Verbesserung des Klangs beim V8 M119 ?

Diskutiere Verbesserung des Klangs beim V8 M119 ? im Forum S-Klasse, CL, SL & Maybach im Bereich Mercedes-Benz - Ich grüße euch, wie kann man einfach, günstig und unkompliziert bei den M119 V8 Motoren den Klang etwas verbessern bzw. hörbarer machen? Wo...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
12-Zylinder

12-Zylinder

Premuimfahrer
Beiträge
87
Fahrzeug
Mercedes S600 Coupe´, Mercedes E320 CDI, BMW 750iL
Ich grüße euch,

wie kann man einfach, günstig und unkompliziert bei den M119 V8 Motoren den Klang etwas verbessern bzw. hörbarer machen?
Wo würdet ihr ansetzen?
Ist es sinnvoll, den ESD zu öffnen und das darin befindliche Rohr wegzusägen?
Sollte man bei den Ansaugbrücken ansetzen und mit diversen Luftfiltern hantieren?
Oder den MSD "leerräumen"?
Beim CL 500 BR140 ist ja schon ein gewisser Seriensound da, aber grad so bei den E420 W210 hat Mercedes ja jegliche akkustische V8-Freude weggefiltert.

Danke für eure Tips ;)
 
Ich grüße euch,

wie kann man einfach, günstig und unkompliziert bei den M119 V8 Motoren den Klang etwas verbessern bzw. hörbarer machen?
Wo würdet ihr ansetzen?
Ist es sinnvoll, den ESD zu öffnen und das darin befindliche Rohr wegzusägen?
Sollte man bei den Ansaugbrücken ansetzen und mit diversen Luftfiltern hantieren?
Oder den MSD "leerräumen"?
Beim CL 500 BR140 ist ja schon ein gewisser Seriensound da, aber grad so bei den E420 W210 hat Mercedes ja jegliche akkustische V8-Freude weggefiltert.

Danke für eure Tips ;)

Nimm das, günstig und gut
 

Anhänge

  • edeltuning.jpg
    edeltuning.jpg
    40,7 KB · Aufrufe: 400
Was bist Du für ein Russe ?

Nur die jungen Spätaussiedler machen das ! Die haben in Sachen Reife und Kultur noch einiges nachzuholen...

Was soll es bringen ?

Wenn Du unbedingt lärmen willst, kannst doch einen Lada nehmen und dort den Auspuff absägen.

Aber in die Oberklassefahrzeuge wurde viel Aufwand und Geld investiert um sie möglichst leise zu machen. Und nun kommst Du daher und willst den Auspuff ausräumen ?

Abgesehen davon, daß dann die Betriebserlaubnis erlischt, wirkt derlei Imponiergehabe bei uns schon lange nicht mehr. Da dreht sich kein anständiges Mädel nach Dir um, nur die Polizei...

Ich finde ein solches Vorhaben äußerst asozial. Gehe nach Kasachstan, dort kannst Du das machen...



.
 
Was bist Du für ein Russe ?

Nur die jungen Spätaussiedler machen das ! Die haben in Sachen Reife und Kultur noch einiges nachzuholen...

Was soll es bringen ?

Wenn Du unbedingt lärmen willst, kannst doch einen Lada nehmen und dort den Auspuff absägen.

Aber in die Oberklassefahrzeuge wurde viel Aufwand und Geld investiert um sie möglichst leise zu machen. Und nun kommst Du daher und willst den Auspuff ausräumen ?

Abgesehen davon, daß dann die Betriebserlaubnis erlischt, wirkt derlei Imponiergehabe bei uns schon lange nicht mehr. Da dreht sich kein anständiges Mädel nach Dir um, nur die Polizei...

Ich finde ein solches Vorhaben äußerst asozial. Gehe nach Kasachstan, dort kannst Du das machen...



.

Spannender Beitrag. Da scheint wohl einiges charakterlich mental im Argen zu liegen. ;) Da du dein Niveau aber so schön nach außen getragan hast, wissen wir nun wenigstens, in welchen Sphären du geistig unterwegs bist.

LG
 
Ich stehe zu meinem Kommentar, sonst hätte ich ihn nicht geschrieben...

Aber wenn Du schon die geistigen Sphären beurteilen willst, so kann ich mich des Eindrucks nicht erwehren, daß es bei Dir nichtmal eine solche Sphäre gibt.

Mit den Gedanken zu Deinem Vorhaben bewegst Du Dich tief unter der Grasnarbe. Eben wie aus einem anderen Kulturkreis in dem man noch über den Balken schei... und es überhaupt keine Kultur gibt.

