170cdi Bremsscheiben, Motorleistung, Scheibenheber

Diskutiere 170cdi Bremsscheiben, Motorleistung, Scheibenheber im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Benz; Ich fahre seit 3 Jahren einen 170 cdi (9/98).Bei der letzten Inspektion bei 42000 km wurden schon die Bremsscheiben vorne erneuert mit der...

  1. lemans

    lemans Frischling

    Dabei seit:
    31.07.2002
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E320 cdi Kombi
    Ich fahre seit 3 Jahren einen 170 cdi (9/98).Bei der letzten Inspektion bei 42000 km wurden schon die Bremsscheiben vorne erneuert mit der Begründung das sie unter Mindestmass waren, obwohl ich kein starker Bremser bin.
    Kann das normal sein?
    Dann gibt es noch Motorleistungsprobleme. Bei zügigem Fahren auf der Autobahn fällt nach einiger Zeit die Motorleistung ab auf etwa 2500 Umdrehungen. Bringe ich den Wagen am nächsten Tag zur DB Werkstatt tritt der Fehler natürlich nicht auf, und der Fehler konnte bisher nicht gefunden weden.
    Hat jemand einen Tip?
     
  2. #2 Perseus, 31.07.2002
    Perseus

    Perseus Crack

    Dabei seit:
    25.10.2001
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 170 // Smart
    Hallo lemans !

    Willkommen hier im Forum.

    Bei den Bremsen, kann ich Dir leider nicht helfen. Aber bei deinem anderen Problem ... (Tipp: Veruche mal die "Suchfunktion"):)

    Normalerweise sollte deine DC-NL den Fehlerspeicher mal auslesen. Da sollte wenigstens etwas drinnstehen.
    Ich hatte das gleiche Problem, das der Wagen ab 3000U/min spradisch in den Notlauf gesprungen ist. D.h. der Wagen fuhr als ob man den Turbo verloren hätte. [​IMG]
    Nach mehrmaligen auslesen des Fehlerspeichers kam es immer zur Fehlermeldung "Fehler beim Ladedruck" Das kann natürlich viel sein ... Turbolader, Luftmassenmesser, OXY-Kat, Luftfilter ...
    Nach langem hin und her, habe ich den Wagen in die Werstatt gebracht zur Reparatur. [​IMG]
    Es wurde eine ausgiebige kostenpflichtige Probefahrt gemacht [​IMG]und dann wurde der Druckwandler getauscht. [​IMG]
    Die Techniker waren sich aber noch nicht sicher ob er das nur war. Vorsoglicherweise haben Sie auch noch den Luftfilter mitgewechselt.

    Kosten ~500 €lche [​IMG]

    Lass es machen! Es ist sehr unangnehm, wenn man gerade am Überholen ist, und der Wagen springt in den Notlauf :(

    Bis jetzt keine Probleme mehr ... :D

    Ciao Sascha
     
Thema:

170cdi Bremsscheiben, Motorleistung, Scheibenheber

Die Seite wird geladen...

170cdi Bremsscheiben, Motorleistung, Scheibenheber - Ähnliche Themen

  1. Stoßdämpfer wechsel W168 170CDI hinten.

    Stoßdämpfer wechsel W168 170CDI hinten.: Hallo, <O:p></O:p> ich möchte bei meiner A Klasse W168 170CDI hinten die Stoßdämpfer wechsel. Hat schon jemand Erfahrungen damit gemacht....
  2. A 170CDI FL BJ 06/04

    A 170CDI FL BJ 06/04: Hallo, habe meine A-Klasse anzubieten: 170CDI Automatik BJ 06/2004 Classic Ausstattung mit Regensensor Automatik und Stoff schiefergrau nur...
  3. A170CDI leerlauf ein lautesgeräuch

    A170CDI leerlauf ein lautesgeräuch: Hallo,Ich fahre die A-Klasse 2001 seit 5 Jahre.bis jetzt alles bestens,bis vor 1 monat.ich habe das problem das das auto im leerlauf ein...
  4. Motor macht Geräusche (Trabbant A 170cdi)

    Motor macht Geräusche (Trabbant A 170cdi): Hallo, bei meinem 170cdi macht der Motor seltsame Geräusche.Im Leerlauf tickert es und wenn man Bergauf fährt, oder beladen stark beschleunigt...
  5. A170CDI Rauch im Motorraum & Nagelgeräusch

    A170CDI Rauch im Motorraum & Nagelgeräusch: Mahlzeit Leute, habe heute ein kleines Problem mit meiner A-Klasse bekommen... Ich kam von der Autobahn und bemerkte ein leises...