W126 89er 420SE: Automatik schaltet sehr spät

Diskutiere W126 89er 420SE: Automatik schaltet sehr spät im S-Klasse, CL, SL & Maybach Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo, hat jemand eine Ahnung was das sein könnte? Bin an dem fahrzeug evtl. zum kauf interessiert. Die automatik schaltet in kaltem...

  1. #1 joker0222, 28.09.2007
    joker0222

    joker0222 Stammgast

    Dabei seit:
    05.06.2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf4 TDI, 230E W123 und 420SE W126
    Hallo, hat jemand eine Ahnung was das sein könnte?

    Bin an dem fahrzeug evtl. zum kauf interessiert.



    Die automatik schaltet in kaltem zustand erst ab ca. 2500 upm. wenn sie warm ist, schaltet sie normal. also sanft und weich.



    hat jemand eine ahnung was das sein könnte? bzw. wie teuer eine reparatur käme? oder evtl. nur eine einstellungssache?

    der verkäufer will 3000Euro.
    ansonsten sieht das auto noch sehr gut aus. unverbastelt und mit guter ausstattung: klimaautomatik, standheizung, ASR, velour, MB-Alu (nicht die gullis, sondern die späteren 8-loch) 255tkm, euro 2 und 1 jahr tüv.
    klimakompressor und trockner neu in 2007.


    danke für alle hinweise
     
  2. #2 Patrick, 28.09.2007
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Automat

    Hallo joker0222,

    hat der Wagen schon Katalysatortechnik (Version mit 165 kW / 224 PS)? Wenn ja, dann ist das "späte" Hochschalten normal. Es dient dem Anwärmen der Katalysatoren.


    Ciao,
     
  3. #3 joker0222, 28.09.2007
    joker0222

    joker0222 Stammgast

    Dabei seit:
    05.06.2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf4 TDI, 230E W123 und 420SE W126
    Hallo Patrick,

    ja ist schon der stärkere V8 mit 165KW. Der Werkskat wurde zudem aufgerüstet auf Euro2.

    das mit dem anwärmen für den kat leuchtet mir zwar ein, allerdings schalten bei 2500upm erscheint mir auch mit KAt etwas arg spät :confused:
     
  4. #4 Patrick, 28.09.2007
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Kat

    Ist aber so. :D

    Hier der Originalwortlaut von MB:

    Gut Nacht,
     
  5. #5 X-R230-X, 29.09.2007
    X-R230-X

    X-R230-X Konstruktionsfehler

    Dabei seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    6.569
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A207.357
    Jep, Patrick hat Recht! Vor allem wenn er dann noch zusätzlich mit einem Euro 2 Kit ausgestattet wurde, dann ist die Kaltlaufanhebung noch wesentlich stärker ausgeprägt! Einige 126 Fahrer ziehen nach der AU den Kaltlaufregler (warum der wohl so heißt :) ) einfach ab und machen ihn vor der nächsten AU wieder dran. Der Sinn dieser Teile ist wohl etwas ... umstritten!

    Zusätzlich würde ich mir noch genau das Heckblech unter der Hutablage an(fühlen)schauen. Dies kannst Du ertasten indem Du bei geöffnetem Kofferraumdeckel in die Löcher greifst welche unterhalb der Heckscheibe in den Kofferaumrahmen eingearbeitet sind (war das verständlich?)! Also da wo der Kofferdeckel (von der Heckscheibe aus gesehen) anfängt in den Rahmen welcher unterhalb des Fußes der Heckscheibe ist. Wenn Du hier Rostbläschen fühlst (bei Limousinen zum Glück weniger als bei Coupes) ist das eine Reparatur von 700-2000 €. Je nach Umfang und Gründlichkeit.
    Weiterhin würde ich drauf achten, dass es ein Fahrzeug nach MJ 1987 ist. Gerade der 420´er mit 204 PS hat gegenüber dem überarbeiteten Motor mit 224 PS eine wesentlich harmonischere Entfaltung!