Tschernobyl ist nur in die Luft geflogen, weil solche Leuchten wie Du die Sicherheitssysteme überbrückt haben. Da waren so viele überflüssige Sicherungen drin, die konnte man doch getrost "ausräumen"...:D

Eine großartige Leistung von Leuten mit hohem geistigen Niveau zu denen Du Dich so gerne zählst.

Meine Einschätzung war wohl doch richtig...



.
 
... vielleicht erklaert mir ja jemand mal den Zusammenhang einer Reaktorxenonvergiftung eines graphitmoderierten Siedewasserreaktors vom Typ RBMK und anschliessender Ueberkritikalitaet mit dem Endschalldaempfer an einem Mercedesachtzylindermotor.

Was ein positiver Dampfblasenkoeffizient ist, durfte ich ja am Fallbeispiel schon nachlesen :party:.

Carsten
 
Ich hatte mir eigentlich fest vorgenommen, den entgleisten Beitrag von "Dedes" mal zu analysieren und mit aller Ernsthaftigkeit zu beantworten, jedoch scheint er außer geistfreier Polemik nicht allzu viel zu Wege bringen zu können.

Allein der Assoziation von Motorklängen und Frauen :rolleyes: spricht Bände über seinen geistigen Horizont.

Zum Glück haben sich die Zeiten geändert und AMG bietet für Freunde des deftigen Sounds recht interessante Sachen und das ganz ohne Frickelei.

YouTube - Green Mercedes C63 Amg Sick Exhaust Sound Part 1


PS: Ich hoffe an dem Sound ist alles serienmäßig. ;)

Genau das meine ich doch. Ich mag es noch nichtmal so arg laut, wie es der C63 AMG ist. Ich hasse Tuning und bin glaube einer der wenigen Seelen in diesem Land, die einem C140 mit wachsendem Alter in einem von Jahr zu Jahr besseren Zustand versetzen.
Allerdings sehe ich es nicht so richtig ein, dass - abgesehen von AMG, M, RS sowie einigen Sportwagen - auf unseren Straßen nur abartig ekelhaft klingende Autos serienmäßig laut abgestimmt werden. In diesem Fall sind Prollbüchsen wie der Mini oder der Polo GTI oder solcher Kram zu nennen.
Fahrzeuge mit gut klingenden Motoren - dazu zähl ich jetzt mal alles ab 5 Zylindern - jedoch werden fast ausnahmslos flüsterleise abgestimmt. Warum? Sicher, etwa 60 - 80% der Kunden dieser Wagen wollen leise dahingleiten. Aber wozu brauche ich einen großen V8 Benziner, wenn ich davon nichts mehr mitbekomme? Denn leise und laufruhig kann ich auch mit einem V6/R6 Turbodiesel dahingleiten.

Ich will doch einfach nur bei aller Originalität des Wagens und völlig ohne prollige Rohre hinten dran eine sanften aber hörbar bollernden V8 Sound generieren. Das alles, wie gesagt, ohne an der Originalität etwas zu ändern. Mehr wollte ich nicht wissen.

Das meine Frage gleich die charakterlich labilen Schafe hier zum Vorschein bringt, war nicht meine Absicht.

LG
 
Allein der Assoziation von Motorklängen und Frauen :rolleyes: spricht Bände über seinen geistigen Horizont.

Das meine Frage gleich die charakterlich labilen Schafe hier zum Vorschein bringt, war nicht meine Absicht.

LG

Und Dein Horizont manifestiert sich in Deiner Rechtschreibung.

Man sollte wissen, daß es nicht "der Assoziation" heißt und man sollte auch das und daß unterscheiden und anwenden können...

Wer in der Oberklasse Schalldämpfer ausräumen oder daran herumsägen will darf sich nicht wundern, wenn man ihm das entsprechende Reifezeugnis ausstellt...

Und wenn sich bei Dir das V8-feeling nur bei entsprechendem Röhren einstellt, dann solltest Du mal die Leistung Deines verbastelten Motors prüfen lassen. V8 soll man nicht hören, man spürt es. Oder fährst Du vielleicht einen alten Pick-Up ?


.
 
