W124 230CE 4 Gang Schaltet zu Früh, Kickdown ohne Funktion.

Diskutiere W124 230CE 4 Gang Schaltet zu Früh, Kickdown ohne Funktion. im C-Klasse, CLC & 190er Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo, ich bin Mathis aus Detmold und neu hier. Vor einiger Zeit habe ich ein W124 230CE mit 4 Gang Automatik (Bj. 10.1991) Angeboten bekommen. Zu...

  1. #1 MathisW124, 05.10.2021
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2021
    MathisW124

    MathisW124 Frischling

    Dabei seit:
    05.10.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W124 230CE
    Hallo,
    ich bin Mathis aus Detmold und neu hier.
    Vor einiger Zeit habe ich ein W124 230CE mit 4 Gang Automatik (Bj. 10.1991) Angeboten bekommen.
    Zu dem Zeitpunkt wusste ich= Tempomat, Kickdown ohne Funktion. Schaltvorgänge sehr früh.
    Mercedes Beresa aus Detmold meinte dann: „Das ist nur eine einfache Einstellungssache.“
    Deshalb habe ich das äußerlich schöne Coupé genommen.

    Naja ich also zu Mercedes hin… „Das ist eine Riesen Fehlersuche die Tage dauern kann“ „Das wird teuer werden“.

    Ich also wieder gefahren.

    Mittlerweile war ich bei den 10 besten Mercedes Schraubern hier bei uns in Detmold + 50Km Umkreis und trotzdem weiß niemand so richtig weiter.

    Fehlerbeschreibung:
    Fahrt auf D: Der Wagen fährt an im 2. Schaltet dann je nach Gaspedalstellung entweder bei 1900u/min. oder bei 2100u/min (nie eher und nie später) in den 3. der nächste Schaltvorgang Erfolgt IMMER bei 35-38Km/h bei knapp 1900u/min. also dann in den 4.
    Runterschalten vom 4. in den 3. tut er erst ca. bei 30-20 Km/h.
    Kickdown ist ohne Funktion. (Schalter unter dem Gas Pedal geht aber)
    Tempomat ohne Funktion.

    Das Getriebe hat vor 5.000km eine Getriebespülung + neues Öl bekommen (möglicherweise das Falsche, weiß ich nichts drüber)
    Ölstand im Getriebe ist Optimal.


    Jetzt meine Frage an euch:
    Woran kann es liegen das er so doof schaltet? Wieso Funktioniert kein Kickdown (unabhängig davon ob man den bei dem Alter noch benutzen sollte)?

    Danke im Vorfeld… Liebe Grüße Mathis
     
  2. #2 MathisW124, 05.10.2021
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2021
    MathisW124

    MathisW124 Frischling

    Dabei seit:
    05.10.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W124 230CE
    Was ich noch hinzufügen kann: habe mit Mercedes Gesprochen, das Relais auf der rechten Seite (in Fahrtrichtung) kurz vorm Innenraum ist das richtige. War noch eine Idee von einem Bekannten das die vielleicht für einen Handschalter sein könnte.
    Zusätzlich habe ich alle Sicherungen durchgemessen, sind auch alle heile.
     
  3. #3 coca-light, 06.10.2021
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    11.221
    Zustimmungen:
    208
    Fahrzeug:
    210.072
    Servus Mathis,

    es ist nicht unwichtig welches ATF tatsächlich eingefüllt wurde - das nur der Vollständigkeit halber.

    Dann sollte geprüft werden, ob die Modulierdruckdose für’s AG noch intakt ist und auch alle Unterdruckleitungen zum AG dicht sind und ob evtl. der Steuerdruckzug ausgehängt oder verstellt ist.

    Bitte beschreibe näher wie Du das festgestellt hast und bei welcher ATF-Temperatur der Ölstand ermittelt wurde.

    Wenn sich bis hier alles ausschließen lässt bzw. alles i.O. ist, würde ich das Schaltschiebergehäuse prüfen (lassen).
    Wenn beim AG-Typ 722.4 im SSG der Schaltschieber für „Vollgas“ klemmt, entspricht es Deinem Fehlerbild „schaltet zu früh“.

    Gruß
    Peter
     
  4. #4 coca-light, 06.10.2021
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    11.221
    Zustimmungen:
    208
    Fahrzeug:
    210.072
    Das 722.4 ist Unterdruck-gesteuert - noch ganz ohne elektrische oder elektronische Helferlein…
     
  5. #5 MathisW124, 06.10.2021
    MathisW124

    MathisW124 Frischling

    Dabei seit:
    05.10.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W124 230CE


    Hallo Peter und erstmal danke das du dir Zeit für mich nimmst.
    Den Ölstand im Getriebe habe ich einmal Morgens vor dem Fahren gemessen, da war er etwas unter Max. dann einmal bei ca. 80Grad C ATF - Temp., da war er dann kurz über Max….
    Der Steuerdruckzug wird gerade überprüft.
    Ich melde mich sobald ich Neuigkeiten habe!

    Erstmal DANKE bis hier her und bis die Tage.
    Grüße Mathis
     
  6. #6 MathisW124, 07.10.2021
    MathisW124

    MathisW124 Frischling

    Dabei seit:
    05.10.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W124 230CE

    Hallo Peter,
    neues zum Benz:

    Habe Ihn heute aus der Werkstatt geholt.
    Der Steuerdruckzug war Falsch eingestellt. Zudem ist auch noch ein Falsches Getriebe Verbaut. So gesehen nicht weiter schlimm nur hat dies keinen Anschluss für E/S. Diese Umschaltung ist somit ohne Funktion.
    Sonst geht jetzt alles wieder Dank Firma Leupold Bielefeld. Hat knapp 350,-€ gekostet und war somit recht Günstig… finde ich zumindest.
    Danke Trotzdem für deine Mühe.

    Beste Grüße und einen schönen Abend!
     
Thema:

W124 230CE 4 Gang Schaltet zu Früh, Kickdown ohne Funktion.

Die Seite wird geladen...

W124 230CE 4 Gang Schaltet zu Früh, Kickdown ohne Funktion. - Ähnliche Themen

  1. W124 230CE Klimaanlage geht nicht

    W124 230CE Klimaanlage geht nicht: Hallo zusammen, ich heiße Björn. Komme aus Herne und fahre ein 230CE Baujahr 92. Leider treten immer mal wieder kleine Probleme auf....
  2. W124 230CE Geht einfach aus

    W124 230CE Geht einfach aus: Hay wie schon im Titel fahre ich einen MB W124 230CE bj92. Motor: M 102 E 23 Vor gut 2 Monaten gings los ... ich bin auf eine Ampel zugefahren...
  3. Newcomer W124 230CE

    Newcomer W124 230CE: Hallo ihr lieben, seit 2 Wochen bin ich stolzer Besitzer eines nahezu Vollausgestatteten Mercedes 230CE vom typ 124. da ich mit dieser...
  4. W124 Fahrwerk & Lenso BSX

    W124 Fahrwerk & Lenso BSX: Hallo Zusammen, bin hier neu im Forum und stell mich noch kurz einmal vor: Ich heiße Sascha, bin 30 Jahre alt, komme aus Baden-Baden und besitze...
  5. w124 cabrio Module 124 820 48 26

    w124 cabrio Module 124 820 48 26: Hallo, ich suche für meinem W124 Cabrio ein Module mit folgendes Teilnummer 124 820 48 26. auf die Module steht auch noch folgendes A124 KB...