    Olli

    P.S.: Die Felgen gab es nie auf dem W126 - diejenigen die mit 8-Loch rumfahren sind miest mit Nachbau/Baumarktfelgen ausgestattet weil die original 8-Loch von der ET her nicht passen! Dies würde ich eigentlich als Erstes ersetzen!

    Olli
     
  6. #6 Patrick, 29.09.2007
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    224 PS

    Hallo Olli,

    Der M 116.965 KAT hatte ab Baudatum 09/1987 (MJ 1988?) 224 PS, vorher 204 PS.


    Ciao,
     
  7. #7 Dieselwiesel, 29.09.2007
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Auto
    @Joker,

    weiss ja nicht aus welcher Ecke du kommst, hier bei unserem örtlichen Reifenhändler wird derzeit auch ein 420er angeboten, silber mit dunklem Leder, Preis könnte ich erfragen bei interr. der Optische Zustand sieht ordntlich aus und der Wagen sieht nicht verbastelt aus.

    Hi Olli,

    Baumarktfelgen :D

    Gruss Christian
     
  8. #8 joker0222, 29.09.2007
    joker0222

    joker0222 Stammgast

    Dabei seit:
    05.06.2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf4 TDI, 230E W123 und 420SE W126
    ah das mit den felgen wusste ich nicht. die vermutung, dass es originale sind kam von mir, da sie mercedessterne in der mitte haben.
    sind auch noch 4 winterreifen auf stahlfelgen dabei. wahrscheinlich sind das die originalen felgen ab werk und der erstbesitzer hat keine LM-Felgen bestellt.
    danke für den tip mit der heckscheibe.

    hier übrigens ein paar bilder

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  9. #9 cola1785, 29.09.2007
    cola1785

    cola1785 COMANDer

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    4.753
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Bobbycar
    [OT]
    @ Olli (X-R230-X)
    Hattest Du mich nicht beim Treffen noch auf die Besonderheit beim W126 mit Standheizung aufmerksam gemacht, dass diese Modelle noch eine Holzblende mehr hätten? Auf dem Bild sieht man aber nur so ein komisches "Loch" in grauem Kunststoff?!
    [/OT]
     
  10. #10 joker0222, 29.09.2007
    joker0222

    joker0222 Stammgast

    Dabei seit:
    05.06.2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf4 TDI, 230E W123 und 420SE W126
  11. #11 coca-light, 29.09.2007
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    10.545
    Zustimmungen:
    114
    Fahrzeug:
    210.072
    Nachbau

    Hallo Joker,

    Diese Nachbau-Felgen haben (leider) die gleiche Lochgröße für die Nabenkappen (MB-Stern), deshalb werden sie auch gerne als Billiglösung verwendet.

    Was die Tragfähigkeit angeht, so würde ich solchen Felgen eher nicht über den Weg trauen...

    Gruß
    Peter
     
  12. heidi

    heidi .

    Dabei seit:
    30.04.2002
    Beiträge:
    3.729
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Joker,

    einen Punkt sollte man beim Kauf noch beachten:

    Verfallsdatum des/der Airbag´s prüfen (Aufkleber auf B-Säule oder im Handschuhfach),selbst wenn es einem selbst egal ist hilft es evtl. bei den Preisverhandlungen. ;)
     
  13. #13 joker0222, 29.09.2007
    joker0222

    joker0222 Stammgast

    Dabei seit:
    05.06.2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf4 TDI, 230E W123 und 420SE W126
    apropos airbag. das auto hat auch einen beifahrerairbag.
    gibt es da überhaupt ein handschuhfach?
     
  14. #14 X-R230-X, 29.09.2007
    X-R230-X

    X-R230-X Konstruktionsfehler

    Dabei seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    6.569
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A207.357
    @Patrick Ja hatte beim nöchmaligen Durchlesen auch gesehen, dass es sich um einen mit 224 PS handelte - hatte nur keine Zeit zur Korrektur mehr!

