Warum blubbert ein US V8?

Diskutiere Warum blubbert ein US V8? im Motor, Antrieb & Tuning Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen ! Habe mal eine ganz banale Frage: Warum blubbert ein US V8? Liegt das an den früher verwendeten Vergasern? Hat die Zündfolge...

  1. #1 olli190, 06.02.2010
    olli190

    olli190 Stammgast

    Dabei seit:
    29.09.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W201 190D Bj 1991
    W124 E320 Bj 1995
    Hallo zusammen !

    Habe mal eine ganz banale Frage: Warum blubbert ein US V8?
    Liegt das an den früher verwendeten Vergasern?
    Hat die Zündfolge Einfluß darauf?

    Danke und Gruß,
    Olli
     
  2. St37

    St37 Crack

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    MB
    Der Motor zündet alle 90°. Es werden aber nicht linke und rechte Hälfte der Zylinder abwechselnd gezündet - was für das Geräusch verantwortlich ist. Die Motorhälften haben für sich isoliert betrachtet eine unregelmäßige Zündfolge.

    Wenn man einen V8 wie bei einigen Sportwagen "falsch" baut, sodass es ein doppelter Vierzylinder ist, dann hat man das Problem nicht, dafür aber Massenkräfte 2. Ordnung.
    Die konventionelle V8 Bauart besitzt Massenmomente 1. Ordnung, die mit geeigneten Gegengewichten an der Kurbelwelle vollständig ausgleichbar sind.
     
  3. ralf

    ralf Crack

    Dabei seit:
    05.06.2001
    Beiträge:
    13.391
    Zustimmungen:
    1
    aber macht Spass, auch mit LPG ;)
     
  4. ralf

    ralf Crack

    Dabei seit:
    05.06.2001
    Beiträge:
    13.391
    Zustimmungen:
    1
    würde mir ja gerne einen 2010er Camaro SS holen, sind aber noch zu teuer :(
     
  5. A190

    A190 Komfortfahrwerk rules...

    Dabei seit:
    14.12.2001
    Beiträge:
    2.931
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    245.232 Mopf, Polarsilber, Sportpaket, Autotronic
    Ich hätte das bitte etwas genauer/einfacher erklärt.
    Gerade das mit den Ordnungen etc.. was ist das genau ?
    Wie ist denn die Zündfolge genau ?
    Ein R107 450er .. ist das ein konventioneller V8 oder ein "falsch" gebauter.
    Den hab ich nämlich letzthin gehört und fand den unverschämt geil im Sound.
     
  6. #6 St37, 07.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2010
    St37

    St37 Crack

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    MB
    Ganz kurz zur Nummerierung (vereinfacht für Frontmotor): linke Motorhälfte Zylinder 1-4, rechte Motorhälfte 5-8.

    Ein normaler V8 hat z.B. die Zündfolge 1-5-4-8-6-3-7-2. Die Zündabstände in der linken Motorhälfte und damit der linken Abgasanlage sind also 180°-270°-180°-90° -> Ursache des Geräuschs.
    Für die genaue Zündfolge gibt es mehrere Varianten, allen gemeinsam ist dass die Kurbelwelle nicht eben ist. Das ist die Bauweise, die bei normalen Motoren verwendet wird (m.W. alle Serien V8 Motoren von Mercedes und der meisten anderen Hersteller)

    Bei V8 Rennmotoren (und einigen überwiegend italienischen Sportwagen) verbaut man eine andere, ebene ("flat-plane") Kurbelwelle (wie bei einem Reihenvierzylinder, nur dass an einer Kröpfung 2 Pleuel angreifen) Damit kann man ein besseres Leistungsgewicht erreichen.

    Für die Laufruhe eines Motors ist es wichtig, dass sich innere Massenwirkungen (Beschleunigen und Verzögern von Teilen) möglichst aufheben und nicht nach außen hin wirksam werden. Die freien Massenkräfte bewirken eine Auf- und Abbewegung des Motors, die freien Massenmomente eine Kippbewegung.
    Die 1. und 2. Ordnungen der freien Massenkräfte bzw. -momente sind bei einem normalen V8 Null bzw. lassen sich vollständig mit Gegengewichten ausgleichen -> Bauart für PKWs.
    Bei der "Sportwagenbauart" ist es hingegen so, dass der Motor den selben Nachteil wie ein R4 hat - freie Massenkräfte 2. Ordnung, die vom Betrag her sehr groß sind.
     
Thema:

Warum blubbert ein US V8?

Die Seite wird geladen...

Warum blubbert ein US V8? - Ähnliche Themen

  1. CO2 Werte US Modell

    CO2 Werte US Modell: Hallo, ich heiße René und bin neu hier. Ich habe aus den USA einen SLK 280 Bj. 2008 importiert. Habe soweit alle Papiere für die Vollabnahme...
  2. Mercedes ML W164 420 CDI V8

    Mercedes ML W164 420 CDI V8: Hallo! Vielleicht kann mir hier jemand helfen. Fahre seit Jahren ein Mercedes ML W164 420 CDI V8 und seit ca. 3 Jahren hatte ich immer ein wenig...
  3. Komfortfunktionen vorübergehend abgesch. -warum? - E320 CDI T aus 12/2004

    Komfortfunktionen vorübergehend abgesch. -warum? - E320 CDI T aus 12/2004: Moin. Mich interessiert die Frage, warum schalten sich die Komfortfunktionen einfach so ab und kommen entweder kurz später oder nach einer halber...
  4. Motorschaden M 278 V8 (GL 500) und Fragen über Fragen..

    Motorschaden M 278 V8 (GL 500) und Fragen über Fragen..: Hallo zusammen, so, wie fange ich am besten an? Die Vorgeschichte in Kurzform. Also, wir erwarben im März 2017 einen gebrauchten GL 500, EZ...
  5. Motorumbau Mercedes 230 GE in 420 GE V8

    Motorumbau Mercedes 230 GE in 420 GE V8: Liebe Forum-Gemeinde, ich habe in meinen G230 GE einen V8 Motor (M116) eingebaut und bin gerade bei der TÜV-Abnahme. Alles ist soweit OK, nur...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden