S202 BAS ESP Leuchte geht sporadisch an

Diskutiere S202 BAS ESP Leuchte geht sporadisch an im Forum C-Klasse, CLC & 190er im Bereich Mercedes-Benz - Hallo, ich habe einen S202 Bj. 1999 mit ESP; beim Fahren jetzt immer öfter die BAS ESP Leuchte an. Wenn er 2 Tage steht und man ihn startet, geht...
willeand

willeand

Frischling
Beiträge
4
Fahrzeug
W202 und S202 beides MOPF
Hallo, ich habe einen S202 Bj. 1999 mit ESP; beim Fahren jetzt immer öfter die BAS ESP Leuchte an. Wenn er 2 Tage steht und man ihn startet, geht die Lampe ganz gewöhnlich aus und bleibt auch aus, wenn man losfährt. Auch das Betätigen der Bremse im Stand oder kurz nach Start führt nicht dazu, dass die Lampe angeht. Wenn man dann aber etwas fährt, geht bei stärkeren Bodenwellen die Lampe an; unabhängig davon on man die Bremse betätigt oder nicht. Neulich bei einer Bodenwelle auf der Autobahn bei Geradeausfahrt ohne Bremsung.

Den Bremslichtschalter habe ich bereits gegen einen neuen getauscht, das hat keine Änderung gebracht. Was mach ich als nächstes?

Lenkwinkelsensor schließe ich eher aus. Als nächste habe ich den Gyro Sensor im Verdacht. Hat da jemand Erfahrung oder Tips?

Kann man den Fehler auslesen lassen, um zu klären welches Bauteil genau defekt ist?

Ist der Fehler gespeichert oder muss zum Auslesen die BAS ESP Leuchte an sein?
 
Sterndiagnose habe ich jetzt machen lassen. Sie findet das ESP ABS Steuergerät nicht (alle anderen Steuergeräte schon).
Keine weiteren Fehler abgelegt. Querbeschleunigungssensor und Drewinkelgeschwindigkeitssensor habe ich getauscht. Keine Besserung.
Mittlerweile ist die ESP BAS Leuchte dauernd an; geht nach dem Start nicht aus. Die ABS Leuchte schon. Tempomat geht. ABS geht auch.
Was mache ich als nächstes?
 
Zuletzt bearbeitet:
Poste bitte mal die FIN …
und welche Bereifung (genau) montiert ist und mit welcher Profiltiefe V/H …
 
Sterndiagnose habe ich jetzt machen lassen. Sie findet das ESP ABS Steuergerät nicht (alle anderen Steuergeräte schon).
Das ist schon ein Problem, wenn das STG nicht ansprechbar ist und kann zugleich Ursache sein!

Hast Du es Dir näher angesehen, ob die Kontaktierung noch i.O. ist und ob die Betriebsspannung stabil und belastbar anliegt?
 
Also die Sicherung für ESP habe ich geprüft, die war in Ordnung. Den Stecker am ESP Steuergerät / ABS Block habe ich abgemacht um zu sehen ob darin etwas korridert ist; war nicht, war total trocken und dicht. Ohne Schaltplan weiss ich nicht, wo und was messen. Denke schon, dass das STG Saft hat, sonst würde das ABS nicht gehen, oder? Die ABS Lampe geht ja aus.
FIN: WDB2020781F944493 - laut MB in Karlsruhe sind ein ESP STG (A202 545 4732) und ein BAS STG (A025 545 4732) verbaut, letzteres kann ich nirgendwo finden. Oder ist das gar nicht im Motorraum sondern innen im Fussraum des Fahrers?

Reifen sind Sommerreifen alle 4 Semperit Speed-Life, vo li 6, vo re 5,5, hi li 5,5, hi re 6 jeweils mm.
 

Anhänge

  • Bremskraftverstärker1.JPG
    Bremskraftverstärker1.JPG
    532,3 KB · Aufrufe: 32
  • Bremskraftverstärker2.JPG
    Bremskraftverstärker2.JPG
    427,2 KB · Aufrufe: 34
Thema: S202 BAS ESP Leuchte geht sporadisch an
Zurück
Oben