    @Cola Da gab es nur diese Holzblende, wenn es neben der Standheizung noch mal mindestens 3 weitere Schalter benötigt, also z.B. Sitzheizung und Doppeltonfanfare oder Heckrollo ... oder beides :) hatte. Also wenn er wirklich ein Vollausstattungskandidat war :)

    @heidi Wie ist es jetzt eigentlich offiziell mit dem Airbag. Dieses Verfallsdatum wurde ja verlängert und sollte irgendwie auf Wartungsfrei ab ner bestimmten EZ (86?) gestellt werden! Ist dem jetzt so? Ein Kaufpreisdrückargument ist es sicherlich trotzdem ... :)

    @Joker Nein gab es da nicht mehr! Dafür war die Wurzelholzablage zwischen den Vordersitzen in dem Fall serienmäßig. Ich find ne sehr tolle Alternative :)

    Olli
     
  15. #15 joker0222, 29.09.2007
    joker0222

    joker0222 Stammgast

    Dabei seit:
    05.06.2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf4 TDI, 230E W123 und 420SE W126
    aha. meinst du die, die aussieht, als hätte sie so einen rollo als verschluss? war diese ablage immer aus wurzelholz? das würde ja dann bedeuten, dass er auch sonst wurzelholz hat. sieht auch irgendwie nicht nach zebrano aus.
    das mit der holzblende bei der SH wäre dann ja auch geklärt. da er keine Sitzheizung hat sind sonst dort keine schalter, also gabs auch keine blende.

    noch etwas anderes: ich habe gehört, dass man bei fahrzeugen mit werksseitigem ASR (ok, nachgerüstet wird es das wohl kaum geben) relativ einfach einen tempomat nachrüsten könnte. man bräuchte nur den lenkstockhebel und eine andere lenksäulenverkleidung.
    stimmt das und mit welchen kosten muss man da insgesamt so in etwa rechnen, wenn man es in der werkstatt machen lässt?

    danke nochmal
     
  16. #16 X-R230-X, 29.09.2007
    X-R230-X

    X-R230-X Konstruktionsfehler

    Dabei seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    6.569
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A207.357
    @Joker Ja das stimmt. Ich denke wenn Du die Einbauanleitung beid er Werkstatt abgibst, werden die nicht mehr als eine Stunde berechnen können! Dies scheint man aber auch selbst mit 2 linken Händen machen zu können!

    Öh - ok - Wurzelholzbox war jetzt etwas sehr allgemein ausgedrückt - die gab es (ebenso wie die Holzabdeckung um die SH) auch in Zebrano. Ist dann sogar m.E. exklusiver weil die meisten gut ausgestatteten Fahrzeuge Wurzelholz hatten und die Box in Zebrano absolut selten ist :)
     
  17. #17 joker0222, 29.09.2007
    joker0222

    joker0222 Stammgast

    Dabei seit:
    05.06.2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf4 TDI, 230E W123 und 420SE W126
    gut ob zebrano oder wurzelholz drin ist, ist für mich jetzt nicht unbedingt allzu ausschlaggebend. wurzel gefällt mir einen tick besser, aber auch zebrano schaut schön aus. hatte ich ja früher auch in meinem 380se.

    bzgl. tempomat: gibt es denn irgendwo eine einbaueinleitung? und eine aufstellung, welche teile genau benötigt werden? für einen link wäre ich sehr dankbar.
    ich hab zwar wirklich zwei linke hände, aber um z.b. ein autoradio in so ein auto der vor-can-bus ära einzubauen hat es immer noch gereicht. wenn es nicht aufwendiger ist....

    den tempomat wäre schon sehr schön. mein Golf hat ja auch einen. :D
     
  18. #18 X-R230-X, 29.09.2007
    X-R230-X

    X-R230-X Konstruktionsfehler

    Dabei seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    6.569
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A207.357
    Wenn Du alle Teile hast, dann Lenkrad demontieren (Vorsicht mit der Inbusschraube), Kombihebel abschrauben (3 Schrauben), Knieschutz auf der Fahrerseite demontieren (vorne oben drei Schrauben und jeweils links und rechts eine in der Mitte), Kombihebelstecker ausstecken und dann herausnehmen, Lenksäulenverkleidung zu einem hin ziehen und durch die neue tauschen...

