Standheizung nachrüsten

Diskutiere Standheizung nachrüsten im C-Klasse, CLC & 190er Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo ! Ich fahre einen W202 C220 CDI BJ.4/99, mit Zusatzheizung, die laut Handbuch kraftstoffbetrieben ist. Was würde mich eine Umrüstung zur...

  1. MaikD

    MaikD alter Hase

    Dabei seit:
    19.08.2002
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W203 C 220 CDI
    Hallo !

    Ich fahre einen W202 C220 CDI BJ.4/99, mit Zusatzheizung, die laut Handbuch kraftstoffbetrieben ist.
    Was würde mich eine Umrüstung zur Standheizung mit Fernbedienung etwa kosten ? Gibt es empfehlenswerte Firmen, die soetwas günstig einbauen ?
    Vielen Dank für eure Hilfe

    Gruß

    MaikD
     
  2. #2 crazyminer, 23.08.2002
    crazyminer

    crazyminer Frischling

    Dabei seit:
    04.08.2002
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W202, 220cdi Sport
    Hallo,

    hatte mal für einen W202 Bj. 2/2000 C220cdi bei DCX in HI gefragt. Die meinten 495€ und ca. 250€ zusätzlich wenns auch noch mit Fernbedienung sein soll. Ach ja inclusive Einbau. Wäre gerade ne Aktion bei Daimler!?

    Gruss
     
  3. #3 Kai, 23.08.2002
    Zuletzt bearbeitet: 23.08.2002
    Kai

    Kai Crack

    Dabei seit:
    16.12.2001
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C200CDI
    Hallo!

    Ich habe das bei meinem C 200 CDI von 11/99 (Motor dürfte der gleiche sein wie Deiner) im Dezember letzten Jahres machen lassen.

    Kosten für die Nachrüstung der Standheizung inkl. Fernbedienung mit Rückmeldung (T80) bei der örtlichen Mercedes-Werkstatt:

    894,75 EUR inkl. MwSt

    Eine andere DC-Niederlassung hätte den gleichen Preis verlangt. Beim Bosch-Dienst wäre es ca. 100 EUR günstiger gewesen. Damals dachte ich aber noch, es wäre besser, solche Modifikationen von einer Vertragswerkstatt vornehmen zu lassen und habe den höheren Preis in Kauf genommen.....

    Gruß

    Kai

    P.S.: Für Laternenparker wie mich kann ich die Standheizung nur empfehlen. :)

    P.S.2: Soweit ich weiss, können nur Standheizungen von Webasto nachgerüstet werden. Der bereits verbaute Zuheizer ist nämlich IMHO auch von Webasto.
    Eberspächer hat mir auf meine damalige Anfrage hin kommentarlos nur eine Hotline-Nummer geschickt: die von Webasto.:eek:
     
  4. Higgi

    Higgi Crack

    Dabei seit:
    12.07.2002
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    keines
    Frag doch mal bei www.Webasto.de nach! Die bauen Standheizungen....
     
  5. #5 Michael-C200K, 23.08.2002
    Michael-C200K

    Michael-C200K seit 07/2006 C 200 CDI

    Dabei seit:
    14.11.2001
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W 203, EZ: 07/2006 und W 124 E320 Cabrio, EZ:11/1994
    Ich habe mal gehört, dass der Einbau einer Standheizung nur bei Fahrzeugen OHNE Klimaanlage möglich sei!
    Ist das korrekt, oder geht das inzwischen doch?
    Ich wäre auch froh eine zu haben, jedoch hat mein W203 Klimaanlage......
    Wer weiß was?
     
  6. Higgi

    Higgi Crack

    Dabei seit:
    12.07.2002
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    keines
    DAS kann ich mir nicht vorstellen! Wir haben einen 300SE W126 (ok, kein Vergleich mit Deinem neuen Auto :D) mit Klima und Standheizung!

    Die war zwar schon ab Werk drinn, aber alles was ab Werk drinn ist kann eigentlich auch nachgerüstet werden...
     
  7. Kai

    Kai Crack

    Dabei seit:
    16.12.2001
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C200CDI
    @Michael: Mein W 202 hat jetzt ebenfalls sowohl eine Klimaanlage als auch eine Standheizung. Wenn mich nicht alles täuscht, kann man beim W 203 die Standheizung sogar ab Werk mitbestellen. Ich denke, dass auch dort beides geht. Frag doch zur Sicherheit mal kurz bei Deiner Werkstatt nach.
     
  8. #8 egic200, 23.08.2002
    egic200

    egic200 Stammgast

    Dabei seit:
    20.06.2002
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    c200cdi
    Standheizung

    Hallo Maik,

    ich hatte für unseren c200cdi mit Klima (EZ 09.1999) am 09/2001 bei NL nachgefragt, die Aufrüstung sollte ohne Fernbedienung ca. 1.000DM kosten mit Fernbedienung ca. 1.400DM.
    So richtig hab ich die bisher nicht vermißt, wir haben aber auch großes Carport.
    Und die CDI-Motoren werden deshalb auch nicht länger halten.
     
  9. Blobo

    Blobo Stammgast

    Dabei seit:
    05.08.2002
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C250 Turbodiesel
    Und für meinen C250 Turbodiesel hab ich mal bei MB nachgefragt, die verlangen für den Spass 1600 EUR...
    Ha ha.

    Tom
     
Thema:

Standheizung nachrüsten

Die Seite wird geladen...

Standheizung nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. empfänger für standheizung nachrüsten !!?

    empfänger für standheizung nachrüsten !!?: hallo, ich hoffe es kann mir jemand weiterhelfen !? habe einen mercedes e 350d, der mit standheizung ab werk ausgestattet ist ! es handelt sich...
  2. Standheizung im W221 nachrüsten?

    Standheizung im W221 nachrüsten?: Hallo, bin zur Zeit auf der Suche nach einem jungen gebrauchten S500L. Die einigermaßen preiswerten Fahrzeuge haben alle keine Standheizung....
  3. Standheizung nachrüsten S210 CDI

    Standheizung nachrüsten S210 CDI: Ich spiele mit dem Gadanken eine Standheizung nachzurüsten. Ich habe in der Bucht eine gefunden mit der Teilenummer 210 500 47 98 Webasto Thermo...
  4. WEBASTO Standheizung nachrüsten

    WEBASTO Standheizung nachrüsten: Hallo zusammen, ich habe im Laufe des nächsten Jahres vor, eine Thermo Top C in meinen S203 (220 CDI, 07/2005) nachzurüsten. Hierbei möchte ich...
  5. Standheizung nachrüsten lassen

    Standheizung nachrüsten lassen: Hallo Leute, hat jemand von Euch Erfahrung was der Einbau einer Standheizung in die C- Klasse 200K (Motor M 271) kostet? Da ich denke das noch...