Welches Becker Traffic Pro im W 202?

Diskutiere Welches Becker Traffic Pro im W 202? im Car Hifi & Multimedia & Navigation Forum im Bereich Technik; Hallo Experten! Das Archiv dieses Forums beantwortet ja schon die meisten Fragen bez. Einbau eines Navigationssystems und der GPS-Antenne....

  1. Kai

    Kai Crack

    Dabei seit:
    16.12.2001
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C200CDI
    Hallo Experten!

    Das Archiv dieses Forums beantwortet ja schon die meisten Fragen bez. Einbau eines Navigationssystems und der GPS-Antenne.

    Zwei habe ich aber trotzdem noch:

    1) Da das APS 30 deutlich seltener und z.T. auch teurer angeboten wird als das Becker Traffic Pro, überlege ich mir gerade, ob ich mir nicht letzteres in meinen W 202 einabauen (lassen) soll. Die Frage ist nur, ob das Traffic Pro entscheidende Nachteile ggü. dem APS 30 hat. Muss man beim Anschließen mehr "fummeln"? (Der Austausch des Audio 10 CD gegen das APS 30 soll ja recht einfach funktionieren.)

    2) Welche Version des Becker Traffic Pro ist eigentlich empfehlenswert? Es gibt so viele: 4720, 4724, 4725, 4730, 4731....

    Danke für Antworten!

    Gruß

    Kai
     
  2. #2 Daywalker, 14.05.2002
    Daywalker

    Daywalker A 160 Brabus Bj. 10/98

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 160 Brabus Bj. 10/98
    Hi,

    also ich hatte das Becker Traffic Pro 4720 in meiner A Klasse eingebaut. Mußte es einfach nur reinschieben DIN Stecker, GPS und Radio Antenne draufstecken und fertig ist. Die verschiedenen Nummern des Traffic Pro kommen glaube ich daher, daß es sich um verschiedene Beleuchtungen des Displays handelt. Gibt da ja so einige. Das 4720 kommt der DC Beleuchtung aber schon recht nah.

    Ralf
     
  3. Kai

    Kai Crack

    Dabei seit:
    16.12.2001
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C200CDI
    Hallo!

    Danke für die Antwort!

    Würdest Du das 4720 denn empfehlen? Oder gibt es entscheidende Nachteile?

    Gruß

    Kai
     
  4. #4 Daywalker, 14.05.2002
    Daywalker

    Daywalker A 160 Brabus Bj. 10/98

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 160 Brabus Bj. 10/98
    Das Teil ist supergut. Hat den riesen Vorteil zum Comand, daß man die Navi CD nach der Berechnung der Route rausnehmen kann. Also ich war voll zufrieden. Ist auch in der Berechnung der Route sehr schnell.

    Ralf
     
  5. #5 the_bit, 15.05.2002
    the_bit

    the_bit Crack

    Dabei seit:
    29.11.2001
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 200 Sportcross
    Hi Kai,

    das Traffic Pro ist sozusagen das Original, das APS 30 nur eine spezielle Mercedes-Version, laut Aussage bei ACR sogar etwas abgespeckt (was genau, weiß ich aber nicht). Wie Ralf schon richtig geschrieben hat, unterscheiden sich die anderen Nummern nur in der Beleuchtungsfarbe (es gibt blau für VW und grün für Ford usw.), es gibt eine silberne Version und es gibt eine Version für angewinkelten Einbau (wenn das Radio schräg in der Konsole sitzt), kommt also für Dich nicht in Frage. Das ganz normale 4720 wäre also die richtige Wahl! Und aktuelle CDs gibt es wie Sand am Meer auf Ebay, also kannst Du ruhig auch ein Älteres mit altem Softwarestand kaufen. Wenn man die neue CD einlegt, wird automatisch ein Systemupdate gestartet, sodaß nicht nur die Navi-Software, sondern auch die Radio-Software upgedatet wird.

    Ciao Stefan
     
  6. Kai

    Kai Crack

    Dabei seit:
    16.12.2001
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C200CDI
    Hallo!

    Damit dürfte die Entscheidung für ein Traffic Pro gefallen sein.
    Zwei Fragen hätte ich aber noch:

    1) Was würdet Ihr denn für ein Traffic Pro ausgeben (inkl. GPS-Antenne)?