    Nun den Kombihebel mit dem Tempomathebel zusammenstecken und wieder einbauen - den Stecker des Tempomathebels in den freien Steckerplatz OBERHALB des Steckers des Kombihebels einstecken.

    Dann den Rest wieder zusammenbauen - in umgekehrter Reihenfolge und sich über einen Tempomat freuen.

    Kosten für gebrauchte Teile: ca. 40 EURO (Der Tempomathebelan sich kostet neu so um die 30 € - vielleicht mittlerweile 5 € mehr) - den würde ich neu kaufen, weil da oft der Druckpunkt "ausgelutscht" ist.

    Würde ich bei Ebay mal schauen! Soweit ich weiß passen da alle Versionen - auch wenn es verschiedene Teilenummern gibt!


    Tip: Markier dir vor dem Abziehen des Lenkrades , wie es auf die Säule gesteckt war - sonst probierst du dich nachher zu Tode.


    Das Ganze ist übrigens in der WIS (ich finde meine leider nicht mehr) für den 126 sehr gut beschrieben inkl. Teilenummern! Als 126 Fahrer sollte man sich schon eine WIS beim Freundlichen besorgen - hilft oft weiter!

    Olli
     
  19. #19 joker0222, 29.09.2007
    joker0222

    joker0222 Stammgast

    Dabei seit:
    05.06.2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf4 TDI, 230E W123 und 420SE W126
    danke für die anleitung. kann es da evtl. probleme mit dem airbag geben beim lenkradausbau?
     
  20. #20 X-R230-X, 29.09.2007
    X-R230-X

    X-R230-X Konstruktionsfehler

    Dabei seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    6.569
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A207.357
    Äh - ja Du solltest in jedem Fall die Batterie abklemmen vor dem Ausbau des Lenkrades :)
     
Thema:

W126 89er 420SE: Automatik schaltet sehr spät

Die Seite wird geladen...

W126 89er 420SE: Automatik schaltet sehr spät - Ähnliche Themen

  1. Neuanschaffung und Probleme W126 SEC 500

    Neuanschaffung und Probleme W126 SEC 500: Liebe Forum-User, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen! Und zwar könnte ich von einem Bekannten meines Vaters einen W126 500 SEC kaufen und mir...
  2. W245 Automatik Stottert beim Beschleunigen

    W245 Automatik Stottert beim Beschleunigen: Hallo Community, Seit etwa 3-4 Wochen habe ich bemerkt das meine Bklasse B200 W245 beim beschleunigen stottert wenn ich langsam beschleunige ist...
  3. C209 320 CDI Mopf Leistungsverluste, schaltet hart

    C209 320 CDI Mopf Leistungsverluste, schaltet hart: Ich habe bei meinem CLK 320 CDI Mopf ein neues Problem, was vor ein paar Tagen das erste mal aufgetreten ist. Bei einer längeren Fahrt (ca. 1...
  4. Motordrehzahl bei 130km/h S211/W211 220CDI Automatik

    Motordrehzahl bei 130km/h S211/W211 220CDI Automatik: Hallo zusammen! Ich möchte mich kurz vorstellen: Thomas, 42 Jahre alt, fahre selbst aktuell einen BMW 320d mit mittlerweile knapp 200tkm auf der...
  5. passendes Austauschgetriebe 4-Gang Automatik

    passendes Austauschgetriebe 4-Gang Automatik: Hallo zusammen, kann mir bitte jemand anhand der Fahrgestellnummer meines W201 2.0 BJ93 sagen welches 4 Gang Automatikgetriebe reinpasst. Ich muss...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden