vergleich sl 55 gegen carlsson 55

Diskutiere vergleich sl 55 gegen carlsson 55 im Forum AMG S-Klasse, CL, SL & SLR McLaren im Bereich S-Klasse, CL, SL & Maybach - hallo, hat von euch jemand den vergleich der o.a. autos in der motorvision sendung gesehen :confused: der sl 55 sieht im vergleich zum...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Striezel

Striezel

Erdgas User
Beiträge
1.653
Fahrzeug
E-NGT
hallo,

hat von euch jemand den vergleich der o.a. autos
in der motorvision sendung gesehen :confused:

der sl 55 sieht im vergleich zum carlsson doch, man glaubt es kaum,
recht bieder aus, was doch 10x19 zoll räder in kombination mit einer
fzg. absenkung um 30 mm ausmacht,
der ladedruck des kompressors wird von 0,9 bar auf 1,1 bar erhöht
umbaukosten 40 tsd € :eek: :eek: :eek:

gruss christian
 

Anhänge

  • carlsson.jpg
    carlsson.jpg
    36,7 KB · Aufrufe: 277
und noch eins
 

Anhänge

  • carlsson2.jpg
    carlsson2.jpg
    37,3 KB · Aufrufe: 231
Dieses thema wurde schon in einem "anderen forum" angesprochen. Der preis von 40T€ ist mit nichts zu rechtfertigen.

MfG,
 
Hallo,

gesehen und vor allem gehört. Der Carlsson hört sich von vorne wirklich nicht mehr wie ein Auto an. Haben die Reifen so laut gepfiffen oder war das der Motor?
Was ich am eindrucksvollsten fand: Den Autos sieht man die Geschwindigkeit nicht an. Jedes andere ohne ABC würde wanken, nicken und schaukeln, so daß man am Bildschirm die Geschwindigkeit wirklich sehen kann. Die SL dagegen immer waagrecht wie mit einer Wasserwaage austariert :D , so daß sie relativ langsam ausgesehen haben
:Lol1: .
 
jo,
am besten war der sound als der carlsson auf der start-landebahn,
mit tempo was weiß ich (300 km/h) am mikro vorbeischoss,
hörte sich mächtig nach kampfjet an,
wenn ian pooley dann noch seine luftbremse aktiviert hätte,
wär das ding bestimmt abgehoben :D :D :D

denke die gefahrenen rundenzeiten und ihre abweichung von 1,5 sec.
sind nicht wirklich wichtig,

nur carlsson verbaut auch andere endtöpfe die den gasgegendruck wohl weiter
eliminieren und von daher auch einen anderen sound aufweisen

gruss christian
 
Hi Christian,

yep, das musst du dir so vorstellen:

Ab ca 285 km/h ertönt dann ein alarmton fürs abheben. In diesem moment geht das dach auf und der SL hebt langsam aber stetig ab. So kann man auch mit dem auto in den urlaub fliegen:D

Viele Grüße,
 
Noch was zum Sound:

Der SL von Carlsson klingt schon wahnsinnig böse, aber ich käme nie auf den gedanken, den sowieso schon von haus aus sehr lauten 474 noch lauter zu machen. Da grisch plack!

MfG,
 
jo,
aber 19 " und 30 mm tiefer, das hat was.....
wie funzt das denn :confused: :confused: :confused:

einfach nur luft ablassen geht irgendwie nicht,
soll sich aber um eine elektronische tieferlegung handeln :rolleyes:

gruss christian
 
Hallo,

der Carlsson hat kurz nach dem Vorbeischiessen am Mikro noch einen Gang hochgeschaltet.

[Tieferlegung]
Luft ablassen kann man nicht, da es ein aktives Stahlfahrwerk ist. Der Kommentator hat dem SL einfach eine Airmatic angedichtet :jörg: . Aber wie wäre es mit Hydrauliköl ablassen :Lol1: ?
Ich hätte mir noch gewünscht, den AMG voll durchbeschleunigt am Mikro vorbeifahren zu sehen bzw. hören, um beide Autos besser vergleichen zu können. Vielleicht surrt er genauso?
 
Hi Matthias,

Original geschrieben von Matthias

Ich hätte mir noch gewünscht, den AMG voll durchbeschleunigt am Mikro vorbeifahren zu sehen bzw. hören, um beide Autos besser vergleichen zu können. Vielleicht surrt er genauso?

----> Sollten wir uns mal treffen, können wirs ja ausprobieren :D
 
Original geschrieben von Striezel
jo,
aber 19 " und 30 mm tiefer, das hat was.....
wie funzt das denn :confused: :confused: :confused:

einfach nur luft ablassen geht irgendwie nicht,
soll sich aber um eine elektronische tieferlegung handeln :rolleyes:

gruss christian

Hallo,

ist eine elektronische Tieferlegung, die von verschieden Herstellern angeboten wird. Laut Techniker (arbeitet bei einem MB-Tuner) wird dadurch die geschwindigkeitsabhängige Absenkung des Fahrzeugs schon im Stand erreicht. Ich hatte die Gelegenheit, eine SL55 wie beschrieben, auf dem Beifahrersitz zu erleben. Kann nur jedem raten, sich seine Stiftzähne vorher neu einzementieren zu lassen und evtl. vorhandene Gebisse mit der Heissklebepistole am Gaumen zu befestigen. Auf einem GP-Kurs ist eine solche Bereifung vielleicht sinnvoll - doch ist man da in einem Geschindigkeitsbereich, dass sich die Karosse ohnehin abgesenkt.

Auf der Straße - Manta für Besserverdienende ;-)

Gruss
sonic
 
Hi Sonic,

Original geschrieben von sonic

Auf der Straße - Manta für Besserverdienende ;-)

----> Richtig!! Habe heute auch einen SL 55 mit 20" Brabus felgen gesehen. Wer sich das antut.... kann gleich auf nen golf 16V ohne stossdämpfer wechseln :D

Viele Grüße,
 
@ Sonic,

stimme ich Dir 100% zu. Ich muß immer über die besonders tief gelegten lachen. Hoppeln wie die Hasen über die Bahn und nach Kurven sieht man sie nicht mehr.......

hatte heute erst so einen Fall :D
 
Ich habe bei meinen SL 55 bei AMG in Affalterbach das Niveau auf den untersten Level einstellen lassen. Und das genügt absolut. Alles andere sieht lächerlich aus.

Nicht zu vergessen: Bei der AMG-Einstellung bleibt jegliche Garantie erhalten und das Fahrverhalten ändert sich so gut wie nicht.

Liebe Grüße
Pit
 
Original geschrieben von Pit
Ich habe bei meinen SL 55 bei AMG in Affalterbach das Niveau auf den untersten Level einstellen lassen. Und das genügt absolut. Alles andere sieht lächerlich aus.

Hallo Pit,

mich intersssiert, wie das technisch gemacht wird, wie wirkt sich das auf den Fahrkomfort aus und wieviel tiefer ist der gute SL55 jetzt?

Vielen Dank und Gruß
sonic
 
also mir gefällt einfach der SL55 besser, weil ich die Felgen schöner finde und am Carlsson gefällts mir nicht, dass er keine Mercedes-Sterne mehr hat und das der Kühlergrill schwarz lackiert ist

Ich weiß, dass ist bei den meisten Tunern so, aber wenn ich so stinkreich wäre, würde ich den SL55 normal lassen, nur das Fahrwerk und das Motorentuning von Carlsson nehmen und viiiieleicht auch die Frontschürze

aber das ist Trämerei, ich werd mir sicherlich nich mal nen SL350 leisten können... :( :D:D
 
Wenn der SL meiner wäre, bekäme er das AMG F1 paket. Das reicht:D
Vor allem der frontspoiler.... *lechtz*schmelzdahin*ahhhhh*...


Viele Grüße,
 
Original geschrieben von sonic
Hallo Pit,

mich intersssiert, wie das technisch gemacht wird, wie wirkt sich das auf den Fahrkomfort aus und wieviel tiefer ist der gute SL55 jetzt?

Vielen Dank und Gruß
sonic

Ich bin kein Techniker, aber soweit mir bekannt ist, wurde die Absenkung ausschließlich durch rein elektronische Werteanpassungen mit einem Laptop durchgeführt. Danach erfolgten einige Probefahrten durch die Werkstatt mit Nachkorrekturen. Offensichtlich gab es noch Probleme, da mein Wagen erst gegen 19:30 fertig war. Owohl es den ganzen Tag gedauert hat, wurden mir dann nur 6 Stunden a 70€ berechnet.

Hat zwischen 1.4 und 1,9 cm gebracht.

Auf den Fahrkomfort habe ich keine bemerkbaren negativen Auswirkungen verspürt. Ich fahre jedoch fast immer mit ABC on.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: vergleich sl 55 gegen carlsson 55
Zurück
Oben