Problem mit 220 CDI 170 PS Fehler turbo Ladedruck zu klein

Diskutiere Problem mit 220 CDI 170 PS Fehler turbo Ladedruck zu klein im Forum Mercedes E-Klasse Forum (W212) im Bereich E-Klasse & CLS Forum - Guten Tag ich hab Problem mit mein s212 220 CDI BJ 2011 170 PS geht ab und an in notlauf Fehlerspeicher sagt Turbolader Druck zu niedrig es wurde...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

Sandro1987

Frischling
Beiträge
6
Fahrzeug
S212 220 CDI BJ 2011
Guten Tag ich hab Problem mit mein s212 220 CDI BJ 2011 170 PS geht ab und an in notlauf Fehlerspeicher sagt Turbolader Druck zu niedrig es wurde jetzt Saugrohr du MB getauscht da angeblich da der Fehler liegt .war es aber leider nicht jetzt wollten sie alles tauschen .hab ihn darauf hin zur freier Werkstatt gebracht da würde eine Druck Prüfung gemacht von allen lader Schläuchen da wurde festgestellt das die Anschlüsse vom Ladekühler undicht sind , darauf wurde alle Dichtung ern ist jetzt dicht ,die klaben vom Turbolader wurden mit Unterdruck pumpe angesteuert funktioniert kein hängen nix darauf hin hat die Werkstatt Probeweise Sensor für Unterdruck Sensor getauscht Fehler immer noch nicht weg hat das zufällig schon jemand gehabt würde mich über Antwort zu den Thema freuen mfg
 
Moin, eigentlich müsste mercedes oder freie werkstatt mit dem tester, probefahrten durchführen und soll/ist ladedruck vergleichen.
Evtl. Liegt der fehler im unterdruck regelventil hakt/klemmt
Gruss tin
 
Haben sie gemacht einmal ging ohne Probleme und einmal nicht darf hin hat er die Klappe mit Unterdruck pumpe angesteuert
 
Also das unterdruck regelventil wurde geprüft?
Weil mit der handpumpe an unterdrockdose am turbo lässt sich ein "klemmer" schwer feststellen da durch unterschiedliche betriebstemperaturen das ding halt wenn er heiss ist durchaus sporadisch klemmen kann.
 
Danke gibt das Teil einzeln oder nur mit turbo
 
Das unterdruck regelventil bzw. Ladedruck regelventil sitzt im unterdrucksystem meisst an der spritzwand. Es ist ein el. Bauteil und gibt es ohne turbolader! Es ist nicht die unterdruckdose am turbo
Anbei ein bild wie es aussehen könnte
 

Anhänge

  • Screenshot_20210819-113443_Chrome.jpg
    Screenshot_20210819-113443_Chrome.jpg
    226,9 KB · Aufrufe: 352
Meinst du zufällig das mfg
 

Anhänge

  • Screenshot_2021-08-19-11-50-03-200_com.android.chrome.jpg
    Screenshot_2021-08-19-11-50-03-200_com.android.chrome.jpg
    145,8 KB · Aufrufe: 172
Japp, wenn es das passende ist...
 
Ja gibt der Werkstatt Mal weiter vielen Dank schon Mal
 
Hi war die Unterdruck Dose vom agr Ventil
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Problem mit 220 CDI 170 PS Fehler turbo Ladedruck zu klein

Ähnliche Themen

King 190er sec
Antworten
11
Aufrufe
3K
King 190er sec
King 190er sec
M
Antworten
32
Aufrufe
13K
Pino33pa
P
M
Antworten
5
Aufrufe
3K
ravens1488
R
Zurück
Oben