Antwort von DEDES FAN

Servus,
ich habe mich vor ein paar Monaten in diesem Forum angemeldet, um mich bezüglich diverser technischer Zusammenhänge in Punkto Mercedes M119 weiterzubilden.
Jedoch sehe ich, daß ein Diesel-Fahrer namens Dedes hier auf technische Fragen mit einer Art und Weise antwortet, die mich an meine Reisen durch muslimische Länder und meine Teilnahme an einer Hochzeit, auf der 150 Trachtenvereinsmitglieder anwesend waren, erinnert.
Ich würde sagen, der Diesel-Fahrer Dedes trägt bestimmt einen Schnurrbart, wie die Trachtler und die Moslems, die ich getroffen habe.
Wahrscheinlich hat er auch genausoviel Humor wie diese Schnurrbartträger und kann genausoviel über sich selbst lachen wie jene, nämlich gar nicht.
Ich würde vorschlagen, öfters Beiträge zu posten, die exakt solche Leute aus ihren Verstecken locken, damit man das Forum von solchen Leuten reinigen kann.
Denn, zumeist sind diese Subjekte im internet weder sachlich brauchbar noch gibt es sonst irgendeinen Grund, warum man seine Lebenszeit opfern sollte, um deren Beiträge zu lesen.
Ich denke, es ist wieder ein typischer Fall von kleinem peinlichem Mann, der sich im internet aggressiv gebart wie seinerzeit Klein-Adolfs Helfer, aber im wirklichen Leben wegen Kleinigkeiten in die von Mutti gebügelte Hose macht.
Ich persönlich finde solche internet-Forums-Teilnehmer schon sehr peinlich.
Kann man sowas nicht entfernen?
Ist doch schade um die kostbare Zeit.

Liebe Grüße,

pm
 
Servus,
ich habe mich vor ein paar Monaten in diesem Forum angemeldet, um mich bezüglich diverser technischer Zusammenhänge in Punkto Mercedes M119 weiterzubilden.
Jedoch sehe ich, daß ein Diesel-Fahrer namens Dedes hier auf technische Fragen mit einer Art und Weise antwortet, die mich an meine Reisen durch muslimische Länder und meine Teilnahme an einer Hochzeit, auf der 150 Trachtenvereinsmitglieder anwesend waren, erinnert.
Ich würde sagen, der Diesel-Fahrer Dedes trägt bestimmt einen Schnurrbart, wie die Trachtler und die Moslems, die ich getroffen habe.
Wahrscheinlich hat er auch genausoviel Humor wie diese Schnurrbartträger und kann genausoviel über sich selbst lachen wie jene, nämlich gar nicht.
Ich würde vorschlagen, öfters Beiträge zu posten, die exakt solche Leute aus ihren Verstecken locken, damit man das Forum von solchen Leuten reinigen kann.
Denn, zumeist sind diese Subjekte im internet weder sachlich brauchbar noch gibt es sonst irgendeinen Grund, warum man seine Lebenszeit opfern sollte, um deren Beiträge zu lesen.
Ich denke, es ist wieder ein typischer Fall von kleinem peinlichem Mann, der sich im internet aggressiv gebart wie seinerzeit Klein-Adolfs Helfer, aber im wirklichen Leben wegen Kleinigkeiten in die von Mutti gebügelte Hose macht.
Ich persönlich finde solche internet-Forums-Teilnehmer schon sehr peinlich.
Kann man sowas nicht entfernen?
Ist doch schade um die kostbare Zeit.

Liebe Grüße,

pm


....so also schreiben Leute,die sich seit 30 Jahren an der Bibel krallen und das Telemediale als Teufelszeug oder Volksverdummung bezeichnen.Andere User als Subjekte und Klein-Adolfs Helfer zu bezeichnen zeigt,das Dein IQ den einer Dachlatte noch unterschreitet.
Ich hoffe ,das deine geistigen Blähungen uns für die Zukunft erspart bleiben.

Ohne Gruß
 
Habt ihr nun endlich geklärt wer den längsten hat?
 
@Peter Meyer

Wenn es Dir hier zu peinlich ist, warum bleibst Du dann nicht einfach weg?

Nachdem Du gerade mal 2 Fragen ins Forum gestellt hast, willst Du doch nicht etwa behaupten, daß Dein jüngster geistiger Dünnschiß eine wirkliche Bereicherung fürs Forum darstellt ?

Es hat Dich niemand eingeladen, Dich als Forumswächter aufzuspielen.

Über Meinungen kann man diskutieren und streiten. Aber was Du vom Stapel gelassen hast, ist sachlich noch weit weniger brauchbar, als es von Dir reklamiert wurde.

Wenn Du in den von Dir bereisten muslimischen Ländern derart billig herumgemeckert hättest, würdest Du dort bis an Dein Lebensende im Knast sitzen !

Ich gebe zu, daß ich mich dort sehr beherrschen müsste, denn die sind nicht besser als Klein-Adolf. Zumindest wurde bei uns niemandem die Hand abgehackt, wenn er etwas geklaut hat...

Genieße also unsere Meinungsfreiheit, aber mißbrauche sie nicht...

Ich trage übrigens keinen Schnurrbart und bin im Grunde sehr tolerant. Auch gegenüber bayerischen Stallknechten und Bierzelttypen wie Du einer bist. Ich lasse sie einfach lallen.

Keine Toleranz gibt es von mir für jene Sozialhilfeempfänger, die sich auf unsere Kosten gleich ein Auto kaufen müssen und als allererste Maßnahme den Schalldämpfer manipulieren.

Ich habe absolut kein Verständnis für solche Typen, die sich um Recht und Ordnung in unserem bisher schönen Deutschland einen Dreck scheren, unseren Rechtsstaat mit Füßen treten und deren Lebensfreude nur darin besteht, mit möglichst viel Krach durch die nächtlichen Wohngebiete zu donnern.

Die Welt ist laut genug und daher stelle ich mich entschieden gegen solche Vorhaben und die Typen die ihrem Gastland auf der Nase herumtanzen.

Dies ist der Kern meiner Aussage und ich stehe dazu. Jeder Troll, der nun noch meint, mich deswegen attakieren zu müssen hat das Thema nicht verstanden.

Erst Gehirn einschalten (soweit vorhanden), dann in die Tasten hauen...



.
 
Ich würde vorschlagen, öfters Beiträge zu posten, die exakt solche Leute aus ihren Verstecken locken, damit man das Forum von solchen Leuten reinigen kann.

Genau das ist ja gelungen. Spannend finde ich auch, was für komische Feindbilder sich das oben genannte Kleingeist einfallen lässt. Da wird eben mal pauschal vermutet, das man Sozialhilfeempfänger ist. Welch ein Witz. Da kann man nur hoffen, dass Dedes nicht irgendwann mal bei mir in Lohn und Brot steht. :crazy_girl:
 
Genau das ist ja gelungen. Spannend finde ich auch, was für komische Feindbilder sich das oben genannte Kleingeist einfallen lässt. Da wird eben mal pauschal vermutet, das man Sozialhilfeempfänger ist. Welch ein Witz. Da kann man nur hoffen, dass Dedes nicht irgendwann mal bei mir in Lohn und Brot steht. :crazy_girl:

Ich lach mich krumm...! :crazy_girl:

Was bist Du denn für ein Chef ? Führst Du eine Drückerkolonne ?

Ich bin selbst Unternehmer. Aber im Gegensatz zu Dir beherrsche ich die deutsche Rechtschreibung...

Wenn Du so erfolgreich bist, dann hast Du eigentlich gar keine Zeit, am Auspuff herumzusägen...

Kaufe Dir doch einfach ein neues Modell von AMG. Dann hast Du Sportlichkeit und unaufdringlichen Sound und keiner sieht Dich schief an.

Du hast es wohl immer noch nicht verkraftet, daß Dir einer gesagt hat, daß Du neben der Mütze läufst...?



.
 
Cola, Chips und Lineal liegen bereit. Macht nur weiter so ;)

Ob Coca-Light auch schon bereit liegt, ohne Chips natürlich? :party:

@ Peter Meyer: Beziehst du dich bei Dedes-Fan jetzt auf die letzen 10 Beiträge oder alle 860? Ich meine nämlich, dass ich vom dieselnden Adolf-Mulla schon reichlich gute Infos ziehen konnte. Tststs, so aufmucken beim 3. Post spricht für ne Menge Selbstvertrauen oder fehlenden Anstand. Aber zuletzt ist der Ton hier eh etwas rauher geworden, so gesehen reihst du dich ja nur ein...

Dieselnde Grüße!

MfG Paule
 
Meine Güte, sowas lese ich nichtmal bei meinem Sohn in Schüler VZ... jetzt kommen mal alle wieder runter und beruhigen sich, dann können wir alle schön weiterspielen!

:verwarn::verwarn:

Chris
 
Ende

So, jetzt haben ja alle mal ordentlich Dampf abgelassen.

Thread wird geschlossen. :verwarn:


Gut Nacht allerseits,
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Verbesserung des Klangs beim V8 M119 ?

Ähnliche Themen

Z
Antworten
1
Aufrufe
2K
majesty78
M
D
Antworten
0
Aufrufe
1K
DrunkenMan
D
Ö
Antworten
15
Aufrufe
5K
Ökoterrorist
Ö
Zurück
Oben