    2) An die W202-Besitzer: Ich habe jetzt mehrfach gelesen, dass man den GPS-Empfänger UNTER das Armaturenbrett montieren kann. Verstehe ich das richtig, dass dann zwischen Armaturenbrett und Handschuhfach noch genügend Platz ist und man die Antenne nur reinkleben/-schrauben muss?

    Gruß

    Kai
     
  7. Diwi

    Diwi Crack

    Dabei seit:
    04.10.2001
    Beiträge:
    3.296
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    204.984
    Hallo Kai,
    da es Dir bisher noch keiner genau beantwortet hat, hier noch mal die eigentlichen Unterschiede zwischen Audio 30 APS und Becker Traffic Pro.

    Gemeinsamkeiten :
    + Nach der Routenberechung kann die Navi-CD durch eine Musik CD ersetzt werden
    + Basieren auf der gleichen Elektronik und besitzen die gleiche Arbeitsspeichergröße
    + Gleiche Datenbasis und fast identische Firmware (Funktionsumfang)

    Audio 30 APS :
    + teilweise CAN Bus interface für Zentraldisplay, Lenkradfernbedienung und Geschwindigkeitssignal (nur W203)
    + Spezieller Anschluß für DB Wechsler
    + Sonderziele : Mercedes Werkstätten
    + Software nur über DB Niederlassung erhältlich (teuer)

    Becker Traffic Pro :
    + Größeres graphisches Display
    + Unterschiedliche Sprachvarianten pro Sprache (männlich/weiblich/bayerisch)
    + Neue Daten CD günstiger zu bekommen
    + Lenkradfernbedienung nur über optionalen Adapter möglich.

    Gruß Dirk
     
  8. #8 the_bit, 15.05.2002
    the_bit

    the_bit Crack

    Dabei seit:
    29.11.2001
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 200 Sportcross
    Hi Kai,

    ich würde mit Einbau nicht mehr als 1.199,-- € ausgeben. Habe bei aus Versehen gehörten Preisverhandlungen auch schon 1.099,-- € gehört.

    Ciao Stefan
     
  9. JanD

    JanD Frischling

    Dabei seit:
    08.03.2002
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S202
    Einbauplatz GPS-Antenne

    2) An die W202-Besitzer: Ich habe jetzt mehrfach gelesen, dass man den GPS-Empfänger UNTER das Armaturenbrett montieren kann. Verstehe ich das richtig, dass dann zwischen Armaturenbrett und Handschuhfach noch genügend Platz ist und man die Antenne nur reinkleben/-schrauben muss?


    Hallo Kai,

    am besten ist der Platz zwischen der mittlere Lüftungsaustritt und Armaturenbrett:
    - unsichtbar
    - vom Empfang sogar besser als Rechts auf'm Armaturenbrett da keine A-Säule im weg ist.

    Einfach Abdeckung der Mittelkonsole abschrauben (1 Schraube oben im Brillenfach und 1 Schraube oben im Radiofach). Die Abdeckung "scharniert" nach oben, daher unten anfassen und dann hochziehen).
    Dann 2 untere Schrauben der Lüftungsaustritt entfernen, oben ist das Ding gesteckt im Armaturenbrett (am besten mit Plastikkeil vorsichtig dazwischen).
    Der Lüftungsaustritt ist dann nur noch gesteckt: einfach abziehen und schon hat man der perfekte Einbauplatz...

    Dauert e bei mir ca. halbe Stunde.

    Gruß

    Jan
     
  10. Kai

    Kai Crack

    Dabei seit:
    16.12.2001
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C200CDI
    @Diwi:
    Der Vergleich fehlte mir noch. Da ich einen W 202 fahre, spricht ja nicht mehr so sehr viel für das APS30.

    @Jan:
    Danke für die Einbauanleitung!!
    Ich gerate gerade heftigst in Versuchung, das doch mal selbst zu probieren.......Au weia, wo ich doch zwei sehr linke Hände habe. ;)

    @Stefan:
    Wo hast Du denn diesen Preis gehört? Doch nicht etwa in einer DC-Ndl. oder Vertragswerkstatt?

    Gruß

    Kai
     
  11. #11 the_bit, 15.05.2002
    the_bit

    the_bit Crack

    Dabei seit:
    29.11.2001
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 200 Sportcross
    Nö, bei ACR in FFM ;)

    Ciao Stefan
     
  12. Kai

    Kai Crack

    Dabei seit:
    16.12.2001
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C200CDI
    Danke für den Tipp! ACR gibt es hier vor Ort. Ich stehe schon in Verhandlungen. ;)

    Noch eine Frage an Jan: Hast Du in der Praxis oft das Problem, dass zu wenig Satelliten empfangen werden? Oder reicht der GPS-Empfang unter dem Armaturenbrett immer?

    Gruß

    Kai
     
  13. #13 the_bit, 16.05.2002
    the_bit

    the_bit Crack

    Dabei seit:
    29.11.2001
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 200 Sportcross
    Hallochen Kai,

    berichte mal, was Du erreichen konntest!

    Ciao Stefan
     
  14. JanD

    JanD Frischling

    Dabei seit:
    08.03.2002
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S202
    GPS-Antenne

    Noch eine Frage an Jan: Hast Du in der Praxis oft das Problem, dass zu wenig Satelliten empfangen werden? Oder reicht der GPS-Empfang unter dem Armaturenbrett immer?

    Hallo Kai,

    das habe ich vorher ausprobiert: zuerst auf dem Armaturenbrett und anschliessend drunter. Es ist überhaupt kein Unterschied fetstellbar.
    Hauptsache es befindet sich so wenig wie möglich Metall zwischen Antenne und Satelliten.

    In der Stadt empfängt er zwischen 3 (sehr enge Strassen) und ca. 6 Satelliten,
    aber sobald etwas mehr Sichtkontakt zu den Satelliten möglich ist, sind es eigentlich immer 7 oder 8 Satelliten.
    Weniger als 3 (das Minimum für eine korrekt funktionierende Navigation) wurden noch nie empfangen.

    Noch was zur Wahl Traffic-Pro oder APS 30: ich habe damals das APS30 von mbatc (945 ? für das 4705) gekauft.
    Passt halt besser in der Optik. Hauptgrund war aber das mein S202 von Haus aus ein Audio 10 CD mit 6fach CD-Wechsler (im Kofferraum) eingebaut hatte und der Wechslersteuerung geht halt nicht mit dem Traffic Pro. Wenn Du kein MB-Wechsler eingebaut hast und auch nicht vor hast die Telefon Freisprechgeschichte zu nutzen dann spielt es eigentlich keine Rolle welches Du nimmst.
    Die Einbaukosten kannst Du dir wirklich sparen, vor allem wenn schon vorher ein MB-Radio eingebaut war wo auch die GAL (Geschwindigkeits Abhängige Lautstärkeanhebung) funktioniert hat. Dann ist es nur eine Sache von Radios umstecken und GPS-Antenne einbauen.

    PS: APS30 Original-CD's gibt es wirklich günstig bei ebay (ich hätte auch noch 1 zu verkaufen...)

    Gruß

    Jan
     
  15. Kai

    Kai Crack

    Dabei seit:
    16.12.2001
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C200CDI
    @JanD: Danke nochmal für die ausführliche Antwort!

    Wenn ich nicht gerade einen Super-Preis für den Einbau bekomme, versuche ich es erst einmal selbst. (Hoffentlich fährt die Kiste danach noch ;) )

    Was meintest Du denn mit "Telefon Freisprechgeschichte"?
    Kann man an das APS 30 eine FSE anschließen und an das Traffic Pro nicht? Ich hatte nämlich schon vor, später eine FSE einzubauen, die die Lautsprecher des Radios nutzt.

    Zum Thema GAL: Ich habe ja das Audio 10 CD eingebaut. Aber an der Funktionsfähigkeit der GAL zweifle ich quasi täglich. Entweder wird der Motor überproportional laut oder die GAL funzt net. Kann man das irgendwie zweifelsfrei überprüfen?

    Gruß

    Kai
     
  16. JanD

    JanD Frischling

    Dabei seit:
    08.03.2002
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S202
    APS 30

    Was meintest Du denn mit "Telefon Freisprechgeschichte"?
    Kann man an das APS 30 eine FSE anschließen und an das Traffic Pro nicht? Ich hatte nämlich schon vor, später eine FSE einzubauen, die die Lautsprecher des Radios nutzt.

    Hallo Kai,

    das ist mir selbst nicht ganz klar: bei meinem S202 ist angeblich irgendsowas vorinstalliert was dann uber CANbus-adapter funktionieren soll und damit kommt nur der APS 30 zurecht.
    Hat mich aber nicht weiter interessiert weil ich kein FSE brauche.

    Das mit der GAL ist eigentlich nur ein Trick um einfach feststellen zu können ob die Rad-Impulse ankommen. Im zweifelsfall einfach das Radio kurz herausziehen und nachsehen ob der betreffende Leitung angeschlossen ist (ich glaube es war Pin 1 links oben auf der untere Steckerblock - weiss ich nicht mehr auswendig). Wenn das Audio 10 CD ab Werk eingebaut ist müsste das eigentlich ok sein.

    Gruß

    Jan
     
  17. #17 Daywalker, 16.05.2002
    Daywalker

    Daywalker A 160 Brabus Bj. 10/98

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 160 Brabus Bj. 10/98
    Die Empfindlichkeit des GAL läst sich beim Traffic Pro einstellen.

    Ralf
     
  18. Kai

    Kai Crack

    Dabei seit:
    16.12.2001
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C200CDI
    Das mit der Freisprecheinrichtung verkompliziert die Sache noch einmal. Ich brauche auf jeden Fall ein Gerät, an das man eine FSE anschließen kann und mit dem die Sprachausgabe des Handys über die Radioboxen funktioniert.
    Kann das Becker Traffic Pro das grundsätzlich nicht?

    @Daywalker: Mir ging es vornehmlich darum, ob das GAL-Signal (ist das der Tachoimpuls?) schon funktionsfähig anliegt (Ich bin mir nicht ganz sicher, ob das bei meinem Audio 10 CD richtig funktioniert.). Sonst müsste ich noch mehr basteln. Und dafür bin ich zu doof. ;)

    Gruß

    Kai
     
  19. chip

    chip Crack

    Dabei seit:
    09.06.2001
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Hi Kai,

    doch das Becker Traffic Pro hat schon einen Telefoneingang um die Gespräche über die Boxen des Radios auszugeben. Jedoch funktioniert es wahrscheinlich nicht mit den FSEs die von MB angeboten werden. Diese benutzen wohl auch den CAN Bus aber darüber kann ich keine genauen Infos geben.

    Ich habe in meinem A das Traffic Pro mit dem Carkit 91 von Nokia. Läuft einwandfrei..
     
  20. Diwi

    Diwi Crack

    Dabei seit:
    04.10.2001
    Beiträge:
    3.296
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    204.984
    Hallo Kai,

    Also wenn bei Dir die automatische Lautstärkeanpassung funktioniert (je schneller Du fährst, umso lauter ist es) dann liegt der Tachoimpuls am ISO Stecker an. Nur beim W210 ab MoPf W211 und W203 liegt dieser Impuls nicht mehr im Stecker. Nur bei denen benötigst Du den CAN Adapter.

    Bei meinem W203 funktioniert die NOKIA CARK 91 auch mit dem Adio 30 APS, ohne daß sie am CAN-Bus angeschlossen ist. Die CAN Bus Verbindung wird von der FSE nur dann benötigt, wenn Du über das Lenkrad den Hörer abnehmen möchtest.

    Gruß Dirk
     
Thema:

Welches Becker Traffic Pro im W 202?

Die Seite wird geladen...

Welches Becker Traffic Pro im W 202? - Ähnliche Themen

  1. Hundegitter W 461

    Hundegitter W 461: Ich fahre einen W 461und würde gern meinen Hund im Gepäckraum transportieren. Die Rücksitzbank hat keine Kopfstützen. - Weiß jemand, wo ich...
  2. W 203 springt nicht an wenn warm...

    W 203 springt nicht an wenn warm...: Hallo Leute ich fahre einen W 203 220 CDI BJ 2003 mit 320000 km Automatik. Folgendes Problem: Aussentemperatur über 25 Grad, warm gefahren. FZ...
  3. w 221, Bj. 2008 Außenspiegel rechts klappt bei Türschließung nicht ab

    w 221, Bj. 2008 Außenspiegel rechts klappt bei Türschließung nicht ab: Seit geraumer Zeit klappt bei Schließung der rechte Außenspiegel nicht ein, fahrerseitig kein Problem. Wenn ich am Spiegelgehäuse von Hand in...
  4. W 208 Verdeck Reseten

    W 208 Verdeck Reseten: Hallo zusammen habe wiedermal ein Problem mit dem Verdek. Beim öffnen des Daches gehen alle Scheiben runter, das war es dann aber auch. Dieses...
  5. W 202 C 180 1999 Klimaanlage defekt?

    W 202 C 180 1999 Klimaanlage defekt?: Hallo zusammen, bei meinem alten Daimler ( 120 000 km) funktioniert die Klimaanlage nicht. Was könnte die Ursache dafür sein? Lohnt sich eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden