Telefon in der A-Klasse

Diskutiere Telefon in der A-Klasse im Forum Car Hifi & Multimedia & Navigation im Bereich Technik - Hallo! Da ich ab Werk eine Dachantenne nebst GSM-Verkabelung habe, möchte ich nun auch mein Handy im Auto benutzen - eine Freisprechanlage...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
E

E-Micha

alter Hase
Beiträge
73
Fahrzeug
A170 CDI L Autom. Bj. 02/02
E220 CDI Autom. Bj. 01/04
Hallo!

Da ich ab Werk eine Dachantenne nebst GSM-Verkabelung habe, möchte ich nun auch mein Handy im Auto benutzen - eine Freisprechanlage also.
Aber wohin mit der Handyhalterung? Die Montage rechts am Dom fällt weg, da sie den Beifahrer in der Beinfreiheit stört. Bleibt also noch eine Montage, wo die 2 Cupholder drin sind, wenn das denn geht, sollte die Verkabelung möglichst unsichtbar sein. Oder gibt es noch andere Plätze? Die Erreichbarkeit bzw. Ablesen des Displays während der Fahrt ist nicht notwendig, da das Gerät automatisch Gespräche annimt; wählen würde ich beim Fahren eh nicht.

Ansonsten schwebt mir noch eine weitere Lösung vor:

Ein Blaupunkt Radiophone, am besten das Gemini GPS 148, mit Zweitkarte. Elegant gelöst, aber: Ich habe nun schon ein Blaupunkt Navi drin (DX-R4), kann ich da einfach Y-Stecker für ISO, GPS-Antenne, LS nehmen oder muss das irgendwie geschaltet werden? Platz ist wegen Doppel-DIN-Schacht für beide Geräte vorhanden.

Irgendwelche Ideen, Tipps, Vorschläge?
 
Hi E-Micha,

mein Handy (Nokia 6210 mit Carkit91) ist auf der Blende der Fensterheber montiert. Da ich nur Classic habe, habe ich da nur 2 Knöpfe.
Bei 2 Knöpfen ist das Handy nicht störend und die Fensterheber noch ganz gut erreichbar.
Montage ist auch kein Problem, da die Kabel unterhalb der Blende entlang des Mittelkanals verlegt werden können.
Weiterer Vorteil ist, dass man nur ein Bauteil vom Wert von ein paar €s zerschneidet bzw anbohrt.

viele Grüsse,

Kai
 
Hallo,

so ähnlich hatte ich mir das auch vorgestellt, da ich auch Classic habe, allerdings ist hinter den FH noch der Schalter für die Parktronic; hast du ein Foto von der Halterung?
 
Hi E-Micha,

ich kann dir heute Abend vielleicht ein paar Bilder schicken. Muss mal schauen ob ich das mit meiner uralten Digicam heute noch bei Tageslicht schaffe. Das mit dem Praktronic Knopf könnte aber sehr eng bis nicht möglich werden.. werden wir sehen.

Bei der anderen Geschichte mit dem Y Stecker kann ich dir nicht so 100% helfen.
Ein Y Stecker für alle Komponenten kann, denke ich, nicht gehen.

Probleme wirst du auf jedenfall bei den Lautsprechern bekommen. Dies kann die Geräte sogar schädigen, da beide Geräte Spannung im anderen Gerät erzeugen und nicht nur an den Boxen.
Bei den Antennen kann ich mir auch nicht vorstellen, dass es so ohne weiteres funktioniert. Das weiss ich aber nicht genau.

viele Grüsse,

Kai
 
Hallo chip,

wäre toll wenn du die Bilder schicken könntest.
Von der Sache mit den 2 Radios bin ich inzwischen abekommen, da es zwar technisch möglich ist, allerdings die Mittelkonsole total überfrachtet wirkt; letztendlich ist ja auch nicht ganz billig.

Vielleicht findet sich ja noch ein anderer Montageplatz für die Handy-Halterung, dummerweise ist der Elch innen ziemlich "rund", also kaum glatte Flächen.
 
Hallo,

danke für die Bilder, tja es scheint tatsächlich etwas eng zu werden für den PTS-Knopf. Aber vielleicht kann ich die Halterung etwas nach hinten versetzen, dummerweise sind da die Cupholder, da ist die Auflagefläche nicht sonderlich gross. Mal sehen.
 
Hallo, hab bei mir ne Halterung von Hama genommen, die oben am Armaturenbrett befestigt wird. Du mußt keine Löcher bohren weil die original Löcher von den Schrauben genommen werden. Du befestigst sie indem du die Verkleidung hinter dem Lenkrad entfernst und dahinter die Schraube von der Mittelkonsole löst. Dort wird die Halterung befestigt. Ist echt nicht schwer. Die Halterung sitzt dann über der linken Lüftung. Hab leider keine Bilder weil mein FTP abgeschmiert ist und alle Bilder futsch sind.

Day
 
Hallo,

ich hab jetzt vom Ort des Geschehens auch mal Fotos gemacht.
Also hinter den FH wirds echt eng, besonders wegen den Blindknöpfen:

http://www.kirchbarkau.de/DCP_0949.jpg


Überhaupt ist in der Mittelkonsole kaum eine Fläche, wo man etwas befestigen kann; alles oberhalb der Lüftung würde die Sicht auf das PTS erschweren:

http://www.kirchbarkau.de/DCP_0955.jpg


Vielleicht geht ja eine Montage parallel zum Wählhebel, auf der rechten Seite. Dann müsste man mit einem Winkel o.ä. eine Auflagefläche neben dem Mittelblock befestigen. Das würde auch den Beifahrer nicht stören, weil es dicht an der Sitzfläche ist. Wie es dann mit der Sitzverstellung und der Verkabelung aussieht, kann ich aber nicht abschätzen.
 
Hallo,

Danke an MaxxP für die PN, ich stelle das Bild mal hier ein, aufs wesentliche gekürzt (gehört eigentlich zur iPAQ-Handy-Kombination):

http://www.kirchbarkau.de/Handy_unten.jpg


Das kommt meiner Vorstellung schon recht nahe. Wie das wohl befestigt ist?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Telefon in der A-Klasse

Ähnliche Themen

H
Antworten
3
Aufrufe
916
dentalman
dentalman
boborola
Antworten
9
Aufrufe
1K
ravens1488
R
uwekoeppel
Antworten
9
Aufrufe
2K
coca-light
coca-light
A
Antworten
0
Aufrufe
1K
Alexx K
A
Zurück
Oben