein einfacher Luftfiltereinsatz(daher hat vermutlich Mann-Filter und Hengst keine im Programm), sondern die komplette Box, frag mich bitte aber nicht bei welchen Motoren das so ist, bei meinen M156 kann ich die beiden Einsätze ganz einfach tauschen zum Glück.

    in der laufende Serie wird immer wieder verbessert oder es kann auch sein das sich schlicht der Lieferant geändert hat, daher die neu vergebene original MB-Teile-Nummer.
    Der Zubehöremarkt gibt daher alle schon mal gültigen Teilenummern an, bei MB bekommst du immer die letzte gültige Teilenummer das ist auch so in den Ersatzteilkatalogen hinterlegt.

    Bezüglich sparen bin ich bei dir für meinen Wagen kostet der Ölfilter bei MB inzwischen 31,xx Euro, der ist von Hengst steht sogar drauf plus zusätzlich das MB + AMG Logo und die MB Teilenummer A0001803009, ich nehme immer den von Hengst (E149H D114) gibt es für unter 10,-

    Gruß Christian
     
  10. #8 Prima Klima, 08.06.2018
    Prima Klima

    Prima Klima Stammgast

    Dabei seit:
    29.08.2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Danke, Christian!

    Das sind gute Erklärungen, aber erstmal verzeifelt man ... Aber über Hengst oder MANN komme ich gut weiter.

    Die Luftfilter sind zwei unsymmetrische, ungleiche Einsätze. Man muß nicht viel ausbauen, aber die Schrauben sind letztlich schwer zugänglich. Ich habe die Einsätze erst einmal beim W212 gewechselt und lieber große Magnetplatten untergelegt. Bei meinem vorigen S212 war das einfacher.

    Gruß und bis bald mal wieder!
    Katharina
     
Thema:

Mehrere Filter erneuern

Die Seite wird geladen...

Mehrere Filter erneuern - Ähnliche Themen

  1. Die Mehrpegelfunktionalität von Mercedes-Benz bereits in mehreren Baureihen

    Die Mehrpegelfunktionalität von Mercedes-Benz bereits in mehreren Baureihen: LED-Heckleuchten mit automatisch geregelter Intensität sind gleich in mehrfacher Hinsicht ein gutes Beispiel für die „Real Life...
  2. Nico Rosberg verlängert Vertrag um mehrere Jahre

    Nico Rosberg verlängert Vertrag um mehrere Jahre: Am 14. Juli hat Nico Rosberg, der aktuell seine fünfte Saison für Mercedes-AMG Petronas absolviert seinen F1-Vertrag um “mehrere Jahre...
  3. Mehrere Fragen über Mercedes Cl 500 C215

    Mehrere Fragen über Mercedes Cl 500 C215: Hallo liebe Community Ich habe ein paar Probleme mit meinem Cl 500. 1. Kann ich den Funkschlüssel öffnen? Da der Wagen sich nicht mehr...
  4. Mehrere Probleme mit SL 320 R129: Elektrik/ Technik

    Mehrere Probleme mit SL 320 R129: Elektrik/ Technik: <!--[if gte mso 9]><xml> <o:OfficeDocumentSettings> <o:RelyOnVML/> <o:AllowPNG/> </o:OfficeDocumentSettings> </xml><![endif]--> Hallo liebe...
  5. Mehrere Probleme,

    Mehrere Probleme,: Moin, Mit meinem W 203, 200 CDI , Ez. 28.03.2002 Km 170 000 habe ich folgendes Problem. Bei unter 10 Grad Außentemperatur , spritzt die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden